Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Frühstück Baby 8 Monate

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,

ich versuche mich gerade mit dem Essensplan meines Sohnes auseinander zu setzen:

Mein Sohn hat derzeit folgenden Essensplan:

So ca. 4 Uhr-6 Uhr Milchflasche 200ml
8-9 Uhr ? Banane oder Bircher- Müsli Gläschen
11-12.30 Uhr Mittagsbrei selbst gekocht mit Obstsaft oder zum Nachttisch ein bisschen Obst 200-220g. Manchmal auch ein Gläschen 220g.
16 Uhr Getreide- Obstbrei 190g Gläschen oder selbst gekocht.
19 Uhr 140g Milchbrei und ein bisschen Obstmus darunter.
22 Uhr 200 ml Pre

Ich hab irgendwie bedenken, dass es zu viel Obst ist. In jeder Mahlzeit steckt was drin. Was könnte ich den zum Frühstück anbieten? Ich bekomme leider die Milchflasche von 4 Uhr höchstens auf 6 Uhr gezogen. Dann ist die Spanne bis Mittag aber immer noch so lange. Eine weitere Milchflasche möchte ich nicht einführen, wäre dann wohl auch zu viel. Mein kleiner spuckt auch noch viel, auch Brei.

Ich bin momentan einfach sehr unsicher. Mein Sohn würde am liebsten alles von uns Essen. Probieren lasse ich ihn.

Können Sie mir einen Rat geben?

Vielen Dank!

von Rena2707 am 13.04.2018, 17:28 Uhr

 

Antwort auf:

Frühstück Baby 8 Monate

Hallo Rena2707
bitte stelle deine Frage noch einmal an Frau Plath und ihre Kolleginnen im Forum der Hipp-Elternberatung hier bei rub. Sie sind die Expertinnen für ganz individuelle Fragen zur Säuglingsmilch. Sie können dir Tipps zur Wahl einer evtl besser geeigneten Milchsorte geben und dir ggf auch Tipps zur Menge pro Mahlzeit sowie zur Flaschenanzahl (ggf kleinere Mengen und häufiger) geben. Das Obstmus solltest du tatsächlich etwas reduzieren.

Versuche eure Mahlzeiten zeitlich aneinander anzupassen und lass dein Kind babygeeignete Familienkost in kleinen Mengen probieren - wenn dein Kleiner dabei viel Freude empfindet. Das ist super. Bald kannst beginnen, morgens Brot anzubieten. Hast du Lust, selbst ein Brot (Salzgehalt etwas reduziert) zu backen. Dann könntest du jetzt schon mit ein paar Brothappen am Morgen beginnen.

Dinkelbrot
100g Dinkel-Vollkornmehl
200g Dinkelmehl Type 1050
300g Weizenmehl Type 550
Mehl mit 350 ml Wasser vermischen und ca mind. 4 h zugedeckt stehen lassen.
Nach der Ruhezeit:
1/4 Würfel Hefe
1/2 TL Salz
zugeben und den Teig kneten. Soviel Wasser zugeben, dass der Teig eine weiche, elastische, nicht klebrige Konsistenz erhält.
Teig zudecken und ca 30 min gehen lassen.
Teig falten und in Form bringen oder in einer Kastenform backen.
Nochmals zugedeckt ca 1/2 h gehen lassen.
Ofen auf 220° vorheizen.
Brot einschieben.
Wasserdampf im Ofen erzeugen (backofengeeignete Schüssel mit Wasser auf den Ofenboden stellen)
Brot ca 50 min backen.
Wasser

noch mehr Rezepte für Essanfänger:
Haferflockenkekse für nachmittags:
50 g feine Haferflocken
30 g Dinkelmehl
25 ml Rapsöl
30 ml Apfeldicksaft

Zubereitung:
Alle Zutaten verkneten. Zugedeckt ruhen lassen. Nach der Quellzeit den teig auswellen und in Streifen schneiden.
Backen: 170° ca 20 min

Gebäck mit Apfeldicksaft
160-180g Dinkelmehl Type 630
50g Hafermehl 75g kalte Butter
4 EL Birnen-oder Apfeldicksaft
1 Msp Vanillepulver
2 Eigelb
aus den Zutaten einen Knetteig kneten, ggf Mehl oder Flüssigkeit zugeben, bis ein glatter Teig entsteht. Teig in Folie wickeln und mind. 1 h im Kühlschrank ruhen lassen.
Zur Weiterverarbeitung etwas Mehl auf einer glatten Fläche austeilen. Kleine Stücke vom Teig abschneiden und jeweils mit Mehl ausrollen. Motive ausstechen.
Auf ein Backblech mit Backpapier mit Abstand zueinander setzen.
im Vorgeheizten Ofen (180°) ca 12-15 min backen.
Anschliessend auskühlen lassen und nach Belieben verzieren


"Rezept" für die Zubereitung von babygerechten Gemüsesticks:
Schneide aus rohen Gemüsesorten (bspw Möhre, Pastinake, Kohlrabi, Zucchini, Kürbis, Süßkartoffel, Kartoffeln, auch: Brokkoliröschen, Blumenkohlröschen) fingerdicke ca 8-10cm lange Stücke. Gare sie (dampfgaren oder in wenig Wasser dünsten) ohne Zusätze sehr weich.
Fertig ist das Fingerfood.

Bspp für Obstsnacks:
fein geriebener oder gekochter Apfel, Banane in Scheiben oder am Stück, auch zerdrückt wunderbar geeignet. Birne, wenn weich ist ideales Fingerfood. Pfirsich und Nektarinen ohne Haut sind super geeignet
Trauben geviertelt und ohne Kerne? sind möglich, Melone ggf auch Papaya oder (Bio-)Mango, sowie zerdückte Heidelbeeren, Avocado oder Kiwi ist möglich. Erdbeeren oder andere Beerenfrüchte...die Kernchen von Him- bzw Brombeeren vorher entfernen - einfach durch ein Sieb streichen.

Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 16.04.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Frühstück 8 Monate altes Baby

Liebe Frau Neumann, Ja danke, nun ist es mir klar geworden. Ich war irgendwie der Meinung dass ein Frühstück eher eingeführt werden müsste. Aber dann werde ich noch eine Weile morgens weiter stillen. Es scheint ihm ja noch zu reichen.. Wenn er dann um den 10. ...

von Maria Buntspecht 26.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Frühstück 8 Monate altes Baby

Liebe Frau Neumann, Danke für die Antwort. Irgendwie bin ich nun aber nicht wirklich schlauer:-) oder ich steh einfach auf dem Schlauch!? Also doch ich denke er wird im Moment noch gut satt. Ich stille meist um 24, 5 und 9 Uhr . Und die 3 Breie isst er auch gut. ...

von Maria Buntspecht 16.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Frühstück 8 Monate altes Baby

Liebe Frau Neumann, Ich weiß zu diesem Thema gibt's schon viele Infos. Was mir allerdings immer noch nicht ganz einleuchtet ist folgendes: Im Moment bekommt mein Sohn, 8 Monate alt, morgens um 9 Uhr die Brust, um 12 Uhr sein Gemüse, Kartoffel, Fleisch Brei, um 15 Uhr rum ...

von Maria Buntspecht 14.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Frühstück für 9 Monate altes Baby

Hallo, mein Sohn isst sehr gerne und mittlerweile möchte er immer das haben, was Mama oder Papa gerade essen. Soweit funktioniert alles super! Ich frage mich nun, was ich ihm noch zum Frühstück anbieten könnte....? Momentan isst er folgendermaßen: 3-6Uhr (je nachdem) ...

von dodo168 21.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Babys Frühstück

Hallo, Da für meine 7,5 Monate alte Tochter ein Abendbrei einfach noch nicht in Frage kommt (sie schläft tagsüber wenig und ist deshalb abends viiiiel zu müde für Brei), würde ich gerne einen Frühstücksbrei einführen die ich vor kurzem im Laden entdeckt hab. Allerdings sind ...

von HannahsMom 12.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Frühstück Baby 8,5 Monate, Mandelmilch, Obstpüree,einwecken

Hallöchen, wir wollen jetzt mit dem Frühstück beginnen und nun kommen so einige Fragen auf....Wieviel Milch darf unser Spatz pro Tag zu sich nehmen?Ich dachte immer bloss die 200ml die im Abendbrei sind?Da kann er ja frühs im Müsli keine Milch bekommen oder? Alternativ habe ...

von gummibaerchen0505 06.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

8 Monate altes Baby, was zum Frühstück und Abendessen?

Liebe Birgit Mein Sohn ist jetzt 8 Monate alt. Ich stille ihn noch 3-4 mal am Tag. Nun möchte ich gern das Vormittagsstillen weglassen. Was könnte ich ihm zum Frühstück anbieten? Was für einen Brei könnte er am Abend essen? Muss es unbedingt ein Brei sein? Und muss ich ...

von Nougatli 31.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Speiseplan und Frühstücksidee für 11 Monate Baby

Liebe Frau Neumann, unser Sohn ist gerade 11 Monate alt geworden und wird zur Beikost noch gestillt, wobei sich das mittlerweile auf 1x morgens und vorm schlafengehen reduziert hat. Er bekommt morgens dazu noch eine Banane zum selbst essen. Mittags sein Brei ca. 1 Glas ...

von AnneB79 06.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Baby 10 Monate Frühstück

Hallo! Meine Tochter ist 10 Monate, sie bekommt Mittags, Nachmittags und Abends einen Brei und am Vormittag eine halbe Banane und anschließend, zum satt werden, Muttermilch. Ich würde jetzt gerne das Frühstücken einführen und damit auch abstillen. Habe allerdings keine ...

von Annasee 14.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Frühstück für 8 Monate altes Baby

Hallo Frau Neumann, mich würde interessieren, was ich meinem 8 Monate alten Baby zum Frühstück geben kann bzw. ob das so in Ordnung ist, was ich ihm gebe? Momentan gebe ich ihm das Weiche eines Brötchens/Semmel, etwas Obstmus oder Banane, dazu etwas Pre-Milch. Manchmal auch ...

von FranziPepe0513 08.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Baby

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.