HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Kann ich einfach mit dem Brei eine Pause machen?

Guten Tag,

unsere Tochter ist 7 Monate und bekommt seit 3 Wochen mittags Brei. Sie isst ein ganzes Glas und wird danach nicht mehr gestillt. Jetzt bekommt Sie aber ihre ersten Zähen und mit dem Brei ist es vorbei. Kann es an den zahnen liegen?

Ich wollte gerne wissen was Sie meinen. Kann ich einfach mit dem Brei in der schlimmen Phase Pause machen? Wenn es so ca. ein bis zwei Wochen dauert muss ich dann mit dem Brei wieder von vorn beginnen oder kann ich ein komplettes Glas füttern.

Entschuldigen Sie die vielen Fragen, aber ich bin mir nicht sicher wie ich es machen soll.

Liebe Grüße Leni

von LeniLoy am 17.12.2020, 11:31 Uhr

 

Antwort:

Kann ich einfach mit dem Brei eine Pause machen?

Liebe „LeniLoy“,

Sie können jederzeit pausieren, wenn Sie das Gefühl haben Ihrer Kleinen geht es damit besser.
Und wenn Sie wieder starten, dann da wo sie aufgehört haben, Sie müssen nicht wieder von vorne anfangen.

Aber probieren Sie doch zunächst folgendes:

Reichen Sie den Mittagsbrei einfach unerwärmt (gerne auch vorab kurz in den Kühlschrank stellen), das empfinden die Kleinen oft als angenehm.
Der Brei muss nicht erwärmt werden, alle Gläschen sind so wie sie sind verzehrsfertig.
Auch kann ein gekühlter Beißring vor dem Essen für Linderung sorgen.

Viele Kinder mögen während des Zahnens nicht mehr so gerne essen/trinken wie gewohnt.
Der Mundraum ist beim Zahnen sehr empfindlich. Es ist schmerzhaft, wenn der Löffel an die gerötete Zahnleiste stößt. Oft wird nur das Nötigste und Beliebteste gegessen oder getrunken - häufig ist es die Milch.

Mag Ihr Mädchen den Brei auch gekühlt aber partout nicht essen, dann können Sie gerne die Milch reichen.

Zum Glück ist der Zahnspuk auch bald vorbei, und dann normalisiert sich das Essverhalten Ihrer Kleinen wieder.
Machen Sie sich auch keine Sorgen, dass Ihr Mädchen zu wenig Nährstoffe bekommen würde, solche Phasen hat die Natur schon mit eingeplant!

Alles Gute für Ihre Kleine und bald wieder viel Spaß beim Essen.

Herzliche Grüße aus Pfaffenhofen und einen schönen vierten Advent,
Annelie Last

von Annelie Last am 18.12.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Wie muss ich nach einer Pause mit dem Brei weiter machen?

Hallo an alle, ich musste leider mit dem ersten Brei eine Pause machen. Meine Tochter hat ca. 14 Tage mittags Brei bekommen. Dann hat sie eine ziemliche Erkältung bekommen und da hat sie gar keinen Brei mehr gewollt. Sie hat jetzt 2 Wochen wieder komplett Flasche bekommen. ...

von Claudia :o) 01.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Muss ich eine Pause mit dem Brei machen?

Seit 4 Tagen bekommt Laura mittags Brei. Seit 3 Tagen hat sie mit Bauchweh zu kämpfen. Am Anfang dachte ich, dass es die Umstellung ist. Mittlerweile bin ich mir da gar nicht mehr so sicher. Kann es sein das sie die Karotten nicht verträgt? Muss ich eine Pause machen und es in ...

von Lausmeyer 16.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Soll ich eine Pause machen mit dem Brei?

Hallo alle, soll ich mit der Beikost eine Pause machen? Ich habe eine 6 Monate alte Tochter und habe am Wochenende mit dem ersten Brei begonnen. Leider hat sie von den ersten Versuchen Durchfall bekommen und ich weiß nicht was ich machen soll. Sollte ich mit der Beikost ...

von Fam. Winter 07.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Sollte ich ein Pause machen mit dem Brei?

Ich hoffe, Sie können mir helfen. Ich habe eine Tochter die 6,5 Monate alt ist. Seit 2 Wochen versuche ich ihr mittags Brei zu geben. Aber es klappt überhaupt nicht. Sie möchte keinen Brei. Sobald ich mit dem Glas und dem Löffel komme beginnt sie zu weinen. Am Anfang hat sie ...

von Tiefengrund 10.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Nach 3 Tagen Brei Bauchweh sollte ich eine Pause machen?

Hi miteinander, wie oben schon geschrieben habe ich vor 3 Tagen mittags mit Brei begonnen. Ich habe mich für Karotte entschieden. Leider hat mein Sohn nun ziemlich Bauchweh. Er ist 6 Monate und war eigentlich ganz begeistert von dem Brei und neugierig über die Konsistenz da ...

von Sarahzig 11.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Stillbaby will kein Brei mehr sollten wir eine Pause machen?

Liebes Team, ich habe gesehen, dass die vorherigen Foreneinträge zu ähnlichen Problemen gestellt wurden, aber ich schildere Ihnen dennoch unser persönliches Anliegen: Mein Sohn ist jetzt fast 6 Monate alt. Mit 4,5 Monaten habe ich mit Beikost angefangen, weil er bei uns am ...

von Finnja_2 01.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Baby verweigert Brei sollte ich mit der Beikost noch einmal Pause machen?

Hallo, unsere Tochter ist jetzt fast neun Monate alt. Neulich habe ich mir hier schon einmal Tipps geholt, weil sie meistens maximal halbe Portionen gegessen hat und die altersgerechten, weniger pürierten Breie verweigert hat. Leider hat sich (bis auf den Abendbrei, da isst ...

von Alexandra12 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Würgen beim Brei sollte ich ein paar Tage Pause machen?

Hallo, Meine kleine Tochter würgt wenn ich ihr Brei füttere. Sie ist 4 Monate und eine Woche alt. Ich habe es mit Kürbis versucht, am ersten Tag hat sie noch vier Löffelchen gegessen, am nächsten nur noch gewürgt. Auf ihren Rat hin habe ich ein paar Tage Pause gemacht und ...

von Julchen_03 18.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Plötzlich Breiverweigerung - weitermachen oder Pause?

Hallo Frau Dr. Klinkenberg und Kollegen, Sie haben mir kürzlich mit Ihrer Antwort schon sehr weitergeholfen, herzlichen Dank dafür. Nun gebe ich meiner Tochter, heute fünf Monate, seit drei Wochen mittags ein bisschen Brei, ansonsten wir sie gestillt. 1 Woche Kürbis, eine ...

von Nicky0280 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pause, Brei

Wie beginne ich erneut die Beikost nach einer Pause?

Guten Tag, meine Tochter hatte eine Erkältung. Dadurch mussten wir mit dem Brei am Mittag eine Pause einlegen. Sie hatte so Schnupfen und Husten das an Brei gar nicht zu denken war. Marie ist 7 Monate und hat vor der Erkältung 2 Wochen Brei bekommen. Jetzt haben wir eineinhalb ...

von Klimmer-Pauline 21.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pause

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.