Kurzarbeit (eventuell Teilzeit in Elternzeit) und Elterngeld Plus

 Nicola Bader Frage an Nicola Bader Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Frage: Kurzarbeit (eventuell Teilzeit in Elternzeit) und Elterngeld Plus

Sehr geehrtes Frau RA Bader,  Liebes Community, ich entbinde in ca. 3 Wochen und mein Ehemann würde gern Teilzeit (eventuell in Elternzeit) machen und dabei Elterngeld plus beziehen.  Derzeit arbeitet er Vollzeit (40h - 2200 Euro brutto). Nun wurde bei ihm ab dem 1. März 2024 bis Ende des Jahres 50% Kurzarbeitzeit angeordnet (ca. 1100 Euro brutto).  Aufgrund dessen wird er dann nur 50% arbeiten (20 Std. Pro Woche) und sein Bruttolohn mindert sich auch um 50%, dazu soll er noch Kurzarbeitergeld bekommen (laut Rechner ca. 480 Euro netto steuerfreies KUG).    Fragen: 1. Was ist am sinnvollsten in unserer Situation? Teilzeit in Elternzeit (20 Std. pro Woche) bei dem Ag melden und EGplus beantragen? Aber dann fällt das KUG weg, weil Elternzeit? 2. Kurzarbeitzeit unterschreiben, halbes Gehalt und KUG bekommen und noch EGplus beantragen? 3. Ich versuche jetzt das EG plus zu berechnen und zu ermitteln, wie viel er verdienen darf - soll ich als monatliches Bruttoeinkommen 1100 Euro eintragen (also tatsächliches Bruttoeinkommen) oder auch noch Kurzarbeitergeld (das aber steuerfrei ist)?  Ich bedanke mich herzlich für eure Hilfe.

von caro187 am 22.02.2024, 10:30



Antwort auf: Kurzarbeit (eventuell Teilzeit in Elternzeit) und Elterngeld Plus

Hallo, bitte lesen Sie die Hinweise. Ich kann hier nicht irgendwelche Berechnungen vornehmen und individuell beraten. Liebe Grüße NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 22.02.2024



Antwort auf: Kurzarbeit (eventuell Teilzeit in Elternzeit) und Elterngeld Plus

Sehr geehrte Frau Bader,  vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Könnten Sie mir bitte nur mitteilen, ob man trotz EGplus Bezug, auch KUG und halbes Gehalt weiterhin bekommen darf? Mein Mann wird ja in Kurzarbeit arbeiten.    LG

von caro187 am 22.02.2024, 13:09



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Teilzeit in Elternzeit bei Kurzarbeit

Guten Tag, dass das Recht auf eine Teilzeittätigkeit während der Elternzeit für mich besteht (Betriebsgröße über 15 Mitarbeiter), ist mir bekannt. Kann mir dieses Recht verwehrt werden, wenn im Betrieb für eine gewisse Zeit Kurzarbeit gemacht wird? Aufgrund der allgemeinen Wirtschaftslage betrifft dies ja zzt. alle großen Konzerne in Dtl... Hätte...


Kurzarbeit bei Teilzeit in Elternzeit

Hallo, ich fange im Oktober wieder an zu arbeiten in Teilzeit während des dritten Jahres der Elternzeit. Nun habe ich gehört, dass mein AG jetzt Kurzarbeit macht. Kann das auf mich auch zukommen, falls bis Oktober dort noch Kurzarbeit ist? Oder ist das während der Elternzeit nicht möglich? Danke für Ihre Antwort. Schönen Gruss N.A.


Kurzarbeit in Elternzeit mit Teilzeitvertrag

Sehr geehrte Frau Bader, Ich befinde mich in meinem 2. Elternzeitjahr, habe 3 beantragt. Mit meibem Arbeitgeber habe ich ab Oktober einen Teilzeitvertrag. Nun ist es so, dass der Bereich in welchem ich tätig war komplett in Kurzarbeit Null gesetzt werden soll ab August. Bisher habe ich keine Info vom Arbeitgeber. Wie verhält es sich mit meinem Te...


Kurzarbeit in Elternzeit

Guten Tag, Wir bekommen voraussichtlich im März Nachwuchs. Ich werde 12 Monate Elternzeit nehmen, mein Mann 2 Monate Elternzeit und wir werden beide Basis-Elterngeld beantragen. Der AG meines Mannes hat für Januar bereits 3/4 Tage Kurzarbeit angekündigt. Mein Mann wird diese mit Urlaub überbrücken, da das Elterngeld sonst ja reduziert wird. Was p...


Teilzeit in Elternzeit - Kurzarbeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich befinde mich aktuell noch in Elternzeit. Für Ende Juni 2020 hatte ich bei meinem Arbeitgeber die Teilzeit in Elternzeit für 20 Stunden pro Woche beantragt. Mein Arbeitgeber hat nun seit dieser Woche aufgrund des Corona-Virus Kurzarbeit angemeldet, voraussichtlich bis Ende diesen Jahres. Was wäre wenn die Kurzarbeit n...


Re: Teilzeit in Elternzeit - Kurzarbeit

Sehr geehrte Frau Bader, hier noch die Zusatzinfos zu meiner ursprünglichen Frage (sh. unten): ich hatte die Teilzeit in Elternzeit zusammen mit meiner Anmeldung zur Elternzeit am 30.07.19 beantragt (bereits vor Geburt meines Kindes bezogen auf die Lebensmonate). Vorab hatte ich schon telefonisch mit meinen AG über die gewünschte Teilzeit ges...


Kurzarbeit Vater, Mutter in Elternzeit

Guten Tag, mein Mann muss ab Mittwoch für 3 Monate in Elternzeit. Hat dies Auswirkungen auf das Elterngeld welches ich gerade bekomme und muss ich dies der Elterngeldstelle melden?


Kurzarbeit bei Teilzeit in Elternzeit

Guten Tag, Frau Bader, mein Sohn wurde im Januar 2019 geboren und ich habe zwei Jahre Elternzeit genommen. Seit diesem Monat arbeite ich theoretisch in Teilzeit in Elternzeit - 40 Prozent, also 16 Stunden. Praktisch steige ich erst im Mai ein, da ich noch Resturlaub genommen habe. Nun hat mein AG Kurzarbeit (40 Prozent) angemeldet. Kann er meine...


Von Kurzarbeit in Elternzeit. Möglich?

Ich habe nach dem Mutterschutz 20 Stunden in der Woche gearbeitet. Nur jetzt nach einem Monat der Arbeit (mein Baby ist erst 11 Wochen) sagt mir mein AG, dass er mich in Kurzarbeit schicken will, weil sein kleines Unternehmen wegen Lockdown und Corona gar kein Umsatz mehr hat. Wir wissen es nicht, wie lange die Kurzarbeit dauern wird, es kann auc...


Ablehnung teilzeit in elternzeit 9

Guten Tag    Ich arbeite in einem großen Konzern und hatte vor Geburt meiner zwillinge mit meinem Chef abgemacht in teilzeit diesen Sommer zurück zukommen. Elternzeit geht bis Mai 26. Mein schriftlicher Antrag auf teilzeit in elternzeit mit 25h wöchentlich wurde nun betriebsbedingt abgelehnt. Ich bin mit dem BR dran. Könnte mir auch eine ...