Christiane Schuster

Zähneputzen und essen/spielen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Liebe Frau Schuster,

unser Sohn ist 1 Jahr alt und ich habe zwei Fragen:
1. das leidliche Thema Zähneputzen: von Anfang an war das nicht gerade witzig für ihn, aber zur Zeit dreht er schier durch wenn wir versuchen ihm die Zähne zu putzen. Er wehrt sich mit aller Kraft, wir schaffen es kaum zu Zweit, überhaupt mal an seine Zähnchen zu kommen. Und er hat schon 11, die müssen doch geputzt werden. Wir haben auch schon versucht - wie sie empfehlen - die Zähne mit einem seiner Kuscheltiere zu putzen, was aber überhaupt keinen Unterschied machte. Nun sorgen wir uns, dass für Ihn dieses Thema immer negativ besetzt sein wird. Außerdem ist es immer so schade, wenn ein schöner Tag dann SO enden muss.

2. die zweite Frage bezieht sich auf's essen. Abends isst er eigentlich nur, wenn er gleichzeitig eine Ablenkung/Beschäftigung hat. Sobald er mal wieder alles auf den Boden geworfen hat, macht er auch den Mund nicht mehr auf, dreht den Kopf weg, schüttelt mit dem Kopf. Hebe ich sein Spielzeug wieder auf, nimmt er wieder ein paar Löffelchen. Während des essens bin ich allerdings mehr auf dem Boden unterwegs um seine Sachen wieder aufzuheben, als dass ich ihn füttere. Das kann es doch nicht sein oder? Mittags macht er das übrigens kaum. ??? Haben Sie einen Tipp für mich?

Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe!!!!!!
svela

von svela am 30.11.2009, 12:39 Uhr

 

Antwort auf:

Zähneputzen und essen/spielen

Hallo Svela
Zu 1.: Bitte schauen Sie doch mal bei dem Forum der Kinder-Zahnärzte herein. Dort finden Sie Zahnputzlieder, sodass hoffentlich das Vorsingen für Ihren Sohn im Vordergrund steht und er vom Zähneputzen abgelenkt wird:

http://www.kinderzahnaerzte.com/Vorsorge/Zahnputzlieder.aspx

Vielleicht darf Ihr Sohn auch Ihnen die Zähne putzen, während Sie bei ihm putzen?

Zu 2.: Sollte Ihr Sohn abends bereits zu müde zum Essen sein, verlegen Sie diese Mahlzeit auf eine etwas frühere Zeit.
Essen Sie möglichst mit ihm gemeinsam, damit er sich an Ihnen zu orientieren lernt.
Geben Sie ihm statt eines Spielzeugs einen eigenen Löffel oder einen Vollkornkeks zum SELBER-Essen in die Hand.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 01.12.2009

Antwort auf:

Zähneputzen und essen/spielen

Ja, ds leidige Thema Zähneputzen...Wir hatten auch immer einen wiesen Kampf, so dass ich auch eine zeitlang von Zahnbürste wieder auf diesen Fingerhut umgestiegen bin..
Der einzige Weg unserer Tochter die Zähne zu putzen, ist, wenn ich die Bürste in ihren Mund führe und dann schön schrill: "briiiiiiiiiiiiiii" sage..immer und immer wieder und dann mit zitternder Hand (gewollt) über ihr Beisserchen fahre.
Vorher hab ich lange versucht "normal" zu putzen als einfach über die Zähne gleiten..ging so aber schon mal gar nicht!

Es gibt Zahnbürsten, die Musik ertönen lassen, wenn sie die Zähe berühren..also keine wirkliche Elektrische Zahnbürste, aber eine, die diese Funktion besitzt.
Vielleicht wäre das noch eine Option???

von yllo am 01.12.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Zähneputzen und allein spielen

Hallo! Niklas, jetzt 1, mag das Zähneputzen überhaupt nicht. Er hat 6 Zähnchen und schreit beim putzen. Er wird dann richtig bockig. Da hilft kein singen und nichts. Was kann ich machen, damit ich ihm die Zähne putzen kann? Erklären nützt in dem Alter ja noch nicht ...

von nino2903 05.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zähneputzen, spielen

Gitarre spielen - 5 Jährige

Hallo, meine Tochter (wird bald 5 Jahre) wünscht sich nun seit Monaten eine Gitarre. Es ist nicht irgendso ein Kinderwunsch der nach ner Zeit vorbei ist sondern es geht schon wirklich lange mit diesem Wunsch. Soll ich ihr nun einfach ne einfache Kindergitarre kaufen oder wäre ...

von marie19 23.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

7 Jahre - Möchte immer die erste Geige spielen

Sehr geehrte Frau Schuster, die Lehrerin meiner Tochter hat mich heute darauf hingewiesen, dass meine Tochter permanent den Unterricht dadurch stört, in dem sie: - sich nicht an die geltenden Regeln halten will - trotz mehrmaliger Aufforderung doch das tut was sie ...

von millefleurs 12.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Wieder einnässen und Baby spielen

Mein Sohn (3J 2Mon) ist seit gut zwei Mon tagsüber sauber und geht seit Mitte Sept in den KiGa! Seit ca vierzehn Tagen näßt er ständig wieder ein, obwohl Ihm vorher nie solche "Ausrutscher" passiert sind. Manche Tage bleibt er auch trocken aber an den meisten Tagen gehts ...

von sunshine0808 21.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Geschrei beim Spielen

Hallo, am Samstag waren wir auf dem Flohmarkt und ich habe dort ein schönes Spiel erworben, dass wir gleich mittags gespielt haben. In dem Spiel kommt ein Hund vor und wenn man auf diesen kommt muß man aussetzen bzw. mit dem Hund spielen um es mal kindgerecht zu schreiben. ...

von Apfelkuchen 13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Nochmal zu "Alleine spielen" etwas weiter untern

Hallo Frau Schuster, schon mal vielen Dank für Ihre Antwort. Ich möchte meine Frage noch etwas konkretisieren. Ich möchte dazu mal ein Beispiel schildern, denn "am schlimmsten" ist es wenn wir ausser Haus wollen. Zum Bsp gestern. Wir essen mittags zusammen und quatschen ein ...

von Jasmin79 11.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Alleine spielen...

Hallo, mein Sohn ist knapp 3. Er geht seit seinem 6. Lebensmonat in eine Kita, was meistens auch gut klappt. Ich hole ihn zwischen 14-15 Uhr ab. Zu Hause lässt er mich dann keine 5 Minuten etwas machen. Er will, dass ich den ganzen Nachmittag mit ihm spiele und ich darf das ...

von Rike33 10.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Alleine spielen

Hallo Frau Schuster, ich habe eine Frage bezüglich meiner Tochter, die nun im Nov. 3 Jahre alt wird. Wir haben im Prinzip keinerlei Probleme mit ihr, sie ist wirklich ein sehr liebes, intelligentes Kind, dass in allen Bereichen ihrem Alter voraus ist. Ein Thema beschäftigt ...

von Jasmin79 09.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

allein spielen

hallo, mein sohn ist nur 31/2 und kann nur selten alleine spielen. er will von früh bis abends,wenn er nicht in den kindergarten geht mit uns spielen (ritterburg,leute aufstellen) was kann ich da machen? klar spielen wir auch mit,aber manchmal sind wir sehr erschöpft und haben ...

von neelix 10.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Selbstständig Spielen

Liebe Frau Schuster, unsere Tochter wird nächste Woche sieben Jahre. Sie ist ein freundliches und aufgewecktes Mädchen. Hat nun die erste Klasse hinter sich und ist schon voller Erwartung auf das zweite Schuljahr. Somit haben wir wirklich kein Sorgenkind, doch seit längerem ...

von joel_usa 16.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spielen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.