Sylvia Ubbens

Mein Sohn mag sich nicht das Gesicht waschen lassen - was kann ich tun?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Liebe Frau Ubbens,

mein Sohn Leo ist jetzt gerade ein Jahr alt geworden. Er mochte es noch nie wenn ich ihm morgens mit einem Waschlappen das Gesicht wasche (oder wenn er ein bischen verschnupft ist, die Nase ein bischen sauber mache). Er weint und schreit und wehrt sich, dabei habe ich es immer (und mache es immer noch) so vorsichtig wie moeglich, mit einem weichen Lappen, warmem Wasser, versuche es lustig zu machen, ihn abzulenken etc. Mittlerweile muss ich es allerdings doch etwas 'resoluter' machen, da ich es sonst gar nicht mehr hinbekomme jetzt wo mein Sohn schon so 'stark' ist sich richtig zu 'wehren'. Auch wenn er es noch nicht versteht, Ich erklaere ihm immer warum ich es mache und dass es ja gar nicht so schlimm ist und nicht lange dauert, besonders wenn er nicht so zappelt.

Es kommt mir fast so vor als ob er damit mal eine schlimme Erfahrung gemacht hat – nicht mit mir, aber vielleicht mit einer Krankenschwester (er war die ersten drei Wochen nach der Geburt leider im Krankenhaus und dort nicht nur immer von mir allein versorgt (Intensivstation). Naja, aber darueber kann ich natuerlich nur spekulieren!

Kann ich ihm das irgendwie beibringen das Gesicht waschen nichts schlimmes ist? Ihm spielerisch die ‘Angst’ oder den Unwillen nehmen? Ich finde es so schlimm dass es so ein Kampf ist jeden Morgen, denn wir haben generell so ein tolles, vertrauensvolles Verhaeltnis, das mit dem Waschlappen-Kampf passt so gar nicht dazu. Aber Gesichtwaschen muss doch sein!

Haben Sie einen Tipp?
herzlicher Gruss,
Stella

von Stellina16 am 23.06.2014, 08:32 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn mag sich nicht das Gesicht waschen lassen - was kann ich tun?

Liebe Stella,

ein kleines Weilchen müssen Sie da gemeinsam noch durch. Bald können Sie Leo selbst einen Lappen in die Hand geben und er kann sich, der Mama und auch dem Teddy das Gesicht waschen und so die Erfahrung machen, dass alles nicht so schlimm ist.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 23.06.2014

Antwort auf:

Mein Sohn mag sich nicht das Gesicht waschen lassen - was kann ich tun?

entschuldige, dass ich mich auch einmische, aber mich streifte beim durchlesen so ein gedanke: lass das doch mit dem gesicht waschen, wenns so schlimm ist. wir haben den kampf beim zähneputzen, was ja leider wirklich sein muss. aber gesicht waschen? ich habe meinem 18mte altem sohn noch nie das gesicht gewaschen! natürlich, wenn er sich bis über beide ohren mit marmelade beschmiert, wisch ich husch mit nem feuchttuch drüber. ansonsten wird er regelmässig gebadet, aber ohne lappen, wenns wo schmutzig ist, mach ich das in der wanne mit meiner hand weg... und ich bin der meinung, mein kind ist auch ohne waschlappen ein sauberes kind.

von juho am 23.06.2014

Antwort auf:

Mein Sohn mag sich nicht das Gesicht waschen lassen - was kann ich tun?

Mein Kind hat nie eine schlechte Erfahrung gemacht und brüllt beim Gesicht waschen auch wie am Spieß. Ich mache das kurz und knapp, ohne Erklärungen oder Entschuldigungen, weil ich ja weiß, dass das nur Bockigkeit ist. Ab und zu lasse ich sie mein Gesicht waschen und brülle los, das findet sie irre komisch (und brüllt danach etwas weniger).

von Lelo317 am 29.06.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind 2 Jahre will nicht mehr Haare waschen

Hallo, unsere kleine hat bisher das Haare waschen geduldet, allerdings seit etwa zwei Sonntagen (da waschen wir ihr die Haare) schreit sie wie wild und lässt es einfach nicht zu oder nur unter starken Protest. Was können wir tun? Haare sollten doch nach einer Woche mal ...

von Maxtiger 04.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nicht waschen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.