Christiane Schuster

Mein Sohn (3 Jahre) schlägt sich selbst ins Gesicht oder den Kopf auf den Boden

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster,

mein Sohn, 3 Jahre, schlägt seit ca. 5-6 Monaten mit dem Kopf auf den Boden oder schlägt sich selbst auf den Kopf oder ins Gesicht.
Er tut dies bevorzugt, wenn ihm etwas nicht paßt, dass ich oder mein Mann sagen oder aber auch, wenn ihm etwas nicht gelingt.
Bisher beschränkte sich sein Verhalten auf zuhause. Seit August geht er in den Kindergarten und seit einigen Tagen zeigt er auch dort dieses Verhalten.
Im September kam unser 2. Sohn auf die Welt. Meiner Meinung nach kann es eigentlich keine Eifersucht sein, denn sein auffälliges Verhalten begann schon bevor sein Bruder auf die Welt kam.

Mein Mann und ich wissen nicht mehr, was wir am besten gegen diese Aggression tun können. Zum Glück haut er sich selbst oder seinen Kopf nicht so feste auf den Boden, dass er sich ernsthaft verletzt.

von petzanta am 07.11.2012, 15:08 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn (3 Jahre) schlägt sich selbst ins Gesicht oder den Kopf auf den Boden

Hallo petzanta
Bitte reichen Sie Ihrem Sohn jeweils so rechtzeitig wie möglich ein Kissen, damit er sich nicht selbst weh tun muss.
Gleichzeitig regen Sie ihn aber auch mitfühlend zu einer geeigneten Möglichkeit an seine Wut rauszulassen ohne Verletzungsgefahr.
Sprechen Sie sich möglichst mit der zuständigen Erzieherin ab, damit Sie Ihren Sohn auf gleiche Weise zu einer angemessenen Handlungsweise ermutigen.
Nach einigen Wiederholungen wird er dann vermutlich ihren Vorschlag zur friedlichen Konfliktlösung übernehmen.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 07.11.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind schlägt sich selbst gegen den Kopf

Hallo, mein Sohn (2 Jahre 11 Monate) ist im Großen und Ganzen ein sehr umgängliches Kind. Allerdings ist er derzeit in der "Böckchenphase" und testet immer wieder mal Grenzen aus. Neuerdings schlägt er sich immer wieder selbst gegen den Kopf, wenn mit ihm geschimpft ...

von Tynka 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlägt sich selbst

2-jähriger Sohn mit Wutanfällen, schlägt uns und sich selbst

Hallo, wir sind inzwischen mit unserem Latein und auch mit unseren Nerven am Ende - deshalb die Hoffnung, dass wir hier schnelle Hilfe finden. Unser Sohn ist Ende August 2 Jahre alt geworden. Seit Mitte September darf er Vormittags täglich in die örtliche Kinderkrippe, wo ...

von RockDoc 14.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schlägt sich selbst, Sohn

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.