kurzer schlaf

Antwort in der Beratung Erziehung

Bei uns hat geholfen, meine Tochter sehr viel im Tragetuch zu tragen oder sie in den Schlaf zu stillen - und sie auf dem Stillkissen ihre Schläfchen machen zu lassen.
Schlafend ablegen ging in dem Alter überhaupt nicht - Kinderwagen auch nicht. Also war ich immer mit ihr im Tuch unterwegs - und dabei hat sie wunderbar auch mal 2 Stunden am Stück geschlafen.

von kirshinka am 06.02.2011, 20:23 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kann ein Kind lernen, länger zu schlafen?

Hallo Frau Schuster, unser Sohn ist 16 Monate. Er geht abends gegen 20:00 mit festem Einschlafritual ins Bett. Nachts wacht er ab und zu auf, schläft aber sofort weiter, so bald man ihm seinen Schnuller in den Mund gesteckt hat. Aber spätestens um 05:00 ist er putzmunter. ...

von Begonia 03.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

einmal schlafen pro tag

Guten Tag Frau Schuster, Meine Tochter ist jetzt etwas über ein Jahr.Langsam versuche ich ihr beizubringen nur noch einmal am Tag zu schlafen.Ist sie dafür noch zu jung?Und wie stelle ich das an?Manchmal, aber nicht oft, schläft sie nur einmal am Tag.Sonst schläft sie um 11.30 ...

von wichtelfrau 02.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Ich bin mit der Kraft am Ende!? Kind möchte Abends nicht mehr schlafen!!!

Erst dauert es Abends bis zu 2std. bis der kleine 3 sich entscheidet im Bett zu bleiben und das Bocken und schreien ihn so erschöpft hat das er doch einschläft und dann steht er 5.30 wieder vor meinem Bett und hat ausgeschlafen, und jeder Versuch ihn nochmal ins Bett zu bringen ...

von franzi1406 27.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafen gehen

Guten Tag! Ich hätte doch mal eine Frage oder brauche mal einen Rat. Unsere Tochter wird ende Feb. 2 Jahre. Ich bekomme es nicht hin das sie ohne mich einschläft geschweige denn ohne meine Hand. Ich hatte es mal versucht hinlegen und gehen, dies ging auch 3 Wochen gut bis sie ...

von sabst 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafen

Hallo Frau Schuster, meine Tochter, knapp 2 Jahre, geht jeden abend um die selbe Uhrzeit ins Bett. Wir haben stets den selben Rhytmus, es sei denn wir gehen mal Feiern. D. h. Abendbrot essen, Zähnchen putzen, Waschen, Schlafanzug anziehen sodass sie um 20 Uhr im Bett liegt. ...

von dettybaer 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Meine kleine möchte nicht in ihrem bett schlafen

Hallo meine kleine wird nächste monat 2 jahre alt und ihr bettchen steht bei uns im schlafzimmer,nun möchte sie nicht mehr in ihrem bettchen schlafen da sie bei uns im bett schlafen will.Ich wollte eigentlich ihr bettchen in ihr zimmer stellen..... aber das wird sicher nicht ...

von geli11 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

schlafproblem

meine kleine, 2monate, schläft einmal am tag 4 bis 5 stunden (nachts), danach muss ich sie stillen und danach schläft sie weitere 2h, dann schreit sie wieder da gebe ich ihr wieder etwas zu essen und danach schläft sie weitere 2h. natürlich schreit sie danach wieder. bis abends ...

von nura2010 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafprobleme

meine 4,5 Jährige hat seit einiger Zeit arge Probleme mit dem Schlafen sie wacht ständig auf und kommt dann und weint wenn man mit Ihr spricht sagt sie meinst "nichts" oder "angst". Ich bringe sie dann in Bett und dann schläft sie auch zügig wieder ein aber nach ca. 1,5h kommt ...

von maikaefer-2009 18.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafrythmus

Hallo, kann man den schlafrythmus ändern? meine tochter 4 1/2 schläft von 19.00- 20.00 Uhr bis nachts 3.00 Uhr. Und wenn sie 3.00 Uhr auswacht gebe ich ihr das fläschchen, aber sie möchte nicht weiter schlafen. Sie ist putzmunter. Kann ich irgendetwas tun das sie evtl. ...

von Jule7990 17.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Aufwachen nachts, sehr unruhiger Schlaf

Hallo Frau Schuster, ich habe eine Frage zum Schlafverhalten meines Sohnes (heute 13 Wochen alt). Erstmal vorweg: er hat immernoch mit Blähungen zu Kämpfen (hatten auch 3MonatsKolik), mal mehr, mal weniger. Er wird voll gestillt, kommt tagsüber ca. aller 2-4 Stunden, ...

von Fine8198 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.