Sylvia Ubbens

Kranke Oma, was Kindern sagen?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Sehr geehrte Frau Ubbens,

Ich habe 2 Töchter (2 und 3 Jahre).

Meine Mutter ist Borderlinerin ( in meiner Kindheit litt ich sehr unter ihrer wechselhaftigkeit, schwarzweissdenken, Hassgefühle gegen mich, Unbeständigkeit, ich war für alles verantwortlich, Unberechenbarkeit, Lieblosigkeit)und hat Depressionen. In meiner Kindheit habe ich bis zu meinem Auszug sehr darunter gelitten, es aber mit einer Psychotherapie sehr gut überwunden. Wir (mein Mann, unsere 2 Kinder und ich) sind eine glückliche Familie und das soll so bleiben.Deswegen möchte ich nicht, das meine Kinder Kontakt zu ihrer Oma haben! Sie sind nun in einem Alter, wo sie durch Kindergartenfreunde etc mitbekommen, dass die Großeltern Zeit mit ihnen verbringen. Manchmal kommt die Frage dann auf, ob sie mal zu Oma können. Es tut mir so sehr Leid, dass das bei uns einfach nicht geht und wir auch sonst keine Großeltern für die beiden haben können. Ich weiß nicht, was ich auf die Frage antworten soll. Die Kinder können sich ja immer besser ausdrücken und fragen immer mehr. Können Sie mir einen Tipp geben, was ich antworten kann?

Vielen Dank!

von Gruphy am 09.10.2019, 20:12 Uhr

 

Antwort auf:

Kranke Oma, was Kindern sagen?

Liebe Gruphy,

ich schließe mich der Antwort meiner Vorrednerin an. Ihren Kindern wird die ungenaue Aussage über die kranke Oma genügen. Kinder in dem Alter belastet solche Erklärungen i.d.R. nicht. Sie werden vorraussichtlich ganz offen damit umgehen, ohne nach weiteren Hintergründen zu fragen. Vielleicht mögen Sie den Kindern ein Foto der Oma zeigen, damit sie eine Vorstellung davon bekommen, von wem geredet wird.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 10.10.2019

Antwort auf:

Kranke Oma, was Kindern sagen?

Hallo,

sei doch einfach kindgerecht ehrlich. So in die Richtung "Die Oma ist sehr krank, und darum können wir sie nicht besuchen oder mit ihr telefonieren." Für alle anderen Erklärungen sind Deine Kinder ja noch lange Zeit zu klein.
Wenn es Dir wichtig ist, dass Deine Kinder Kontakt zu einer "Oma" zu haben, erkundige Dich mal in Deiner Stadt, ob es da so genannte "Leihomas" gibt. Das sind ältere Frauen, die für Familien ohne Großeltern da sind und wie eine Art Babysitter fungieren. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch.

Viele Grüße

von Mamamaike am 09.10.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Plötzliches fremdeln mit 2 bei Oma und Opa

Hallo Frau Ubbens, mein 2 Jahre alter Sohn (vor einigen Tagen 2 geworden) hat einen sehr guten und engen Kontakt zu meinen Eltern, seit Geburt. Ein richtiges Opa Kind. Deswegen hat mein Vater mir angeboten solange er noch so klein ist, auf ihn aufzupassen solange ich ...

von Angeleon 18.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Fast Dreijähriger möchte plötzlich nichts mehr von Oma wissen

Hallo Frau Ubbens, wir haben folgendes Problem: Unser Sohn 2 3/4 Jahre alt mag seine Oma eigentlich sehr. Sie wohnt ein Haus neben uns und er ist bisher auch gerne mal alleine rübergegangen, ist mit ihr alleine auf den Spielplatz usw. Mitte Mai sind wir mit Oma und Opa ...

von Luca16 12.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Nachtrag zu gestern: Kind zur Oma während Op - Telefonieren

Hallo Frau Ubbens, vielen Dank für die Rückmeldung. So in etwa dachte ich mir das schon. Werden meinen Sohn also unter der Woche zu den Großeltern geben und am Wochenende ist er mit Papa zu Hause. Bis jetzt haben wir abends immer einmal unseren Sohn angerufen, wenn er ...

von Annuschka1805 02.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Kind zur Oma wärend Op - Fremdbetreuung

Guten Tag Frau Ubbens ich benötige Ihren Rat bzw. Ihre Meinung. Ich habe einen fast 23 Monate alten Sohn. Leider muss ich nächste Woche zu einer Wirbelsäulen-Operation, welche jedoch nicht am Wohnort stattfinden kann (400 km Entfernung). Ich werde ca. 2 Wochen abwesend ...

von Annuschka1805 01.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

liebt mein Sohn die Oma mehr?

Hallo, Ich bin völlig fertig, ich werde das Gefühl nicht los das mein Sohn ( 2 1/2 Jahre) die Stiefoma mehr liebt als mich. Mein Mann und ich haben unser Haus allein ausgebaut ( angefangen im August 2016 und mein Sohn musste kurz nach der Geburt fast täglich zur Stiefoma. Er ...

von Ninja Wulfed 28.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Habe ich als Oma so etwa schlimmes verdient???

Ich war bei Meiner Enkelin und wir ( 2 Omas und Anna spielten Memory. Nachdem ich ihr gesagt habe, das sie noch nicht an der Reihe sei, sagte sie kurz „ du spielst jetzt nicht mehr mit! Spielte dann weiter und ignorierte mich! Als die andere Oma weg war, kam sie zu mir ...

von Inokau52 15.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Kind sagt es mag Mama oder Papa oder Oma nicht mehr

Hallo Frau Ubbens, meine Tochter ist jetzt 2 1/2 und mitten in der Trotzphase. Sie ist ein sehr willenstarkes Kind aber im Großen und Ganzen kommen wir damit klar. Nun ist es so, dass meine Tochter immer mal wieder sagt sie mag Mama nicht und ich soll weggehen. Dann ist ...

von melly2607 05.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Kleinkind lehnt Oma ab, was tun?

Hallo Frau Ubbens, ich würde Sie gerne um Rat fragen zu folgendem Fall: Meine Tochter ist 3,5 Jahre und lehnt öfters mal ihre Oma ( die Mutter meines Mannes) komplett ab. Angefangen hat es schon als Baby, meine Schwiegermutter wollte sie immer gerne auf dem Arm behalten, ...

von Niszert 29.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Beziehung zur Oma grösser?

Guten tag Frau Ubbens Mein Sohn ist seit ein paar wochen 1 Jahr alt geworden. Ich Arbeite 40% und da ist er bei meiner Mutter... also seiner Oma. Ich und meine Mutter sind viel zusammen unterwegs wenn ich nicht Arbeite. Ob zjm winkaufen zum kaffe oder ich besuche sie immer ...

von Ardnaxela 27.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Beziehung zur Oma grösser?

Guten tag Frau Ubbens Mein Sohn ist seit ein paar wochen 1 Jahr alt geworden. Ich Arbeite 40% und da ist er bei meiner Mutter... also seiner Oma. Ich und meine Mutter sind viel zusammen unterwegs wenn ich nicht Arbeite. Ob zjm winkaufen zum kaffe oder ich besuche sie immer ...

von Ardnaxela 27.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oma

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.