Sylvia Ubbens

Kind 3 will nur bei der Oma bleiben

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Kurz zu uns. Mein Mann und ich haben 2 Kinder (3 und 1). Wir wohnen leider neben den Schwiegereltern ohne Zaun dazwischen. Ich mag die Schwiegermutter überhaupt nicht. Mein Mann arbeitet und hilft seinen Eltern viel am Hof. Somit bin ich zu 90% alleine mit den Kindern.
Wenn ich mit meinen Kindern raus gehe, dauert es nicht lange, kommt die Oma schon wieder angerannt. Allein an meinem Gesichtsausdruck erkennt sie das sie stört, aber das juckt sie nicht, sie drängt sich trotzdem auf.
Wenn mein Sohn 3 bei ihr ist , will er nicht mehr heim und es endet immer in einem morz gebrüll. Er will bei der Oma bleiben. Seit 2 Tagen sagt er jetzt, ich bin nicht mehr seine Mama und er hat etz eine neue Mama (seine Oma) und er will nicht mehr zu mir und ich wäre so böse( weil ich die einzige bin die Grenzen setzt und Papa und Oma lassen viel viel mehr durchgehen wie ich). Solche Aussagen verletzen mich und machen mich gleichzeitig sehr wütend. Ich versuche immer das beste zu machen, für beide Kinder gleich da zu sein, aber mit dem 2. Kind ist es nicht immer so einfach, weil man da momentan noch mehr Zeit braucht . Und in Kiga darf er wegen Corona bzw weil der Kiga keinen Platz und auch kein Personal hat auch nicht. Und somit bin ich seit 3 Monaten mit den Kinder den ganzen Tag zusammen, das man da auch mal genervt und gestresst ist, ist warscheinlich klar. Und wenn ich mir jeden Tag 100x anhören kann "ich will zu meiner Oma" dann könnt ich nur noch . Und er sieht sie ja jeden Tag und immer wieder zieht sie ihn zu sich rein. Und wenn ich nein sag, geht des gebrüll wieder los.
Ich weiß nicht wie ich mit seinen Worten umgehen soll. Ich sag ihm schon das ich ihn sehr lieb hab und das ich immer seine Mama sein werd, egal was er sagt. Ich versteh auch nicht, wie er auf sowas kommt. Ich tu doch eh mein bestes das es allen gut geht. Aber anscheinend ja nicht

von Bettinchen24 am 29.06.2020, 11:42 Uhr

 

Antwort auf:

Kind 3 will nur bei der Oma bleiben

Liebe Bettinchen24,

Ihr Sohn spürt die Anspannung, die zwischen Ihnen und Ihrer Schwiegermutter besteht. Ihre Schwiegermutter werden Sie nicht ändern. Wenn Sie nicht möchten, dass sie sofort präsent ist, sobald Sie mit den Kindern in den Garten gehen, können Sie zum einen gemeinsam mit Ihrem Mann ein Gespräch mit den Großeltern führen und Oma-freie-Zeiten absprechen. Zum anderen bleibt Ihnen, mit den Kindern den Hof zu verlassen, wenn Sie raus gehen. Vielleicht gibt es bei Ihnen in der Nähe einen Park oder Spielplatz, wo sie entspannte Zeiten mit den Kindern verbringen können.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 29.06.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Abends Kind bei Oma

Hallo, meine Tochter ist 4. Wenn wir abends mal weggehen, was sehr selten vorkommt, passen meine Eltern immer zu Hause auf sie auf. Das hat bis Februar auch immer gut funktioniert. Da hat sie dann plötzlich beim Verabschieden total geweint und wollte das wir da bleiben. WIt ...

von melly2607 17.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Kranke Oma, was Kindern sagen?

Sehr geehrte Frau Ubbens, Ich habe 2 Töchter (2 und 3 Jahre). Meine Mutter ist Borderlinerin ( in meiner Kindheit litt ich sehr unter ihrer wechselhaftigkeit, schwarzweissdenken, Hassgefühle gegen mich, Unbeständigkeit, ich war für alles verantwortlich, Unberechenbarkeit, ...

von Gruphy 09.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Nachtrag zu gestern: Kind zur Oma während Op - Telefonieren

Hallo Frau Ubbens, vielen Dank für die Rückmeldung. So in etwa dachte ich mir das schon. Werden meinen Sohn also unter der Woche zu den Großeltern geben und am Wochenende ist er mit Papa zu Hause. Bis jetzt haben wir abends immer einmal unseren Sohn angerufen, wenn er ...

von Annuschka1805 02.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Kind zur Oma wärend Op - Fremdbetreuung

Guten Tag Frau Ubbens ich benötige Ihren Rat bzw. Ihre Meinung. Ich habe einen fast 23 Monate alten Sohn. Leider muss ich nächste Woche zu einer Wirbelsäulen-Operation, welche jedoch nicht am Wohnort stattfinden kann (400 km Entfernung). Ich werde ca. 2 Wochen abwesend ...

von Annuschka1805 01.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Kind sagt es mag Mama oder Papa oder Oma nicht mehr

Hallo Frau Ubbens, meine Tochter ist jetzt 2 1/2 und mitten in der Trotzphase. Sie ist ein sehr willenstarkes Kind aber im Großen und Ganzen kommen wir damit klar. Nun ist es so, dass meine Tochter immer mal wieder sagt sie mag Mama nicht und ich soll weggehen. Dann ist ...

von melly2607 05.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Kind haut, vor allem Oma

Hallo, wir sind momentan wirklich ratlos. Unser Sohn 1 Jahr, 10 Monate alt ist ein sehr willensstarkes aber extrem sensibles Kind. Kurz zur Vorgeschichte: Unser Sohn hat das erste Jahr viel geschrien, war sehr sensibel auf seine Umgebung, ist sehr auf uns Eltern, vor ...

von LittleT 31.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Warum möchte mein Kind nicht mehr bei Oma bleiben?

Hallo Frau Ubbens, Mein kleiner Sohn, mittlerweile 3 Jahre alt, möchte nicht mehr bei Oma und Opa schlafen. Die beiden bringen sich halb um für ihn. Spielen, Leckereien, Kuscheln, Fernsehen schauen, das ganze Programm. Aber seit ein paar Monaten möchte er nicht da bleiben. Und ...

von Sniffyyy30 15.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Kind möchte lieber bei Oma und Opa wohnen

Sehr geehrte Frau Ubbens, wir haben ein mittelschweres Problem. Unser 4-jähriger Sohn hat uns gestern gesagt, dass er uns nicht mehr lieb hat und lieber bei Oma und Opa wohnen möchte. Wir sind total schockiert über diese Aussage. Unser Sohn bekommt alles von uns (wir lesen ihm ...

von Vicky167 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Oma Mama Kind

Ich hätte da Mal eine Frage zu einer anderen Familienkonstellation. Nach ihrer letzten Scheidung ist meine Mama vorübergehend bei mir eingezogen. Da ich kurz darauf erfahren habe, dass ich schwanger bin, ist sie schließlich als Untermieterin geblieben. Ich bin ...

von Babymami 15.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Wie erkläre ich meinem Kind den Kontaktabbruch zur Oma?

Guten Tag. Meine Tochter und ihre Oma haben eine sehr enge Bindung und bis jetzt einen häufigen Kontakt, mindestens einmal die Woche, eher mehr. Aus vielerlei Gründe, die hier den Rahmen sprengen würden, habe ich vorgestern der Oma den Kontaktverbot ausgesprochen. Ich bin ...

von Ollajana 01.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Oma, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.