Christiane Schuster

Geschwisterkind fängt zu Hauen an - wie sollten wir reagieren?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Meine Tochter (22 Monate ) haut jetzt eigentlich bei jedem "Baby gucken". Das Baby ist 10 Tage alt.

Bisher haben wir möglichst ernst und streng gesagt, "Nicht hauen! Mach lieber Ei". Dann setzen wir sie vom Bett runter o.ä., also nehmen sie aus der Situation raus.

Sie sagt zwar immer "nicht hauen, nur Ei machen" aber sie haut irgendwann trotzdem.

Der erste Kontakt der Beiden verlief so harmonisch, unsere Tochter war ganz fasziniert und vorsichtig mit dem Baby und hat sehr lieb ei gemacht... Wir haben sie dafür auch gelobt bzw loben immer, wenn sie lieb zu ihm ist. Sie gibt ihm auch freiwillih Küßchen, aber sie haut eben auch...

Sollten wir anders reagieren?

Heute hat sie mich mit dem Schlegel ihres Glockenspiels gehauen ... sie weitet ihre Kampfzone also aus?

2.
Was kann ich noch tun, um die Umstellung ihres Lebens (jetzt mit Bruder) möglichst einfach zu gestalten? Wir versuchen sie in so viel wie möglich einzubeziehen und ihr auch Zeit exklusiv mit einem von uns zu geben.

von Kaffee am 01.09.2011, 19:08 Uhr

 

Antwort auf:

Geschwisterkind fängt zu Hauen an - wie sollten wir reagieren?

Hallo Kaffee
Bitte reagieren Sie auch weiterhin mit einem KURZ begründeten Nein und bieten Sie Ihrer Tochter dann mit wiederum kurzer Begründung etwas zum Hauen Geeignetes an (schlagen auf ein Kissen, eine Kleinkind-Werkbank o.Ä).

Sie möchte weder dem Baby noch Ihnen weh tun sondern "nur" die jeweiligen Reaktionen ausprobieren und entsprechende Erfahrungen sammeln.

Sie tun Alles um Ihre Tochter daran zu gewöhnen, dass sie den Familienmittelpunkt nun mit Ihrem Bruder teilen muß, aber nicht daraus selbst verdrängt wird.

Dennoch empfehle ich Ihnen dringend, die Beiden nicht unbeaufsichtigt zu lassen.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 02.09.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

2 Fragen. Windelfrei, aber nur bei Pipi - Hauen, Kneifen, Beißen

Hallo, unsere Tochter ist im Jan09 geboren. Sie trägt seit fast 2 Monaten (auf ihren eigenen Wunsch hin) nur noch zum Schlafen Windeln. Allerdings macht sie nur Pipi aufs Klo oder Töpfchen. Ihr "großes" Geschäft will sie nur in die Windel machen. Sie weigert sich strikt, es ...

von Fay77 19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Junge 9 Monate - Kratzen, Beissen, Hauen bei Wut und Freude

Sehr geehrte Frau Schuster, mein Sohn ist 10 Monate alt. Er hatte schon sehr früh einen sehr starken Willen. Außerdem neigt er zu starken Gefühsausbrüchen. Egal ob Freude oder Wut drückt er mit Hauen, Beissen usw aus. Wenn er sich freut jemanden zu sehen haut er demjenigen ...

von Kerstin47 11.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

willen zeigen durch beißen, kratzen, kneifen und hauen

Hallo, meine kleine Tochter ist 15 Monate alt und wenn ihr etwas nicht gefällt, oder sie die Aufmerksamkeit auf sich lenken möchte, fängt sie an zu kneifen, beißen oder zu kratzen. Manchmal richtet sie dies auch gegen sich selbst. Nun weiß ich nicht, wie ich mich richtig ...

von conell 04.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Hauen Kind 13 Monate

Meine Tochter 13 Monate fängt derzeit mit dem Hauen an ... Und folgende 2 Sachen sind da "mein Problem" ... das erste ist wenn sie müde ist oder etwas nicht sofort funktioniert haut sie sich selbst gegen das Ohr oder sie haut sich mit ihrem Spielzeug auf den Kopf ... ich ...

von Chrystal06 01.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Hauen

Guten Tag Mein Sohn wird ende Oktober 2. Neuerdings haut er seine fast 4 jährige Schwester, oft mit Gegenständen. Was soll ich tun??? Ich steck ihn immer für kurze zeit ins Bett und sage ihm das er nicht hauen soll. Ich weiß Bett ist nicht so toll aber irgendwas muss ...

von Jessica85 22.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Schlagen und Hauen

Guten Tag Frau Schuster; Habe ein kleines(großes)Problem zur Zeit mit meiner Tochter.Sophia ist jetzt 18 Monate alt und seit geraumer Zeit (6-8 Wochen)wenn sie ihren Willen nicht bekommt schlägt sie oder haut mich.Am Anfang hat sie sich selber auf die Hände oder ins Gesicht ...

von wichtelfrau 20.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Sohn lässt sich hauen und a.d. Haaren ziehen!

Hallo Frau Schuster! Habe noch eine andere Frage. Wir sind eben in einer MuKi-Gruppe und das findet unser Sohn (16 Monate) auch ganz toll, aber das Problem ist, dass ich mir denke, er ist einfach irgendwie zu gutmütig bzw. brav. Auch, wenn sich das doof anhört, aber ich habe ...

von TiSchie 08.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

hauen unter Geschwistern

Liebe Frau Schuster, ich habe folgendes Problem. Mein Sohn ( 3 Jahre) hat das hauen "entdeckt" .Leider muss meine große Tochter ( 7 Jahre) trunter leiden. Er haut sie ohne grund. Es kann sein das sie beide grad am spielen sind und er sie plötzlich haut. egal was er in der ...

von Tweety1977 26.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Neues Geschwisterkind, Umgang mit Sohn? (sorry seeehr lang)

Hallo, also leider muß ich jetzt was weiter ausholen um die Situation darzustellen: Mein neuer Partner hat aus seiner geschiedenen Ehe 2 Kinder, wobei der Sohn 8J. sehr an dem Vater hängt (und auch stark dessen Aufmerksamkeit einfordert). Der Sohn ist auch geistig behindert, ...

von Jenny-AC 16.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geschwisterkind

Hauen

Sehr geehrte Frau Schuster, meine Tochter ist 2 Jahre. Sie geht seit sie 1 Jahr ist in die Kita. Es klappt soweit alles gut und sie geht gerne hin. Seit geraumer Zeit haut sie und tritt uns manchmal und dasgleiche macht sie auch mit ihrem Spielzeug. Meine Reaktion ist dann ...

von InaBaumann 03.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hauen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.