Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Toxoplasmosegefahr bei ungewaschenem Schnittlauch

Guten Morgen,

Ich war gestern Abend in einem bäuerlichen Gasthaus essen. Wie sich nach dem Essen herausstellte, war mein Gericht mit ungewaschenem Schnittlauch aus dem eigenen Garten, wo natürlich wie auf Bauernhöfen üblich zahlreiche freilaufende Katzen herumlaufen, zur Gänze bestreut. Ich habe versucht, den Schnittlauch mit dem Messer zu entfernen, etwas davon habe ich aber sicher mitgegessen.
Zudem bin ich mir nicht sicher, ob die Bäuerin den Schnittlauch nicht am selben Küchenbrett wie das Fleisch geschnitten hat.

Ich mache mir solche Vorwürfe...

Wie hoch schätzen Sie die Toxoplasmosegefahr ein? Und wann kann ich frühestens auf IgM testen, damit ich sicher sein kann, mich nicht angesteckt zu haben?

Ich bin un der 30. SSW und alle bisherigen Toxoplasmosetests waren negativ (sowohl IgG als auch IgM).

Vielen Dank schon vorab für Ihre Antwort.

MfG

von Sie1234 am 19.04.2018, 07:16 Uhr

 
 

Antwort:

Toxoplasmosegefahr bei ungewaschenem Schnittlauch

Es müsste mit dem "Toxo-Teufel" zugehen, dass Schnittlauch durch Katzenkot infiziert worden ist... Ausgeschlossen ist es nicht, aber mir persönlich kommt das sehr theoretisch vor, ehrlich gesagt. Katzen mögen kein Schnittlauch. Aber passieren kann schon mal so etwas.

Auch wenn man annimmt, dass der Kontakt zwischen den Katzen und dem Schnitlauch zustande kam, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Schnittlauch Toxoplasmen enthielt.

Sie schreiben von "Toxoplasmosetests", also Plural... Daraus schließe ich, dass Sie ganz schön Angst davor haben. Auch wenn ich das berücksichtige, meine ich, dass Sie allein aufgrund dieses Besuchs des bäuerlichen Gasthauses keinen erneuten BLuttest brauchen.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 22.04.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Toxoplasmosegefahr durch ungewaschenen Schnittlauch

Hallo Herr Prof. Dr. Costa, Lese ab und an ihre Antworten hier im Forum und finde diese wirklich immer sehr hilfreich und beruhigend formuliert. Heute habe ich selbst mal eine Frage und hoffe Sie können mich auch beruhigen, da ich mir die letzten Tage schon etliche Gedanken ...

von July2017 04.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmosegefahr, Schnittlauch

Toxoplasmosegefahr

Hallo Herr Dr.Costa, ich habe Roastbeef gegessen und weiß nun nicht ob es eventuell nicht genug durch war und ich mir nun wegen Toxoplasmose sorgen machen soll, da ich eigentlich keine Immunität habe ( wurde Anfang der ss getestet). Im Moment befinde ich mich schon der ...

von Dalla88 13.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

ungewaschene erdbeeren toxoplasmosegefahr

Hallo, Ich habe vor zwei Wochen ungewaschene Erdbeeren gegessen die in der Originalschale - Freilandanbau- auf dem Tisch standen. Es war nichts schmutziges kein Katzenkot daran zu erkennen. Wie hoch ist das Risiko dass ich mich - SSW 21,3 mit Erstmalstoxoplasmose ...

von LenaChristine 31.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

Listerien / Toxoplasmose Schnittlauch

Guten Tag und besten Dank für Ihre Arbeit! Ich habe in Ihrem Forum nach ähnlichen Fragen gesucht, bin aber auf eher konträre Aussagen gestossen bzw. nicht richtig schlüssige. Meine Schwiegermutter hat gestern gekocht und sie würzt alles am Ende mit Schnittlauch. Nun habe ...

von luta 23.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnittlauch

Limetten und Schnittlauch

Hallo Dr. Costa, Mir ist meine Frage etwas peinlich. Ich war heute essen. Das Essen war mit Schnittlauch garniert und in meinem Getränk waren Limetten-Scheiben, welche höchstwahrscheinlich vorher nicht gewaschen waren. Ich bin jetzt in der 32. ssw. Wie schätzen Sie das ...

von Sherie 08.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnittlauch

toxoplasmosegefahr?

Hallo! ich war gestern beim kochen leider etwas unachtsam und nun mache icb mir sorgen wegen toxoplasmose o.ä. da ich mit einem messer ungewaschene kartoffeln geschnitten habe und dann mit dem gleichen messer ein stück lyoner abgeschnitten habe, das ich gleich gegessen habe. ...

von aline.w. 26.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

Ungewaschene Tomaten lag auf Käsebrot - Toxoplasmosegefahr?

Hallo Herr Costa, ich bin in der 8. Woche schwanger und wir waren gestern zu Besuch bei meinen Schwiegereltern. Meine Schwiegermutter hat uns Ciabattabrote mit Aufschnitt serviert. Ich habe drei Stücke Brot mit Käse genommen, darauf lagen jeweils zwei Scheiben ...

von sonnenschein10 06.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

Listeriose oder Toxoplasmosegefahr???

Sehr geehrter Herr Dr. Costa Bin ganz frisch schwanger, die Befruchtung war vor 2 i Wochen und 4 Tage.. Weiß erst seit gestern dass ich überhaupt schwanger bin. Habe in diesen 2 Wochen und 4 Tagen ganz normal gegessen. Gorconzola Pasta habe ich in dieser Zeit auch gegessen. ...

von Mari Eveline 21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

listeriose und toxoplasmosegefahr durch einkaufen

Sehr geehrter Herr Prof. Costa, ich habe ein paar Fragen bezüglich Listerien und Toxoplasmose. 1. Als ich im edeka einkaufen war, kaufte ich lose Äpfel, einige davon waren außen Schmutzig (erde oder so), danach waren meine Finger auch ein bisschen schmutzig von der Erde, ...

von moniheinz 17.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

Toxoplasmosegefahr

Hallo Prof. Dr. Costa, Ich habe eine Frage an sie..befinde mich momentan in der 25. SSW. Hatte gestern Abend so einen Heisshunger auf Geräuchertes und habe gleich eine ganze Scheibe gegessen... jetzt plagt manch natürlich das schlechte Gewissen wegen Toxoplasmose. Ich habe ...

von Tanja82 09.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmosegefahr

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.