Anzeige

   
Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

14 Monate abstillen klappt einfach nicht

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Ich bin echt am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter, daher hoffe ich, auf eure Tipps und Ratschläge...

Meine Tochter wird nur noch zum einschlafen und weiterschlafen in der Nacht gestillt.

Vor ein paar Wochen hatten wir das langsame abstillen, mit immer größeren Pausen schon einmal versucht und es hat direkt geklappt. Mit insgesamt 3x stillen inkl. Einschlafstillen.. Keine Ahnung was dann passiert ist.. Zur Zeit hat sie mal wieder eine Phase, in der sie spätestens alle 2 Stunden / eher jede Stunde wach ist. Sie setzt sich dann direkt hin und heult. Wenn ich versuche auf sie einzureden, zu singen etc brüllt sie direkt... Ich versuche dann sie auf dem Arm zu wiegen und mit ihr im Zimmer auf und ab zu laufen bis sie wieder eingeschlafen ist, funktioniert meist auch, aber ich bin teilweise echt zu müde, sie ständig zu tragen und gebe ihr die Brust, damit ich wenigstens etwas Schlaf abbekommen.

Flasche und Schnuller verweigert sie komplett. Sich den Papa, der braucht gar nicht in ihre Nähe kommen wenn es um den Nachtschlaf geht.

Ich hab einfach keine Lust mehr auf das stillen, ich finde es auch nicht mehr schön.. Da sie fast ausschließlich nuckelt und schon sehr viele Zähne hat ist das keine schöne Angelegenheit mehr..

Was soll ich tun? Einfach die Brust 2 - 3 Nächte konsequent verweigern und hart abstillen? Auch wenn ich dann die ganze Nacht vermutlich mit ihr auf dem Arm laufen muss?
Oder versuchen die Pausen zu vergrößern? Wobei ich da ja dann auch durchs Schlafzimmer mit ihr laufen muss...

von MiaS86 am 02.08.2020, 06:44 Uhr

 

Antwort auf:

14 Monate abstillen klappt einfach nicht

Liebe MiaS86,

ich persönlich bin immer für die sanfte Methode, denn Dein Baby will Dich nicht ärgern oder provozieren, sondern sehnt sich nach der Brust, die für Deine Kleine nicht nur Nahrung, sondern viel Nähe und Geborgenheit bedeutet.

Sicherlich ist es völlig okay, wenn Du jetzt abstillen möchtest, aber hab Verständnis für Deine Kleine, die natürlich tobt und weint, weil sie nicht verstehen kann, warum sie nicht an die geliebte Brust darf.

Wichtig ist es, dass Du absolut klar bist, Dein Kind braucht jetzt Klarheit und Konsequenz.
Lass dich nicht verunsichern, denn es geht deinem Kind ja trotzdem gut, sie bekommt kein Trauma fürs Leben, wird nicht an deiner Liebe zweifeln. Sie ist sauer, und das wird auch wieder vergehen. Bleibe bei ihr und sei Du ruhig und klar, so dass sie sich an Dir orientieren kann.

Du kannst sie ablenken (falls sie sich ablenken lässt), vielleicht bleibst Du auch einfach nur in ihrer Nähe und versicherst ihr, dass alles ok ist, und dass ihr weiter stillen könnt (oder kuscheln), sobald sie sich etwas beruhigt hat.

Ich wünsche Dir bald wieder bessere Nächte!

Lieben Gruß
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 02.08.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Abstillen 17 Monate

Guten Tag Mein Sohn ist 17 Monate und wird zum Einschlafen, in der Nacht und am Morge gestillt. Er schläft sehr unruhig und ist zum Teil bis zu zwei Stunden wach und erwacht häufiger. Das einzige was er zur Beruhigung akzeptiert ist das Stillen. Schnuller nimmt er nicht und ...

von Waiter 27.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Wann keine Milch mehr nach Abstillen?

Liebe Biggi, liebe Kristina, vielen Dank für euer Engagement hier. Ich habe meine Tochter jetzt fast 4 Jahre gestillt und vor 3 Wochen entschieden, dass ich jetzt nicht mehr möchte. Zuerst hatte ich das Gefühl, dass die Brust ziemlich "leer" wurde, aber seit einigen ...

von Saeb 27.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Abstillen nachts

Hallo mein Schatz ist jetzt genau 1 Jahr. Ich Stille seit kurzem nur noch morgens, zum Vormittags schläfchen (ich lege mich mit ihm zusammen hin) evt/nicht immer das selbe am Nachmittag und abends zum einschlafen. Naja und immer nachts wenn er wach wird. Er schläft so gut wie ...

von Gipsy-jessy 26.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Temporäres abstillen wegen Medikamenten

Guten Tag, Ich wurde gestern wegen einer schweren allergischen Reaktion auf ein Insekt im Krankenhaus behandelt und muss jetzt noch 9 Tage ein Medikament nehmen dass nicht stillverträglich ist. Mein kleiner ist 10 Monate alt und sein speise Plan sieht folgendermaßen ...

von Schmips 24.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Abstillen ohne Ersatz

Abstillen ohne Ersatz Meine zweite Tochter ist 8,5 Monate alt. Leider nimmt sie weder Schnuller noch Flaschensauger. Sie isst zwar mittlerweile drei bis vier Breimahlzeiten am Tag, aber da sie sehr auf mich fixiert ist und eben keinen Schnuller nimmt, lässt sie sich meist nur ...

von Pandorra85 24.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Braucht mein Baby Milch nach Abstillen?

Guten Tag, Ich habe meine 9monate alte Tochter vor einer Woche abgestillt. Davor habe ich sie nur nachts gestillt und keine Milchflasche gegeben, weil ich mir dachte, sie trinkt die richtige Menge in der Nacht. Jetzt gebe ich ihr auch keine Milch, tagsüber nur das ...

von Lino44ka 23.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Nächtliches Abstillen- Nach dem Hinlegen alle 1h wach bis ich ins Bett komme

Hallo, Unser Sohn (14 Mon) wird nachts gestillt. Mit 12 Monaten habe ich ihn tagsüber ohne Weinen etc problemlos abgestillt. Nun wollte ich auch nachts abstillen, aber es funktioniert garnicht. Es geht mir primär darum abends mal wieder das Haus verlassen zu können, was ...

von Ja qui1234568 22.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Abstillen wegen Gelenkschmerzen?

Liebe Biggi, liebe Kristina, ich war gestern beim Orthopäden wegen Gelenkschmerzen im Knie und genereller Verspannungen seit der Geburt meiner Tochter vor 8 Monaten. Die Probleme am Knie begleiten mich seit Jahren immer mal wieder und seit ich vor kurzem wieder richtig mit ...

von Fabsi 21.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.