Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Verfällt der normale Umgang bei einer Vereinbarung über Ferienumgang?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

sehr erfreulich, dass sie nach Jahren immer noch aktiv sind.
Ich hätte eine sehr aktuelle Frage an Sie.

Kindesmutter und ich haben eine Vereinbarung vorm Gericht getroffen, wo festgelegt wurde, dass das gemeinsame Kind jeden Freitag-Samstag bei mir ist.
Es wurde zusätzlich vereinbart, dass ich mit ihm (Sohn - Noel) von 21.08. bis 28.08 in den Ferienzeiten (1Woche im ganzen Jahr) Urlaub (eingeschränkt, die Zeit verbringen) machen darf. Jetzt kommt die KM damit, dass durch diese Vereinbarung der normale Umgang "flach fällt" (ihre Worte).
Die Elternberatung nahm nur 1 Std Zeit für uns, und die reichte leider nicht aus, dieses Thema auch zu besprechen.

Stimmt es so? Hat die KM Recht, wenn eine "zusätzliche" Ferienumgang vereinbart wird, verfällt einfach der normale Umgang? Hier reden wir über 7 gemeinsame Tage, wovon dann 4 als normaler Umgang sowieso uns zustehen würden. :( Bin ziemlich enttäuscht von diese Aussage von der KM. Es wäre sehr hilfreich, wenn ich von Ihnen die Richtlinien erklärt bekommen könnte.

MfG Andreas F.

von AndyWolf am 02.08.2016, 18:29 Uhr

 

Antwort auf:

Verfällt der normale Umgang bei einer Vereinbarung über Ferienumgang?

Hallo,
jedes Wochenende ist prima und eher viel Umgang.
Trotzdem bleibt die Regelung auch bei Urlaub bestehen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 04.08.2016

Antwort auf:

Verfällt der normale Umgang bei einer Vereinbarung über Ferienumgang?

Netter Versuch der Ex.
Natürlich stimmt das nicht bei dem eh viel zu wenigen Umgang.
Wie alt ist denn das Kind ? Warum so wenig ?

Du hast jeden Freitag - Samstag Umgang und zusätzlich vom 21-28.8.
Das Wochenende drauf dann ganz normal von Freitag - Samstag.
Ich würde da an Deiner Stelle noch einmal gerichtlich nachbessern lassen.

Wieso ist das Kind nicht alle zwei Wochen das ganze Wochenende bei Dir ?
Dann hat jeder mal ein ganzes Wochenende vom Kind, oder eben frei und kann was planen.

von Sternenschnuppe am 02.08.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Umgang

Sehr geehrte Frau Bader, Bei einem Gerichtsurteil wurde festgelegt, dass meine Kinder, die Strecke von ca. 700km, zu ihrem Erzeuger und den Großeltern, mit dem Flugzeug zurück legen sollen und ich sie die 90 km zum Flughafen mit meinem nicht Langstrecken tauglichen Fahrzeug ...

von BeccyD4444 23.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Umgangsrecht für 9 Monate alten Sohn.

Sehr geehrte Frau Bader, Ich bin grade mit meiner Frau in Trennung sind noch verheiratet. Haben gemeinsam einen 9 Monate alten Sohn. Haben gemeinsames Sorgerecht aber sie möchte mir mein Sohn in der Woche nicht mehr als 2 Tage und für 2 Std zeigen. Ich liebe meinen Sohn ...

von Micha61 20.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Kann man Kindersicherheitsmaßnahmen von dem Umgangsberechtigten verlangen?

Sehr geehrte Frau Bader, kann ich von dem umgangsberechtigten Vater unseres Kindes (2 Jahre alt) verlangen, dass er nachweist, dass seine Wohnung kindgerecht abgesichert ist (Steckdosenschutz, Treppenschutz vorhanden), dass ein sicherer Schlafplatz (mit Rausfallschutz) ...

von Lana14 13.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Übernachtungen beim Umgang mit Kleinkind

Sehr geehrte Frau Bader, unseres Kind ist 23 Monate alt. wir sind vor kurzem aus der Wohnung des Kindesvaters ausgezogen. Der Vater nimmt das Kind zu sich alle 14 Tage ein Tag (Sonntag) am Wochenende. Jetzt möchte der Vater das Kind das ganze Wochenende von Fr. bis So, ...

von Lana14 12.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Darf das Umgangsrecht durch die Oma ausgeübt werden?

Liebe Frau Bader, gerne möchte ich mich erkundigen, ob nach einer Scheidung der Kindsvater gegen den Willen der Kindsmutter erweiterten Umgang (dh mehr als jedes 2. Wochenende) mit dem Kind beanspruchen darf, wenn er das Kind (1 Jahr alt) dann zu seiner Mutter (Kindsoma) ...

von Maya07 10.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Umgangsrecht im Schichtdienst

Hallo Fr. Bader, mein Ex und Ich sind seit Januar getrennt lebend,wir arbeiten beide im Schichtdienst. Er zwei Wochenenden im Monat und Ich zwei Wochenenden im Monat. Bis jetzt lehnte er es ab unseren Sohn (3) zwei Wochenden im Monat zu nehmen (er nahm ihn ein wochenenden ...

von JayGirl1988 30.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Umgangsrecht ignorieren

Hallo, mein Sohn ist jetzt 16 Wochen alt und ich habe mich direkt nach der Entbindung vom Vater getrennt. Leider ist es so, dass der Vater nicht mit der Trennung zurecht kommt und ständig Streit sucht, mich provoziert und mit Gerichtsverfahren droht. Es scheint ihn auch ...

von Jules McGee 18.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Verfällt meine Vollzeitstelle bei erneuter Schwangerschaft?

Liebe Frau Bader, mich beschäftigt im Moment zunehmend folgende Frage: Im Okt 2014 wurde unser Sohn Tim geboren, ich habe drei Jahre Elternzeit beantragt, somit endet diese im Oktober 2017. Seit April diesen Jahres bin ich beim selben Arbeitgeber wieder suf 450 Euro Basis ...

von SusiTim 14.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verfällt

Umgang mit Kindesvater

Schönen Guten Abend, Ich suche hier meinen Rat, da das JA mich leider immer wieder als eifersüchtige oder frustrierte exfreundin ansieht, obwohl ich seid knapp 2 Jahren selbst in einer stabilen Beziehung bin. Seit 3 Jahren bin ich mit dem Kindsvater nicht mehr zusammen, ...

von Frifrafro 12.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Umgangsrecht Vater

Hallo Frau Bade, der Vater meiner 5 Monate alten Tochter kommt seit drei Wochen, zwei mal in der Woche zum Besuch je 1 Stunde. Jetzt will er das Baby mit nehmen zum spazieren alleine. Ich hab ihm Nein gesagt. Ich habe das alleinige Sorgerecht. Bis jetzt kam er und hat ...

von Viktoria.r09 11.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgang

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.