Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Umziehen mit Zustimmung Ehemann?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

Ich bin Verheiratet und haben 6 Monate alte Zwillinge, ich und mein Mann mein verstehen uns einfach nicht mehr,streiten uns jeden Tag es gibt sehr viele Gründe für eine Trennung. Nun ist es so das ich aufgrund der Ehe nach NRW umgezogen bin, nach der Trennung möchte ich mit meinen Kindern zurück zu meiner Familie in meine Heimatstadt umziehen das wäre in Ba-wÜ ca 500km entfernt.Mein Mann hat mir zugestimmt das ich die Kinder mitnehmen darf und das er mir keine Probleme machen wird.da er Arbeiter und alleine die Kinder nicht versorgen kann. Darf ich dann mit seiner Zustimmung umziehen? Was ist wenn er doch später mir probleme macht und die kinder zurück möchtr hat er dann ein Recht dazu? Wie wird es dann sein wie hoch steheb die Chancen das die Kinder bei mir Leben dürften? Momenten bin ich noch in Elternzeit


LG

von Zwillingsglück93 am 08.04.2021, 10:42 Uhr

 

Antwort auf:

Umziehen mit Zustimmung Ehemann?

Hallo,
wenn er die Zustimmung gegeben hat, ist das prima. Wichtig ist jedoch, dass dies nachweislich, also am besten schriftlich geschehen ist und außerdem muss Ihnen klar sein, dass er diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann.
In der Konsequenz heißt dies, dass, sobald er Ihnen die Zustimmung schriftlich gegeben hat, Sie schnellstmöglich umziehen müssen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 12.04.2021

Antwort auf:

Umziehen mit Zustimmung Ehemann?

Setze eine Einwilligungserklärung auf und lasse die von deinem Mann unterschreiben - sagen kann er viel.....

von KielSprotte am 08.04.2021

Antwort auf:

Umziehen mit Zustimmung Ehemann?

Und wenn er sie mir nicht Unterschreiben möchte?

von Zwillingsglück93 am 08.04.2021

Antwort auf:

Umziehen mit Zustimmung Ehemann?

darauf würde ich auf alle fälle bestehen und zwar rasch!

von kravallie am 08.04.2021

Antwort:

alles schriftlich machen!

sagen kann er viel! ich würde mir das schriftlich geben lassen. wenn er das nicht unterschreiben möchte kannst du die kinder nicht mitnehmen. bzw. könnte das dann probleme machen.

von mellomania am 08.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kann ich ohne die Zustimmung des Kindsvaters umziehen oder muss ich es einklagen

Sehr geehrte Frau Bader, liebe Community, ich bin alleinerziehende Mutter einer 5 Jährigen Tochter, habe das alleinige Sorgerecht und bin seit fast 3 Jahren vom Kindsvater getrennt. Ich habe vor nach Hamburg umzuziehen, was ca 430 km von meinem jetzigen Wohnort entfernt ...

von MamaMendez 24.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zustimmung, umziehen

Zustimmung bei Veröffentlichen von Videos/FSK überschreitung

Guten Abend, ich habe große Probleme mit der Mutter meines Kindes. Mein Sohn lebt bei mir, er ist 9 Jahre alt(!). Er ist jedes zweite Wochenende dort.Geteiltes Sorgerecht. Seine Mutter erlaubt ihm bei sich jegliche Ballerspiele ab 18, Horrorfilme ab 18 und für mich fast das ...

von PetitBonbon 28.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Während der Schwangerschaft umziehen. Habe ich dennoch Anspruch auf Elterngeld?

Ich befinde mich zurzeit in meinem Studium und beende dieses im September 2021. Mein Partner und ich wollen ca. im Juni schwanger werden. Ich bin derzeit unbefristet als Weksstudentin angestellt. Ich bin selbst versichert und würde gern bei meinem Arbeitgeber in Elternzeit ...

von hilde_97 17.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: umziehen

Zustimmung Umzug

Guten Tag Frau Bader, ich habe schonmal bezüglich der Zustimmung des Umzugs geschrieben. Ich muss mit den Kindern aus unserem Haus raus, da der Vater die Teilungsversteigerung beantragt hat, obwohl ich das Haus selbst abkaufen wollte. Nun möchten/müssen wir 30km ...

von Alexis86 06.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Ummeldung des Hauptwohnsitzes ohne Zustimmung des KV

Sehr geehrte Frau Bader, durch die Unfähigkeit zu einer Einigung zu kommen und die Fortsetzung des Hauptkonflikts der ehemaligen Partnerschaft zwischen dem Kindsvater und mir, habe ich bei einem Termin der örtlichen Meldebehörde mein Kind und mich mit Hauptwohnsitz in meiner ...

von Fragende2021 29.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

OP Zustimmung Vater

Guten Tag, es geht um eine nicht medizinisch notwendige OP - ums Ohrenanlegen. Soweit ich weiß wird ja eigentlich empfohlen, dies bei Kindern bereits VOR Schuleintritt machen zu lassen. Wie stehen die Chancen, wenn der Vater (gemeinsames SR) nicht zustimmt? Kann man ...

von luna1990 25.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Erwachsenenadoption von Stiefkindern - Zustimmung leibliche Kinder notwendig

Guten Tag Frau Bader, müssen bei einer Erwachsenenadoption von erwachsenen Stiefkindern die eigenen leiblichen erwachsenen Kinder zustimmen? Leibliche und Stiefkinder wohnen nicht mehr im Haus. Welche Rechte (außer Erbrecht) und Pflichten (außer Unterhaltsrecht) würde der ...

von Kate_Sun 01.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Kann die Mutter einfach einen zweit Wohnsitz anmelden ohne die Zustimmung des Va

Die Tochter von meinem Mann wohnt seit Mai 2019 jetzt bei uns laut Gericht. Also liegt der Aufenthalt bei uns. Sie geht alle 14 Tage das Wochenende hin. Wenn es geht. Jetzt meinte die Mutter sie hätte für die Tochter einen zweit Wohnsitz angemeldet. Nein mann hat aber dafür ...

von STEFFI1486 08.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Kann ich während der Elternzeit nach Ausland umziehen?

Kann ich während der Elternzeit nach Ausland umziehen. Ich bekomme keinnen Eltengeld hab Elternzeit noch 10monate und mache jezt umzug nach Ausland aber noch in EU. Musi ich meine Elternzeit enden? Hab unbefristet arbeitsvertrag wenn ich meinen wohnort endere nach Ausland ...

von Ane0 31.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: umziehen

Qualifizierte Drittanerkennung - Noch-Ehemann verweigert Zustimmung

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin (leider) noch verheiratet da sich die Scheidung länger als geplant hinzieht. Mein Lebensgefährte und ich werden in ein paar Wochen Eltern. Mein Lebensgefährte ist der leibliche Vater meines ungeborenen Babys. Er hat bereits die ...

von Kathrin2101 10.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.