Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Partnermonate bei unterschiedlichen Arbeitgebern

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Mein Mann möchte bei seinem derzeitigen Arbeitgeber einen Monat Elternzeit direkt nach der Geburt nehmen (zwei Monate klappen dort wegen des Arbeitgeberwechsels nicht mehr). Beim neuen Arbeitgeber würde er dann auch im Laufe der ersten Lebensjahres noch einen Monate nehmen wollen aber 30 Stunden arbeiten um auch den Monat beim alten Arbeitgeber noch das Elterngeld zu bekommen. Ist das so möglich? Elterngeld wird rückwirkend ja nur 3 Monate gezahlt. Die Mitteilung für den zweiten Monat würde er dann auch nicht sofort stellen wollen, sondern erst 7 Wochen vorher.

von Pünktchen2.0 am 06.09.2017, 11:02 Uhr

 

Antwort auf:

Partnermonate bei unterschiedlichen Arbeitgebern

Hallo,
verstehe ich nicht.
Er muss der Elterngeldstelle mitteilen, welche beiden Monate er nehmen möchte. Dann bekommt er für den ersten Monat das Elterngeld und dann später für den zweiten das zweite. Wenn er den zweiten Monat nicht nimmt, muss er das Elterngeld komplett zurück bezahlen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 08.09.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Ist die Beantragung zweier Partnermonate bei Selbständigkeit von Vorteil?

Hallo Frau Bader, ich werde als Beamtin ab September Elternzeit beantragen und Elterngeld beantragen. Ich würde gerne 1,5 Jahre zu Hause bleiben und hätte dann die letzten vier Monate der Elternzeit keine Einkünfte (auch kein Elterngeld). Wäre es von Vorteil, wenn mein Mann, ...

von Tini0405 24.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Kündigungsfrist an den Arbeitgeber in den Partnermonaten der Elternzeit?

Hallo mein Mann möchte mit der Geburt unserer Kleinen für 2 Monate in Elternzeit , also die 2 Partnermonate, gehen. Nun stellt sich uns die Frage, da er auf der suche nach einen neuen Arbeitgeber ist, welche Kündigungsfrist bei seinem bestehenden Arbeitgeber muss er einhalten ...

von Wonny2409 25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Wann den Antrag auf Elterngeld für die Partnermonate stellen?

Hallo, gern möchte ich in Erfahrung bringen, zu welchem Zeitpunkt mein Mann für die beiden Partnermonate am besten den Antrag auf Elterngeld stellt? Ist es sinnvoll diesen mit mir Zusammen direkt nach der Geburt oder erst beim Antrag auf Elternzeit bei seinem Arbeitgeber ...

von awendt 08.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

2 Partnermonate - Teilzeitarbeit möglich?

Hallo, wir bekommen unser zweites Kind. Ich befinde mich derzeit noch in der Elternzeit unseres ersten Kindes. Mein Mann möchte gerne ab der Geburt unseres zweiten Kindes 1 Monat Elternzeit (Partnermonat) nehmen + Elterngeld beziehen und das zweite Monat während des 13. ...

von pubsär 03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Kann mein Mann 18 Monate Elternzeit beantragen und ich zwei Partnermonate

Guten Tag Frau Bader, ist es möglich, dass mein Mann ab dem Geburtstermin unseres Kinder 18 Monate Elternzeit beansprucht und ich nach Ablauf von 12 Monaten die beiden Partnermonate ebenfalls nehme? Bedarf es der Zustimmung des AG meines Mannes? Könnten wir dann für 14 ...

von JuZiMm 29.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Partnermonate bei Lehrern

Hallo, ich befinde mich momentan in Elternzeit, mein Mann ist Lehrer und hat nach unserem Umzug derzeit nur einen befristeten Vertrag, der am 31.7. ausläuft. Er wollte eigentlich gar keine Elternzeit nehmen und dementsprechend auch kein Elterngeld beantragen, aber nun merken ...

von LariFari88 02.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Elternzeit - Partnermonate

Schönen Guten Tag, und zwar geht es um folgendes.. mein Partner würde gern ab dem Tag der Geburt den ersten Partnermonat nehmen wollen .. und in der Regel ist es ja so das man diesen 7 Wochen vor ET beim Arbeitgeber stellt.. Da wir aber schon wissen das es ein Kaiserschnitt ...

von Spatzal 02.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Hallo,ich habe eine Frage zu den Partnermonaten die meinem Ehemann zustehen

Hallo,mein Mann würde gerne die Partnermonate in Anspruch nehmen soweit ist alles klar mit seinem Arbeitgeber. Er hat aber auch einen Minijob den er seit 9 Jahren ausübt 10std die Woche!!! Er will den Minijob aber in den Partnermonaten weiterhin ausüben. Jetzt meine Frage darf ...

von Daris 31.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Partnermonate auch im 1. und 13. Lebensmonate möglich?

Hallo Frau Bader, mein Partner und ich werden im April (voraussichtlich 11.04.17) Eltern. Ich werde im Anschluss die 12. Monate Elternzeit nutzen und Elterngeld beantragen, also voraussichtlich bis 10.04.18. Mein Partner möchte seine 2 Monate gerne splitten und zwar die ...

von Pusteblume24 24.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

partnermonate nachberechnung

Hallo frau bader u. Die anderen Und zwar sind mein Mann u. Ich seit Juli im partnerschaftsmonat.im elterngeldantrag haben wir geschrieben das wir ca. 25std die Woche arbeiten.aber aufgrund personalmangels musste ich mehrere male Überstunden machen.so das ich auf Max. 30std ...

von mia89 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Partnermonate

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.