Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nachträglich Elternzeit bzw. Elterngeld

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag,

mein Sohn ist jetzt 1 1/2 Jahre alt und ich habe alleine 12 Monate Elterngeld bezogen mein Mann hat keine Elternzeit in Anspruch genommen!

Kann mein Mann nun noch nachträglich einen Monat Elternzeit beantragen und für diesen Monat Elterngeld beanspruchen?

Wenn ja, muss einfach ein erneutes Formular ausgefüllt werden?

Vielen Dank

von Ela19 am 19.07.2011, 22:04 Uhr

 

Antwort auf:

Nachträglich Elternzeit bzw. Elterngeld

Hallo,
er kann bis zum 3. Geb. ohne Zustimmung des AG, danach mit Zustimmung, mit Frist 7 Wo. EZ nehmen.
EG kann man nur bis zum 14. Lebensmonat des Kindes beziehen.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 20.07.2011

Antwort auf:

Nachträglich Elternzeit bzw. Elterngeld

Elternzeit: Ja
Elterngeld: Nein, denn es wird nur bis zum 14. Lebensmonat ausgezahlt.

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 19.07.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Nachträglicher Ehevertrag

Sehr geehrte Frau Bader, mein Mann und ich sind seit 7 Jahren verheiratet und haben einen 6jährigen Sohn. Ich bin derzeit 'nur' Hausfrau. Wir wollen nachträglich einen Ehevertrag abschließen, der meine Versorgung im Falle einer Scheidung regelt, da es derzeit sehr schwer für ...

von brandy456 04.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachträglich

Elterngeld in Elternzeit mit befristetem Vertrag

Liebe Frau Bader, in Bezug auf ihre Antwort zu der Frage: Schwanger während Elternzeit - wie wird das Elterngeld berechnet? vom 18.06.2011 würde ich gerne noch einmal nachbohren: Unser erstes Kind kam am 29.08.2008 zur Welt, damals war ich in einem befristeten ...

von Thisbe 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Höhe Elterngeld beim 2. Kind direkt im Anschluss an 1. Elternzeit

Liebe Frau Baader, bin in Elternzeit (2 Jahre) des ersten Kindes. Wenn diese direkt vor dem Mutterschutz des 2. Kindes endet, auf welcher Basis wird dann das Elterngeld berechnet? Beträgt das Elterngeld dann nur 300,--, da in den letzten 12 Monaten vor Geburt kein ...

von ak17 18.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Elterngeld / Schwanger in Elternzeit

Hallo, ich habe am 27.01.2010 eine Tochter zur Welt gebracht und habe zwei Jahre Elternzeit beantragt, d.h. ich muß am 27.01.2012 wieder arbeiten. Wie verhält sich das mit der Berechnung von Elterngeld wenn ich in meiner Elternzeit jetzt wieder schwanger werde? Vielen ...

von Narniaengel2010 10.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Elterngeldberechnung bei gesplitteter Elternzeit

Hallo, wir möchten die Elternzeit splitten: 1.+2. LM Mutter (Mutterschutz), 3.+4. LM Vater, 5.-14.LM Mutter Im 3.+4. LM möchte ich Vollzeit arbeiten. Muß ich dann für mich 2 Anträge für die Berechnung des Elterngeldes stellen oder wird das alles gleich mit den 12 Monaten ...

von smil.y 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Elternzeit und Elterngeld

Hallo Frau Bader, ich habe ein paar Fragen bezueglich der Elternzeit und Mutterschaftsgeld. 1. ich habe 2010 sechs Monaten (15.02-15.08.10) gearbeitet (vorher habe ich Stipendium bekommen). Danach sind wir aus bruflicher Gruenden meines Mannes nach Berlin umgezogen. In ...

von ghazalarash 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Elterngeld, wenn man noch in Elternzeit ist

Hallo, Unser Sohn wurde im Mai 2009 geboren, habe dann ab Mai für ein Jahr Elterngeld bezogen. Seit Mai 2010 beziehe ich kein Gehalt, da ich drei Jahre Elternzeit genommen habe. Nun bin ich wieder schwanger (ET ist der 20.06.) Wie setzt sich nun das Elterngeld zusammen, ...

von Melli130 20.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Schwanger in Elternzeit, was ist mit Elterngeld für Kind 2

Hallo, ich würde gerne folgendes wissen. Zur Zeit befinde ich mich in Elternzeit. Mein Elterngeld,da ich alleinerziehend bin, wird noch bis Nov. 2011 gezahlt. Ich würde gerne im Febr. 2012 wieder als Lehrerin (Beamtin) arbeiten. In der Elternzeit darf ich da max. 20 Std. ...

von Tiamana 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Dauernutzungsvertrag nachträglich unterschreiben?

Hallo Fr. Bader. Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen, denn ich finde nichts zu diesem Thema im Internet... Wir sind vor 1nem Jahr in eine Genossenschaftswohnung umgezogen und mein Mann hatte damals den Dauernutzungsvertrag alleine unterschrieben. Ich weiss nicht in wie ...

von lilmissy 24.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachträglich

Zwillingsgeburt- Elternzeit und Elterngeld

Hallo, meine Frau und ich erwarten dieses Jahr Zwillinge. Das sind unsere ersten Kinder und wir sind momentan bei in Vollzeit beschäftigt. Da wir beide Elternzeit nehmen wollen und auch Elterngeld beziehen wollen stellt sich uns die Frage ob wir da wir ja Zwillinge ...

von Eizi_Eis 27.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeit Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.