Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

nach Kündigung wieder Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo ich hätte eine wichtige Frage und hoffe mir kann geholfen werden.
Ich war bis Ende Januar 2013 in Elternzeit. Ab Februar fing ich in neuer Firma an. Nun fühle ich mich dort nicht wohl werde gemobbt, sodass ich nach langer Überlegung beschlossen habe zu kündigen. Nun zu meiner Frage. Kann ich jetzt wieder in Elternzeit gehen? Also mit Beginn erster Tag der Arbeitslosigkeit? Ich habe weder Anspruch auf Arbeitslosengeld noch auf hartz 4. Somit wäre ich auch nicht Krankenversichert. Das wäre ich aber wenn ich wieder in Elternzeit gehe. Ach ja bis jetzt habe ich 16 Monate Elternzeit gemacht. Also die 3 Jahre sind noch nicht um.
Ich hoffe auf Antwort. Danke schonmal.

von nero-black am 25.03.2013, 11:49 Uhr

 

Antwort auf:

nach Kündigung wieder Elternzeit

Hallo,
ja, das geht
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 29.03.2013

Antwort auf:

nach Kündigung wieder Elternzeit

Hat keiner einen Rat?

von nero-black am 26.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elterngeld nach Kündigung

Ich habe Elternzeit vom 12.04.12 bis 11.11.12 und vom 12.01.13 bis 12..04.13 beantragt. Kann mein AG mich jetzt in der zweimonatigen Pause (12.11.12.-11.01.13), wo ich arbeiten müsste, kündigen? Wenn ja, steht mir trotzdem ab 12.01.13 (Elternzeit) mein bisheriger Betrag des ...

von mamilein2012 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kündigung

Elterngeld nach Kündigung

Hallo Fr. Bader, ich habe im April meinen Sohn bekommen und bin seitdem in Elternzeit. Nun hat mein Mann im Dezember und Januar Elternzeit und ich müßte dann arbeiten gehn. Allerdings habe ich starke Rückenprobleme, sodass ich in der Zeit Urlaub nehme und mich anschließend ...

von mamilein2012 21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kündigung

anspruch nach kündigung nach eltenrzeit

am 12.52009 war die geburt meiner tochter.am 11.3.2009 bekam ich ein berufsverbot vom arzt. jetzt habe ich meine stelle mit ende der eltnerzeit ,sprich 11.5.2012 fristgerecht gekündigt. meine frage stehen mir für das jahr 2009 noch urlaubstage zu die mir jetzt ausbezahlt ...

von babsi75 03.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kündigung

Wohnungsbesichtigungen nach Kündigung

Sehr geehrte Frau Bader, wir haben unsere Wohnung fristgerecht am 3.Dezember 2011 gekündigt. Da wir beide Berufstätig sind (mein Ex-Mann selbstständig daher erst spät Abends zuhause) und ich noch in der Ausbildung haben wir gesagt das wir erstmal keine Besichtigungen ...

von Sunnyyy 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kündigung

Elterngeld nach Kündigung

Hallo, mein mann hat vor im November/Dezember 2 Monate Elterngeld zu beziehen bzw in Elternzeit zu gehen. Er hat auch vor, seinen alten job zu kündigen und dann im Januar in einer neuen Firma anzufangen. Nun ist es so, dass unser Sohn am 10.09 geboren ist. So läuft die ...

von Sephora 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kündigung

Urlaubstage nach Elternzeit nach Kündigung

Liebe Frau Bader, ich habe noch ein weiteren Ärger mit meinem Arbeitgeber. Ich habe nach 11 Jahren Betriebsgugehörigkeit, nach der Elternzeit 2 Wochen wieder gearbeitet, am 30.03 zum 30.04 betriebsbedingte Kündigung erhalten. Mein Arbeigeber gewägrt mir auch für die Zeit ...

von Jp 07.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Kündigung, nach Elternzeit

Kündigung nach Elternzeit

Hallo Frau Bader, meine Elternzeit läuft im April aus. Habe vorher 30 Std/Woche (Büro) gearbeitet. Nun will mein Chef mich entweder auf 20 Std./Woche heruntersetzen oder kündigen. Darf er das einfach so oder kann ich an meinen 30 Std. festhalten??? Muss dazu sagen, dass er ...

von Karla_07 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Kündigung, nach Elternzeit

Kündigung nach 3jähriger Elternzeit?

Sehr geehrte Frau Bader, am 01.03.2013 endet meine 3jährige Elternzeit. Da mich mein früherer Arbeitgeber (Firma mit 6 Mitarbeitern) aber nur wieder in Vollzeit einstellen kann und ich dies betreuungstechnisch leider nicht erbringen kann wollte ich Sie gerne fragen, was dann ...

von lunamaus05 29.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Kündigung, nach Elternzeit

Kündigung nach Elternzeit!

Sehr geehrte Frau Bader, ich hoffe ich wende mich an die richtige Stelle! Wie fast zu erwarten war, wird mein Chef mich nach Ablauf der Elternzeit recht schnell kündigen wollen! Ich habe vor ein paar Tagen das Gespräch mit ihm gesucht und er hat mir durch die Blume ...

von gwasslschdribbe 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Kündigung, nach Elternzeit

Kündigungstermin nach der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin zur Zeit in der Elternzeit. Wann muss ich fristgerecht bei meinem Arbeitgeber kündigen? Gilt hier der Geburtstermin (12.1.2010) oder der der errechnete Termin(22.01.2010). Ich bin/war bevor ich in Mutterschutz ging, 16 Jahre (inkl. Lehre) in ...

von kari78 14.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Kündigung, nach Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.