Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elternzeit, neuer Arbeitgeber, befristeter Vertrag, etc.

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hallo,
in der EZ kann man mit den normalen Fristen kündigen.
Wenn Sie zum 31.05. gekündigt haben müssen sie sich melden, werden aber gesperrt sein.
Sie können auch bei A bleichen u in TZ bei B arbeitem (wenn A zustimmt)
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 19.05.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elternzeit bei befristetem Vertrag?

Sehr geehrte Frau Bader, wir erwarten am 13.06.2017 unser erstes Kind. Mein Arbeitsvertrag läuft zum 30.09.2017 aus. Die Elternzeit würde somit am 09.08.2017 beginnen. Wenn ich den Elternzeitantrag stelle, muss ich diesen dann bis zum Ende meines Vetrags datieren oder ...

von Tuerkislila 18.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Teilzeit in Elternzeit bei neuem Arbeitgeber ohne alten Vertrag im Hintergrund

Wir sind hier drei Mütter mit quasi derselben Thematik. Aus dem Bekanntenkreis wird uns empfohlen Teilzeit in Elternzeit zu beantragen. Welchen Vorteil hat Elternzeit als "drittes Jahr" zur Einschulung( < 8 Jahre). Erwirbt man dadurch bessere Rentenansprücher? Wir haben ...

von Bauphysik 08.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

TZ in Elternzeit oder neuer Vertrag?

Hallo, folgende Situation: Ich bin noch bis August 2017 in Elternzeit (2 Jahre, unbefristete Vollzeitstelle) und wollte ab Juni in Teilzeit gehen, erstmal ohne den Elternzeit-Status aufzugeben. Jetzt bin ich wieder schwanger (Geburtstermin ist Dezember). Ist es besser, wenn ...

von Vorfreude 12.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Neuer Vertrag nach Elternzeit?

Liebe Frau Bader, nachdem ich zwei Jahre Elternzeit angegeben hatte, möchte ich doch nach 20 Monaten Elternzeit wieder anfangen. Da ich meine Stunden reduzieren möchte, will mir mein Arbeitgeber einen neuen Vertrag geben. Ist das rechtens oder könnte ich auf eine Änderung ...

von Rahel83 10.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Elternzeit kündigen aber mit Vertragsänderung?

Guten Tag Frau Bader, ich bin derzeit in Elternzeit, allerdings arbeite ich auf Minijob-Basis bei meinem alten Arbeitgeber. Vorher war ich dort voll und unbefristet beschäftigt. Nun bin ich wieder schwanger und der Mutterschutz beginnt am 20.09.2017. Die Elternzeit geht noch ...

von Boody 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Vertragsergänzung bei Teilzeit in Elternzeit?

Hallo Frau Bader, Ich habe offiziellen zwei Jahre eingereicht, werde nun aber bereits nach etwas mehr als einem Jahr an meinen Arbeitsplatz in Teilzeit zurückkehren. Schon bevor ich in Mutterschutz ging und jetzt während meiner Elternzeit, wurden mündlich mit meinem Chef ...

von Ulepule 15.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Elternzeit bei befristetem Vertrag, Urlaubsanspruch & ElterngeldPlus

Guten Tag Frau Bader, kurz zu meinem Fall: mein ET ist der 21.01.17, Mutterschutz bis zum 18.03.17 und mein befristeter Vertrag läuft am 31.05.17 aus. Nun habe ich laut Personalbüro im Jahr 2017 Anspruch auf 7 Tage Urlaub, dieser kann nicht im Jahr 2016 schon genommen ...

von Krümmelmonster84 24.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Teilzeit während Elternzeit- muss ein neuer Vertrag unterschrieben werden?

Hallo Mein Sohn wurde am 11.10.2015 geboren. Ich hatte Elternzeit für zwei Jahre beantragt mit der Option nach einem Jahr wieder in Teilzeit anzufangen. Ich möchte nun am 12.10. 2016 wieder in Teilzeit( 25 Stunden) arbeiten. Nun bin ich erneut schwanger (Entbindungstermin ...

von americanstar 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

neuer Vertrag nach Elternzeit?

Hallo, Meine EZ endet am 18.5.2017. Wie läuft es denn dann wenn ich schon ab dem 1.5 wieder arbeiten wollen würde? Bekomm ich da was schriftliches? Ich möchte auch versuchen ab Ende diesen Jahres wieder schwanger zu werden. Muss ich das meinem AG sofort mitteilen ...

von Kina3112 15.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Elternzeit, arbeitslos nach Vertragsende?

Sehr geehrte Frau Bader, ich danke bereits im Vorfeld für die genommene Zeit und Antworten. Bei mir besteht folgendes Problem: Ich habe im August 2015 eine neue Arbeit aufgenommen. Bin im Oktober schwanger geworden. Der ET ist am 25.06. (Kaiserschnitt geplant am ...

von Janix 25.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Vertrag, Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.