Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

elternzeit im ausland verbringen

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,

Ich würde gerne wissen wie lange darf ich während
des elternzeits im ausland verbringen trotz gemeldet in Deutschland da der kindsvater im ausland wohnhaft ist.(zweitwohnsite)

Und wir würden gerne das kind im ausland(england) zur welt bringen und dann wieder nach deutschland steht einem trotzdem elterngeld zu?

von Abz.chels am 10.02.2017, 22:07 Uhr

 

Antwort auf:

elternzeit im ausland verbringen

Hallo,
Sie müssen Ihren Hauptaufenthalt in Deutschland haben, sich also schon die meiste Zeit hier aufhalten.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 14.02.2017

Antwort auf:

elternzeit im ausland verbringen

Da wo sich der Lebensmittelpunkt (Hauptaufenthaltsort) befindet, da ist auch der Hauptwohnsitz. In dem Fall besteht kein Anspruch auf Elterngeld. Es gibt dann die Sozialleistungen, die im jeweiligen Land gewährt werden.

von uriah am 11.02.2017

Antwort auf:

elternzeit im ausland verbringen

Heißt, du lebst in Deutschland und bist hier mit Erstwohnsitz gemeldet, dein Partner lebt mit Erstwohnsitz auch in Deutschland aber hat dort noch einen Zweitwohnsitz?

Und ihr wollt die Elternzeit gemeinsam in Großbritannien verbringen?

Oder hast du deinen Erstwohnsitz in Deutschland und er in Großbritannien?

An welchem Ort lebt ihr denn gemeinsam?

Und warum willst du das Kind in GB zur Welt bringen, ist der Vater Brite und es soll die britische Staatsbürgerschaft bekommen?

von mama.frosch am 11.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kindergeld im Ausland in Elternzeit/Anspruch auf Verlängerung Elternzeit

Hallo Frau Bader, Aktuell befinde ich mich in Elternzeit (arbeite in Großkonzern seit 16 Jahren) Ich habe insgesamt 3 Jahre beantragt, 2 direkt und 1 übertragen für später. Zusätzlich habe ich noch ein übertragene Jahre von meinem ersten Kind frei. Eigentlich wollte ich ...

von Niki384 28.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Während Elternzeit im Ausland leben

Liebe Frau Bader, ich habe gleich zwei Fragen an Sie: 1.) Zum einen bin ich in Baden-Württemberg Vollzeit unbefristet beschäftigt, nun allerdings aufgrund einer Risikoschwangerschaft im Beschäftigungsverbot. Da ich lediglich aufgrund meines Arbeitsverhältnisses in ...

von milkahase 21.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Mutterschutz und Elternzeit im Ausland, dt. Arbeitsvertrag

Hallo Frau Bader, Ich habe schon einige aehnliche Faelle wie meinen hier gefunden, aber eben nur aehnlich und nicht gleich ;) Ich arbeite fuer eine international-taetige Firma mit Vertrag in Deutschland. Momemtan pendle ich wegen meines Freundes zwischen Italien, ...

von CoBa 08.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Auslandsstudium während Elternzeit

Verehrtes Forum, Ich habe eine etwas spezielle Frage. Ich würde gerne 2 Jahre Elternzeit nehmen, beginnend ca 3 Monate nach der Geburt. Meine Frau ist im Moment nicht berufstätig und würde keine Elternzeit nehmen. Diese Zeit würden wir gerne nutzen für einen 2-jährigen ...

von tomy1983 05.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Auslandaufenthalt während Elternzeit und Geburt des 2. Kindes im Ausland?

Hallo Frau Bader, mein Sohn wird am 20.10.15 ein Jahr alt. Ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt, das Elterngeld läuft nun aus. Grundsätzlich war geplant ab November wieder in Teilzeit zu arbeiten (über 450 EUR, aber unter 30 Wo-Stunden). Nun hat sich ergeben, dass ...

von rini83 09.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Darf ich während meiner Elternzeit im nicht EU Ausland Arbeiten ?

Hallo Frau Bader , Ich würde gerne in meiner EZ für mehrere Monate im nicht EU Ausland VZ Arbeiten. Muss ich meinen Arbeitgeber informieren ? Der dürfte davon nichts mitbekommen eigentlich oder ,wenn ich nicht bescheid gebe ? Wenn dies nicht möglich ist wie sieht es mit 30 ...

von ibnator31 06.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Verkürzung Elternzeit da Umzug ins Ausland

Hallo Frau Bader, aktuell befinde ich mich noch in EZ (2 Jahre, endet am 25.10.14). Ich arbeite aktuell Teilzeit in Elternzeit (20h). Erhalt kein Elterngeld mehr, das habe ich alles im ersten Jahr bezogen. Nun werde ich mit meiner Familie ab 01.09.14 für 3 Jahre ins ...

von Die_Mone 29.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Darf ich in der Elternzeit im außereuropäischen Ausland Teilzeit arbeiten?

Gelten für mich als Beamtin im Ausland (USA) die gleichen Regelungen für die 3jährige Elternzeit wie im Inland? D.h. darf ich im Ausland ebenfalls eine Teilzeitbeschäftigung ausüben? Und bin ich da an den gleichen Beruf, wie in Deutschland gebunden oder darf ich die Tätigkeit ...

von SabineEV 01.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Habe ich Mutterschutz, Anrecht auf Elternzeit und Kindergeld auch im Ausland?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin mit 65% im Öffentlichen Dienst in Deutschland angestellt. Mein Mann ist Italiener und arbeitet in Italien. Ich pendle zwischen Deutschland und Italien. Ich bin schwanger und hatte geplant in D. zu entbinden. Die Reisen werden aber zunehmend ...

von Italotedesca8 23.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Abmelden wegen Elternzeit im Ausland für 12 Monate ein muss?

Sehr geehrte Frau Bader, so wie alle hier im Forum, möchte ich Sie auch um Hilfe bitten. Ende Februar werden wir unser Baby bekommen. Ich und meine Frau haben seit langem den Gedanken ca. 12 Monate der Elternzeit in unserer Heimat Türkei zu verbringen. So lange wir unser ...

von Horizont 23.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Ausland

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.