Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Wochenbett Intimhygiene

Liebe August_Mama_2013,

Um die Heilung am wenigsten zu beeinflussen empfehle ich nur mit Wasser zu reinigen und keinerlei Cremes etc.
Gut trocknen lassen nach dem Duschen und regelmässig die Vorlagen wechseln. Wenn Sie noch Schmerzen haben, müssen Sie sich vielleicht etwas mehr hinlegen.
Liebe Grüsse
Meike Meier

von Meike Meier am 14.09.2016, 20:38 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Scheideninfektion im wochenbett

Hallo Frau Höfel, Nach einer komplizierten Geburt mit hohem Blutverlust musste ich mehrere Tage im KH liegen.Jetzt habe ich eine Scheideninfektion die sehr lästig ist.Die Frauenärztin hat mir Medikamente verschrieben die ich seit drei Tagen anwende .Leider zeigt sich noch ...

von mietz 28.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Probleme beim Wasserlassen im Wochenbett

Hallo Frau Höfel, vor 2Wochen habe ich entbunden, leider kam die Saugglocke zum Einsatz. Ich habe einen Dammriss 2.gr und einen Scheidenriss, die aber lt Hebamme gut heilen. Dennoch habe ich ein großes Problem beim Wasserlassen. Nur unter großem Druck und Anstrengung und ...

von Silvia8217 17.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Erstes Wochenbett ohne Hebamme?!

Liebe Frau Höfel, Dieses ist meine erste Schwangerschaft (21 SSW). Die Geburt wird zwischen der 32 -36 SSW erwartet (Gebärmutteranomalie). Chancen für einen KS stehen zur Zeit höher als für eine vaginale Geburt. Das Problem: ich finde keine Hebamme für die Nachsorge..... ...

von AmyBell 13.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Herzklopfen und Kurzatmigkeit im Wochenbett normal?

Liebe Frau Höfel, ich habe vor 2,5 Wochen entbunden und habe seit ein paar Tagen nach der Geburt einen sehr schnellen Herzschlag (nie unter 90) und oft das Gefühl, nicht gut Luft zu bekommen. Ich war deswegen auch beim Arzt - das Herz ist in Ordnung, nur schlägt es eben sehr ...

von FranziskaH 29.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Nur leichte Blutung im Wochenbett?

Hallo, Ich hab am 18.6.2016 meine Tochter natürlich entbunden. Die Blutung war anfangs sehr stark und Rot und wurde immer weniger. Gestern war es so rot aber eher hell und "schleimig" heute hab ich das Gefühl es wird noch weniger. Sollte ich mir Gedanken machen oder ist das ...

von sabine2105 29.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

was sind die anzeichen für eine wochenbettdepression

Ich habe am 2.6 mein 4. Kind bekommen ( um 00:02) bin morgens um halb 10 wieder heim weil laut meinem freund unser 16 mon alte tochter nur geschrien hat. Sein versprechen ich könne mich ausruhen hst er gleich nicht gehalten und ist mittags und abends gleich angeln gefahren, dss ...

von jackiedesnoo 07.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Wochenbett ohne Hebamme

Liebe Frau Höfel, ich erwarte mein 4. Kind und die Hebamme die ich bei den ersten 3 Kindern hatte, steht diesmal nicht zur Verfügung. Nun suche ich schon seit einiger Zeit eine neue Hebamme für die Wochenbettbetreuung, aber leider ohne Erfolg. Scheinbar ist der Juni in ...

von MarrySu 11.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Schwanger im Wochenbett

Hallo Frau Höfel, Ich habe vor 5 Wochen entbunden und stille nicht da es nur körperlich sehr gut geht und ich weder gerissen noch geschnitten bin hatte ich mit meinem Mann geschlechtsverkehr - ungeschützt, da es aber zu spät mit rausziehen war, wo er gekommen ist...ging nun ...

von Bellebelle 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Ängste vor Sectio und Wochenbett

Ich brauche jetzt mal Rat von einer "Fachfrau", weil ich hier allein mit mir nicht weiter komme. Bin jetzt in der 30 SSW und muss wieder per Sectio entbinden (wie auch bei meinem Sohn vor 8 Jahren). Jetzt ist es so, dass ich plötzlich ganz komische Ängste bekomme, fast ...

von tinimarini81 04.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Fragen zum Wochenbett

Hallo fr . Höfel . Ich habe vor 6 Tagen entbunden per KS . Jetzt hätte ich aber ein paar fragen da ich keine Hebamme habe . 1. kann ich jetzt mir jetzt nach einer Woche immer noch eine Hebamme nehmen ? 2 . Ich habe 3 Tage lang gestillt und dann mit cyberolgin ...

von Kasia1106 29.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wochenbett

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.