Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

seitlicher Druck

Hallo Frau Höfel,

wenn ich mich auf die Seite drehe ca auf höhe des Nabels, oder etwas fester über den Bauch streich hab ich da einen druck (es ist kein richtiger schmerz). Es ist auf beiden Seiten und es lässt auch gleich wieder nach.Ich hab am Fr
wieder Termin beim Arzt. Bin heute 35+6 Ssw und die 3 te Ss.

Vielen Dank
LG

von Wolke23 am 29.08.2012, 16:02 Uhr

 

Antwort:

seitlicher Druck

Liebe Wolke,

es kann sein, dass sich die Gebärmutter kontrahiert.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.08.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Druck im rechten Oberbauch

Hallo liebe Martina, hab da eine Frage, bin jetzt in woche 28+5 und hab nun seit ungefähr zwei wochen immer wieder sodbrennen. Noch hab ich keine Medikamente eingenommen. Seit etwa zwei tagen hab ich mal mehr mal weniger einen druckgefühl ( nicht richtig schmerzhaft) im ...

von mami2901 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druckschmerzen

Hallo, ich bin im 7. Monat und habe seit 2 Tagen einen empfindlichen Druckschmerz links unterhalb des Nabels. Die Stelle wird ca. 5 cm groß sein. Immer wenn ich meinen Bauch streichle und dabei an diese Stelle komme tut es etwas weh. Ich hab mich jedoch weder gestoßen noch ...

von Lina12 15.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

26 ssw und druck nach unten

Hallo Martina , ich bin jetz in der 26 ssw und habe seit heute ein druckgefuehl nach unten schambeingegend so als wöllte das baby schon raus vor allem beim aufstehen und laufen , woran kann das liegen liegt sie ungünstig oder sind das wahrlich anzeichen dafuer das sie ...

von lilebie 12.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck nach unten

Hallo, bin jetzt in der 18ssw und es ist meine 5 Schwangerschaft vor dieser habe ich eine Fg in der 7 Ssw gehabt. Ich habe ziemlich einen Druck nach unten und es kommt mir so vor als ob alles ziemlich unten sitzt, ich kann mich schlecht bücken. Kann das sein? Ist das ...

von Minnie3 11.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck beim US

Liebe Frau Höfel, mein Gyn DEGUM II hat heute den grossen US gemacht und in Seitenlage stark mit dem Schallkopf auf meinen Bauch gedrückt, um das Kind besser darzustellen, es war in BEL. Es hat beim Bauchnabel/GM-Kante ziemlich weh getan ich habe es erst ausgehalten, dann ...

von saphia 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

druck nach unten

Hallo Frau Höfel Ich bin der 31 ssw und habe seit freitag einen ständigen , schmerzlosen Druck nach unten in der Scheide Es fühlt sich so an als würde ich einen vollen Tampon drin haben - sorry würd die beschreibung Beim letzten Ctg am Freitag wurden leichte wehen ...

von alpenfee 30.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck und Bauch gerüttelt- wann gefährlich???

Hallo Fr. Höfel, bin jetzt 29. Ssw. Ich arbeite mit Jugendlichen. Heute wurde auf Arbeit mein Bauch, bevor ich reagieren konnte, etwas krâftiger angefasst ( kurz gedrückt und gerüttelt).Wieviel hält die Gebärmutter aus, dass dem Baby nichts passiert und kann mit der ...

von Claud 23.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Beim Drücken in den Unterleib habe ich so ein Druck

Ich bin in der 8 SSW und habe seit gestern so ein Druckgefühl im Unterleib. Seit heute morgen ist es auf der rechten Seite wenn ich in mein Unterbauch Drücke so ein komisches Gefühl. Kein Schmerz aber so ein Druck. Ist das normal und wenn ja was kann ich tun? Ist es auch von ...

von Kathale 29.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck auf After in 28. ssw

Hallo Frau Höfel, ich bin in Woche 27 + 4 schwanger und habe heute morgen einen unangenehmen Druck auf den After gespürt. Das hielt ca. 10 Min. an. Ich habe seit 2 Wochen immer wieder einen harten Bauch beim normalen Gehen (anhaltend) und wenn ich z. B. staubsauge. Das CTG ...

von stefsteph 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck nach unten

Hallo Fr.Höfel, ich wenn stehe und bück mich nach unten um z.b. meiner Tochter die Socken anziehen will habe ich einen druck nach unten, das hält dann noch etwas an .Das hab ich auch ab und zu wenn ich aufrecht sitze, dann muß ich mich anders hinsetzen.Ist das normal? ...

von Honiggeist 06.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.