Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Letzter Schubs zur Geburt!

Hallo, ich bin in der 39.SSw. Habe seid 2 Wochen einen offenen MM von 2cm,einen GMH von 1,5 cm, der Kopf sitzt fest im Becken. Ich bekomme mein 3. Kind und habe gelesen das es gar nicht so unnormal ist das man bei der 3. oder auch mehr SS Probleme mit der regelmäßigkeit der Wehen hat. Denn ich habe Wehen, sie sind auch schon richtig stark, aber sie werden oder bleiben nicht regelmäßig oder gehen nach ca 1 Std wieder weg! Ich möchte nicht eingeleitet werden, mußte das bei meiner 2. SS, hat 3 Tage gedauert, der kleine war 7 Tage übern Et!
Jetzt meine Frage: Wie kann ich den Wehen den letzten Schubs geben?
Danke schon mal für eine Antwort!
Lg Steffi

von serafina782 am 26.10.2011, 17:17 Uhr

 
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Gewichtsabnahme nach der Geburt

Guten Tag, unser Sohn wurde am 15.10.2011 geboren. Er war 55 cm lang und wog 3820 g bei der Geburt. Am 19.10 hat die Hebamme ihn bei uns zu Hause nachgewogen und 3300 g festgestellt. Dann hat sie natürlich gesagt, dass das Baby zu viel abgenommen hat. Er hat bis gestern, ...

von Mamyte 24.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Endometriose nach Geburt wieder da?!

Guten Tag Frau Höfel, ich habe meinen Sohn Mitte August zur Welt gebracht und exakt 5 Wochen danach meine erste Periode bekommen, die überperiodenstark geblutet hat und von den Ärzten beobachtet wurde, zumal noch etwas in der Gebärmutter war von dem keiner richtig wusste was ...

von steffmech 22.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Geburtsreifer Befund??

Hallo Frau Höfel... ich bin heute bei 37+1. Mein ET ist der 05.11. Seit gestern Nacht verspüre ich aber ein Ziehen und einen fürchterlichen Druck nach unten, aber in noch unregelmäßigen Abständen. Nun war vorhin meine Hebamme da. Sie hat den Bauch abgetastet, Baby liegt im ...

von belli0483 16.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Hormone nach der Geburt

Grüezi Frau Höfel, Mich würde interressieren ab wann die Hormone nicht mehr verrückt spielen nach der Geburt. Meine Maus ist jetzt genau 4 Monate alt( Kaiserschnitt) und langsam aber sicher wünsche ich mir mein normales Gleichgewicht wieder. Ich könnte immernoch wegen ...

von Mautschi 12.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Zwillinge - Chancen natürliche Geburt

Guten Morgen, ich bin in der 17 SSW mit Zwillingen und mich würde interessieren wie hoch die Chancen in etwa sind (rein Statistisch) dass man Zwillinge natürlich entbinden kann? Es ist meine erste Schwangerschaft und die Zwillinge sind zweieiig. Bisher haben mir alle ...

von manu-1982 06.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Seit Geburt STÄNDIG Lippen Herpes - Mittel dagegen?

Guten Tag. Seit meiner Entbindung vor 8Wochen per KS habe ich STÄNDIG Lippen Herpes. Ist der eine weg, kommt schon der nächste. Ich hatte das auch früher schon. Aber immer nur so 5 Mal im Jahr. Seit der Geburt ist es wirklich ständig. Was natürlich gerade mit Kind ...

von sarah369 04.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Flüssigkeit aus Brust 5 Monate nach Geburt!

Hallo Frau Höfel.Die Geburt meines Sohnes liegt jetzt 5 Monate zurück .Ich hatte nach 4 Wochen abgestillt weil ich extremen Milcheinschuss und Schmerzen in den Brüsten hatte.Heute hab ich auf meiner rechten Brust rum gedrückt und es kam noch ziemlich viel gelbliche ganz oelige ...

von schatzili2011 02.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Stille Geburt 17. SSW - wann Periode und nächste ICSI möglich ???

Hallo, unsere Tochter ist Anfang der 17. SSW still geboren. Wir sind sehr traurig ... wollen aber auch nach vorne schauen. Wie lange würden Sie uns raten zu warten, bis wir eine erneute ICSI starten ? Beim letzten Mal bin ich beim 1. Versuch schwanger geworden. Diesmal ...

von bernake 27.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Steissbeinprobleme nach Geburt, Schmerzen am Damm

Hallo Frau Höfel, ich habe vor 4 Wochen entbunden, und zwar in Rückenlage und mit Saugglocke. Direkt nach der Geburt hatte ich starke Schmerzen am Steissbein, welche bis heute nicht besser geworden sind. Nun habe ich mich röntgen lassen und der Befund ergab, dass die ...

von verenamichelazzi 21.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Wochenfluss wieder stark blutig 5 Wochen nach der Geburt

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist heute vollendete 5 Wochen alt. Mein Wochenfluss war schon gelblich/durchsichtig und zum Teil hatte ich Tage an denen nichts war. Seit heute habe ich jedoch wieder Blutungen (frisches Blut und periodenartig) und mensartige Schmerzen dabei. Kann ...

von steffmech 18.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.