Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ist Übergewicht ein Risiko nicht spontan entbinden zu können?

Liebe Frau Höfel,

Unser erstes Kind ist nun bald 2 Jahre und wir wollen gekam noch eines. Nun kam das Kind nach Geburtststillstand per Kaiserschnitt zur Welt.
Die Hebamme damals meinte, dass bei übergewichtigen Frauen ein Kaiserschnitt wahrscheinlicher ist, weil das Fett auch innen das Kind blockieren kann.
Wie ist Ihre Erfahrung dazu? (bin schon am abnehmen)

Vielen Dank

Amx

von Amx am 07.05.2015, 14:40 Uhr

 

Antwort:

Ist Übergewicht ein Risiko nicht spontan entbinden zu können?

Liebe Amx,

übergewichtige Frauen entbinden nicht besser oder schlechter als normalgewichtige Frauen.

Es ist natürlich alles etwas beschwerlicher, da die Pfunde auf den Kreislauf und die Beweglichkeit gehen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 10.05.2015

Antwort:

Ist Übergewicht ein Risiko nicht spontan entbinden zu können?

Blödsinn. Bin auch übergewichtig und hab meine Tochter vor 3 1/2 ganz normal entbunden! Mir wurde eher gesagt das übergewichtige schlechter schwanger werden... hatte vor der schwangerschaft 15 Kilo abgenomnen. Wärend der Schwangerschaft 16 Kilo zugenommen. Wog am ende leider 116 Kilo! Aber bei der geburt gab es keine probleme...

von Nicole30 am 11.05.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Zweite Geburt spontan - Kindslage sehr wichtig?

Guten Tag Frau Höfel, Ich erwarte Anfang September mein zweites Kind. Momentan liegt mein Sohnemann in BEL was mich nicht stresst, ich starte ja erst in die 23. SSW und er hat ja noch eine Menge Platz. Meine Tochter habe ich vor knapp zwei Jahren bis 40+0 ausgetragen und ...

von Pünktchensmama 02.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Spontan nach Kaiserschnitt

Hallo, ich bekomme am 16.04.2015 einen geplanten Kaiserschnitt, Entbindungstermin ist der 27.04.2015. Der erste Kaiserschnitt wurde aufgrund pathologischer Herztöne unter Wehen gemacht, beim zweiten hatte ich auch einmalig recht niedrige Herztöne, unter Wehen allerdings ...

von jannis06 31.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Lieber spontane Geburt oder Kaiserschnitt ?

Hallo, ich bin jetzt in der 27. Woche schwanger mit dem 2. Kind. Mein 1. Kind kam spontan innerhalb 7 Std zur Welt ( ohne PDA, keine Komplikationen unter der Geburt, nur ein Dammschnitt). Es war einerseits ein wundervolles Erlebnis, andererseits hab ich ne weile gebraucht um ...

von Toniosmama 17.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Unterstützung spontane Entbindung nach KS

Hallo, völlig überraschend haben beide Kliniken, in denen ich mich erkundigt habe, ob ich nach 2 Sectios spontan entbinden darf sofort zugestimmt. Wenn es wirklich mein Wunsch ist, darf ich es versuchen, muss nur im Hinterkopf behalten, das eine Sectio Indikation großzügig ...

von mkr1102 05.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Kann man ein Kind "überstillen", sodass es 8 Kg Übergewicht bekommt?

Ich bin völlig verzweifelt und brauche wirklich dringend kompetente Hilfe! Ich war am Montag mit meiner knapp 7 Monate alten, voll gestillten Tochter bei der U5 und bin geschockt... Zuallererst... Sie ist mein zweites Kind. Mein Sohn ist bereits 2 1/2 Jahre alt und ...

von Tweety666 22.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übergewicht

spontan nach 2 Kaiserschnitten

Hallo, ich werde im Januar zum 3. Mal Mama und freue mich sehr. Leider hatte ich 2 Kaiserschnitte. Der erste nach Geburtsstillstand, man hatte mir morgens die Fruchtblase eröffnet, ohne mich darüber aufzuklären. Eigentlich wurde gesagt, man untersucht den Muttermund, da ich ...

von mkr1102 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Damm und After nach Spontangeburt

Liebe Frau Höfel, ich habe vor 15 Monaten meinen 2. Sohn entbunden (1.Geburt 2000 mit Dammschnitt) Sternengucker, 2. mit Scheidenriss und auch wieder Sterngucker, das Köpfchen hat schon über 1 Stunde auf den Damm gedrückt, habe zigmal gepresst und die Zange drohte, dann ging ...

von Benita75 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Spontangeburt zu risikoreich?

Hallo, ich bin in der 34 SSW und habe eine tiefsitzende Plazenta, die etwa 2-3 cm vom Muttermund entfernt ist, laut Ärztin. Sie meint, ich soll eine normale Geburt versuchen. Ich habe aber Angst, dass etwas schief geht und nachher in einem Notkaiserschnitt endet. Was soll ...

von lottekarotte 13.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Wie auf Zwillingsgeburt vorbereiten? Spontan oder KS bei Geburtswehen?

Guten Abend. Ich bekomme zweieiige Zwillinge und mir wurde gesagt das man erst mit den Geburtswehen entscheidet wie ich entbinden kann da sich die Zwillinge noch bis zur Geburt drehen können. Da es nicht meine ersten Kinder sind meinte meine Geburtsklinik das meine Bauchdecke ...

von Azunamu 12.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Spontangeburt???

Hallo Frau Höfel, wollte nur mal kurz fragen ob ein Baby ein bestimmtes Gewicht und eine bestimmte Größe erreicht haben muss , für eine spontan Geburt? meine Bauchprinzessin ist ja vom Stand letzte Woche(33.ssw) 41cm auf 1600g Danke vielmals fürs beantworten meiner Fragen ...

von LöwenBaby2014 17.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: spontan

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.