Beikoststart 7 Monate

 Martina Medefindt Frage an Martina Medefindt Ernährungsberatung

Frage: Beikoststart 7 Monate

Sehr geehrte Frau Medefindt, meine Tochter ist inzwischen 7 Monate (31 Wochen) und verweigert leider jegliche Versuche, Brei bzw. insgesamt zu essen.  Die Hebamme hat uns empfohlen ihr eher etwas zum selbst essen anzubieten. Das einzige das sie auf diesem Wege ab und zu isst ist Gurke. Angekochte Karotte/Kartoffeln etc. zum selbst essen werden auch abgelehnt.  Sie wird daher noch voll gestillt, hin und wieder bieten wir ihr aber zusätzlich Wasser an.  Unser Kinderarzt hat uns bei der U5 versichert, dass sie noch bestens versorgt ist und wir uns erst mit 8-9 Monaten sorgen müssen, wenn es bis dahin immer noch nicht klappt. Dennoch sind wir etwas verunsichert.  Haben sie noch einen Rat für uns?  Vielen Dank! 

von Vanillai am 17.08.2022, 00:10



Antwort auf:

Beikoststart 7 Monate

hallo, danke für Ihre Frage...bzgl. Ihrer Sorgen ist es für mich etwas schwierig, Ihnen gezielt zu helfen. Versuche mal einige Hinweise zu geben...wenn Ihre Tochter keine Gewichtsprobleme hat (zu niedriges Gewicht), dann achten Sie bitte auf die Essabstände. Wenn Ihre Tochter noch vom Stillen gesättigt ist (das kann auch über Trinken von Wasser der Fall sein), hat sie kein Interesse. Was macht sie, wenn Sie selbst essen - guckt sie neugierig? Bekommt sie das gleiche Essen? Isst sie mit Ihnen am Tisch zusammen? Sie als Eltern sind Vorbild! Melden Sie sich gern noch einmal, damit ich Ihnen dann gezielter helfen kann. Ansonsten kann ich mich dem Kinderarzt nur anschließen - keine Sorge das wird schon!

von Martina Medefindt am 20.08.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Beikoststart Baby 5 Monate

Hallo, unsere Tochter ist 5,5 Monate alt. Ich habe vor zwei Wochen mit Beikost angefangen. Allerdings macht sie den Mund nicht auf. Am Anfang dachte ich das ist nur am anfang so weil es neu ist für Sie aber mittlerweile bin ich bisschen verzweifelt. Ich habe angefangen mit Kürbis, hab dann Karotte probiert, Pastinake oder Zucchini... auch Karto...


5 Monate altes Baby verweigert seit Beikoststart die Flasche

Hallo. Ich hoffe ich bin bei Ihnen an der ruchtigen Adresse! Mein Sohn bekommt seit er 4 Monste alt ist Brei. Er war schon vorher sehr an unserem Essen interessiert und nimmt zum Mittag fast alles an. Seit ich vor 1,5 Wochen mit Abendbrei (mit Premilch angerührt) begonnen habe verweigert er tagsüber mehr und mehr sein Milchfläschchen (voll zu s...


Wieviel darf mein baby (4 Monate alt) essen? (Beikoststart)

Hallo, zur Vorgeschichte: mein Sohn ist vor einer Woche 4 Monate alt geworden. Ich habe ihn leider nur sehr kurz und sehr wenig stillen können, da ich nie einen richtigen Milcheinschuss hatte. Er hat die ersten 2 1/2 Monate zwar das an MuMi bekommen was da war, wurde aber von Angang an mit Pre Milch zugefüttert. Seit er 10 Wochen alt ist, hab...


Essensplan Baby 10 Monate

Liebes Experten-Team,  unsere kleine Maus wird in ein paar Tagen 10 Monate alt und ich bin unsicher, ob Ihre Ernährung altersgerecht ist. Ich habe bis vor 4 Wochen noch fast voll gestillt. Während des Stillens, wollte sie kaum Brei und hat nur mittags gelegentlich ein 190g Gläschen geschafft. So oder so ähnlich sieht nun der tägliche Milch- und...


Baby trinkt weniger seit Beikoststart

Hallo, wir haben gestern mit Kürbis begonnen. Er isst crica 3 Löffel zur Mittagszeit. Normal hat er Mittags immer 170 ml Milch getrunken jetzt seitdem er Kürbis bekommt trinkt er danach nur 80 ml . Ist das normal weil der Magen einfach voll ist? Und reicht das Wasser was im Brei(selbstgemacht) drinnen ist dann auch aus?    Vielen Dank für di...


Beikost Baby 7 Monate

Guten Morgen :) mein Sohn (7 Monate) bekommt mittlerweile 3 Mahlzeiten am Tag. Ich würde ihm gerne Frühstück anbieten, da er morgens am meisten Lust zu essen hat. Ich habe überlegt ihm Getreidebrei mit Pre-Milch anzurühren. Ist das eine gute Idee oder haben Sie andere Ideen? Er bekommt abends bereits Milchbrei, daher dachte ich morgens be...


Beikoststart

Hallo, mein kleiner ist jetzt genau 5 Monate alt und seit gestern haben wir angefangen mit 3 Löffeln Kürbis zur Mittagszeit. Ab wann sollte ich ihm zu der Beikost auch Wasser anbieten?  Liebe Grüße 


Baby 6 Monate verweigert tagsüber Flasche

Guten Tag Frau Medefindt, Meine Tochter ist fast 6 Monate und bekommt seit knapp 2 Monaten Brei, welchen sie gut annimmt. Sie bekommt mittags einen Brei und abends. Hier isst sie gut zwischen 100 bis 200 g.  Sie bekommt seit jeher die Flasche. Es gab schon immer Probleme beim Trinken. Sie hat selten freiwillig getrunken. Nachts war es schon ...


Essen 11 monate baby

Hallo,  Habe eine Verständnis frage .. Unsere Tochter 11 1/2 monate isst vollständig und nimmt auch keine Flasche mehr. Wie groß sollte das mittagessen sein ?  Wie viel fleisch soll sie in der Woche bekommen und wie viel am Tag?  Wollte ihr gerne Kartoffeln mit Gemüse machen und dann Fleisch dabei.... aber wie viel fleisch ? 20 gr. ...


Essensplan Baby 7,5 Monate

Hallo, Meine Tochter ist 7,5 Monate alt.  Ich bin mir unsicher, ob dieser Essensplan für Ihr Alter gut ist. 5.30/6.00: Stillen Ca.8.30: Getreide-Obst-Brei Ca.12.00: Mittagsbrei (jeden Tag verschieden) Ca.15.30: Getreide-Obst-Brei Ca.19.00: Milchbrei In der Nacht noch 1 mal Stillen (meist Ca. 2 Uhr) Ich hatte jetzt morgen...