Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Frühstück 14 Monate

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo liebe Frau Neumann,
ich habe eine Frage bezüglich des Frühstücks meiner 14. Monate alten Tochter. Sie will kein Müsli essen. Ich hab ihr das Hipp Kinder Früchte Müsli angeboten, das will sie überhaupt nicht haben - ich denke das ist ihr zu sehr breiig, sei will nur noch Erwachsenenessen.

Derzeit bekommt sie deshalb ein Marmeladenbrot aber damit bin ich gar nicht glücklich, wegen dem Zucker in der Marmelade.

Im Supermarkt habe ich alle Erwachsenenmüslis durchgesehen, fast alle haben Zucker. Das heißt ich würde gerne etwas selbst machen, am besten mit Milch oder Joghurt weil sie absolut keine Milchprodukte über den Tag haben will, vielleicht bekomm ich so etwas in sie rein.

Hätten Sie da vielleicht einen Tipp für mich wie ich das Müsli für sie machen kann? Sie mag Haferflocken eigentlich ganz gern und ich auch, vielleicht da etwas in die Richtung?

von Sternchen100 am 29.06.2015, 16:49 Uhr

 

Antwort auf:

Frühstück 14 Monate

Hallo Sternchen100
kaufe die Zutaten für ein Müsli alle einzeln und mische sie nach deinem persönlichen Geschmack.
Als Basis eignen sich feine Haferflocken, ungesüßte Cornflakes, Rosinen oder andere kleingeschnittene Trockenfrüchte wie Apfelringe, Datteln, Feigen, u.v.m.) oder frische Früchte nach Wahl (feingeriebener Apfel, Banane, Birne, Erdbeeren, etc- nur frische Kiwi und Ananas, die nicht, denn sie schmecken in Kombination mit Milch sehr bitter). Nach Wahl bspw auch Kokosflocken oder gepuffte Getreidesorten wie bspw Reis oder Amaranth (gibts im Naturkostladen, Reformhaus). Dazu Milch oder Joghurt.
Die Mischung kannst du, auf Vorrat, in größerer Menge mischen und luftdicht verpackt, eine Weile aufheben.

Auch bei den Getreideflocken kannst du variieren und experimentieren. Neben Haferflocken (fein oder grob) gibt es noch eine Vielzahl anderer Flockensorten wie Dinkel - Weizenflakes. Nur bei Hirseflocken rate ich dazu, diese aufzukochen.

Beim Brotbelag könntest du auch mit Selbstkochen ein bisschen experimentieren, wenn du Lust hast.
Rezept für zuckerfreie "Marmelade"
Mangopüree:
(Faserarme) Mango schälen, waschen, klein schneiden, in einen Topf geben und mit etwas Apfelsaft bedecken, aufkochen, köcheln lassen, bis gar, dann pürieren. Die Masse sollte sehr fein püriert sein. Falls nötig, die Masse durch ein Haarsieb streichen, damit grobe Fasern entfernt werden. Ggf für bessere Haltbarkeit nochmals aufkochen. Binnen 2-3 Tagen aufbrauchen. Schmeckt auch als Brotaufstrich.
Statt frische Mango kannst du auch Mangostücke aus TK verwenden - das erspart die Matscherei beim Schälen und Schneiden. Und es schmeckt definitiv supersüß - ganz ohne Zuckerzusatz.
Oder: frische Früchte mit entkernten getrockneten Datteln mixen. Zerkleinerte getrocknete Datteln sind das Süßelixier, wenn auf herkömmlichen Zucker (und Honig) verzichtet werden soll.
Möglichkeiten für zuckerfreie Marmelade gibt es noch viel mehr:)

Wie wär´s mit einfacher gemuster Banane (mit etwas Vanille oder einem Hauch Zimt) auf Brot? Banane einfach mit der Gabel zerdrücken und bspw auf Frischkäsebrot verteilen.

Oder Bananapancakes (ohne Mehl): Sie bestehen lediglich aus Banane, Ei und nach Gusto Zimt oder Vanille, sowie Öl/Fett zum Ausbacken.
Man nehme 1 Banane und 2 Eier, beides verquirlen und in der Pfanne kleine Pancakes backen.

Grüße
B.Neumann

von Birgit Neumann am 30.06.2015

Antwort auf:

Frühstück 14 Monate

Hallo.

Meine Tochter hat damals immer Haferflocken mit Banane gegessen:

Ca 5 El Haferflocken in 150 ml Milch aufkochen. Eine halbe Banane zerdrücken oder einen halben Apfel reiben und mit den Haferflocken mischen. Nach Belieben noch Rosinen dazu.

Wir machen das immer noch oft. Und mir schmeckt es auch :-)

von Gaga78 am 03.07.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Tipps für Frühstück und Abendessen (18 Monate)

Hallo, meine Maus ist jetzt 18 Monate und es hat damit angefangen, dass sie ihr Müsli (Haferflocken, Obst, Milch und Mandelmus) morgens nicht mehr wollte, ein paar Löffel und dann war Schluss... Brot hat sie auch nicht richtig gegessen- wenn wir aber vormittags unterwegs ...

von Sunflower2014 29.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Was soll ich meinem 2 j. Sohn als Frühstück/Vesper in Kindergarten mitgeben?

Mein Sohn (2 Jahre alt) kommt nächste Woche in den Kindergarten. Dort wird immer um 9:30 Uhr gefrühstückt. Leider bin ich total Ratlos was ich ihm denn als Abwechslungsreich und Gesund in die Vesperdose mitgeben soll?! Zu Hause trinkt er morgens immer seine 200-300 ml ...

von Hoppla 29.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück

Hallo Birgit! Meine Tochter ist 14 Monate alt und zur Zeit ist das mit dem Essen etwas schwierig - es passt der jungen Dame nicht so leicht etwas. Sie will alles selbst essen, nur der Löffel will nicht so wie sie ;-). Ich lass sie fleißig probieren und mit den Fingern ist ...

von EviSt 29.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück

Hallo Birgit, meine Tochter wird in 2 Wochen 12.Monate. Ich stille sie noch morgens, wenn sie aufwacht, so um 8 Uhr, um 11 Uhr zum Mittagsschlaf. Um 13 Uhr bekommt sie Mittagsbrei. Habe heute um 8 Uhr nicht gestillt, sondern 1 Scheibe Brot mit Frischkäse gegeben. Reicht ...

von Ozean 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Alternativen für Frühstück u. Abendessen

Hallo, unsere Kleine ist nun 14 Monate alt. Sie isst vom Familientisch mit. Allerdings gehen mir beim Frühstück und beim Abendessen schön langsam die Alternativen aus. Unsere Kleine mag am liebsten Butterbrot, Gelbwurst und Käse - und das morgens und abends. Zum Frühstück hab ...

von Arwen_79 07.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück Kindergarten

Hallo! Unser Sohn ist diesen Monat in den Kindergarten gekommen. Jeden Morgen gebe ich ihm Frühstück mit. Leider bin ich ziemlich einfallslos. Er bekommt ein belegtes Brot, dass ich immer mit Förmchen aussteche und dazu Käsewürfel, oder Bonbel, mal ein Mini Würstchen und immer ...

von Arnolda 18.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

gesunde/schnelle Frühstücksidee Kinder 3 und 6 Jahre

Hallo Birgit, meine Kinder (3 u. 6 Jahre) frühstücken eigentlich in der Kita, wollen aber daheim nach dem aufstehen schon eine Kleinigkeit essen. Da wir morgens oft wenig Zeit haben und alles zügig gehen muss, gebe ich ihnen Getreidepops/ -kissen oder ähnliche Cerealien. Ich ...

von yvi2311 08.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Welches Frühstück und Vesper mit 14-Monaten?

Hallo Frau Neumann, mein Sohn ist 14 Monate alt. Er ist kein guter Esser. Jede Mahlzeit verläuft bei uns eher schwierig. Was kann ich dem Spatz zum Frühstück anbieten? Bis jetzt schmiere ich ein kleines STückchen Brot oder Brötchen hauchfein mit Butter. Plus 8-10 ...

von gulja1982 25.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück mit 10 Monaten/ abstillen

Guten Tag, meine Tochter (10 Monate) isst wie folgt: - ca. 6 Uhr: stillen - ca. 8 Uhr: eine Scheibe Brot mit Frischkäse - Mittagsbrei (Gemüse-Kartoffel-Fleisch) - Nachmittagsbrei (GOB) - Abendbrei (mit ca. 200ml Vollmilch) - vor dem zu Bett gehen (20 Uhr): Stillen ...

von regenbogenfisch1 22.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück

Hallo Frau Neumann, Unser Sohn ist jetzt 10Monate alt. Beikost klappt soweit gut. Bin momentan am überlegen was ich ihm zum Frühstück anbieten könnte. Bisher hat ihm am Morgen ein Obst Getreide Brei ausgereicht, da er Nachts noch viel gestillt werden möchte. Nun geht meine ...

von Stina9 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.