HiPP Ernährungsberatung

Luise Thun

   

 

HA Pre oder Pre Nahrung

Hallo,
ich habe eine Frage bezüglich der Milchnahrung. Ich werde nach der Geburt nächsten Monat nicht stillen und stelle mir jetzt die Frage zur richtigen Milchnahrung.
Ich habe zufällig letztes Jahr einen Allergietest machen lassen und da kam raus das ich diverse Allergien gegen Hausstaub und allerlei Gräser habe. Richtig „merken“ tue ich es nicht der Test war jedoch eindeutig.
Sollte ich nun lieber zu HA Nahrung greifen?
Liebe Grüße

von Sandra_ki am 06.04.2020, 16:30 Uhr

 

Antwort:

HA Pre oder Pre Nahrung

Liebe „Sandra_ki“

gut, dass Sie sich frühzeitig über die passende Milchnahrung Gedanken machen.

Babys mit erhöhtem Allergierisiko sollten die ersten vier bis sechs Monate ausschließlich mit Muttermilch ernährt werden oder – wenn nicht gestillt wird – hypoallergene (HA) Anfangsnahrung bekommen.
Ist bei Eltern oder Geschwistern eine Allergie (Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergie, Neurodermitis oder allergisches Asthma) bekannt, gilt das Kind als Allergie vorbelastet. Nicht dazu gehören: Kontaktallergien (z.B. Nickel) und Arzneimittelunverträglichkeiten.

Sprechen Sie doch auch noch mit Ihrem Arzt, ob die HA in Ihrem Falle notwendig ist oder ob die herkömmliche HiPP Pre Milchnahrung gefüttert werden kann.

Alles Gute noch für die restliche Schwangerschaft!
Herzlicher Gruß

Luise Thun

von Luise Thun vom HiPP Elternservice am 08.04.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Wie kann ich das Essen fester Nahrung unterstützen?

Guten Morgen, ich habe eine Tochter die 14 Monate alt ist. Sie mag immer noch keine feste Nahrung und liebt ihren Brei. Ich habe nun schon mehrere Versuche gestartet mit der Familienkost. Wie kann ich die Familienkost voran treiben und von dem Brei weg kommen? Gibt es von Ihnen ...

von Lieblings 25.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Wechsel zu 1er Nahrung

Hallo liebes Expertenteam. Hatte sie vor kurzem schon mal angeschrieben, da ich mein baby zeitweise schlecht satt bekomme. Sie bekommt die Pre Combiotik Nahrung von hipp. Sie ist 65 cm groß und wiegt 7,5 Kilo und ist etwas über 16 Wochen alt.Seit ca. 10 Tagen ist es nun aber ...

von Matilda 83 24.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Nahrung

Hallo, ich möchte das beste mögliche für mein Kind geben und weiß nicht welche Nahrung bzw. Anfangsmilch für mein ungeborenes gut ist. Meine Hebamme kennt sich nicht mit der Milch aus. Stillen kann ich aus Gesundheitsgründen nicht. Danke für die Antwort. Lg ...

von Maya2020 07.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Wann sollte ich von Pre auf 1er Nahrung umsteigen?

Hallo, meine Tochter bekommt seit der 9. Lebenswoche die Flasche. Jetzt ist sie 4 Monate. Eigentlich kommen wir noch gut mit der Pre-Nahrung aus. Meine Freundin meinte aber das ich langsam auf die 1er Nahrung umsteigen soll, wegen einer besseren Sättigung. Wann sollte ich den ...

von Gärtnerviertel 03.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Probleme mit der Nahrungsmenge / Milchmenge

Sehr geehrtes Hipp-Team, wir benötigen dringend Ihre Hilfe aus dem Bereich Ernährung. Speziell geht es um die erforderliche Nahrungsmenge welche unser Sohn benötigt. Kurze Einleitung: Unser Sohn kam in der 38KW durch eine Einleitung zu Welt. Die Geburt wurde ...

von Ratsand 28.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Welche Nahrung?

Guten Tag. Mein kleiner hat von Anfang an hipp 3 Monats Koliken bekommen. Jetzt ist er ein halbes Jahr und ich wollte umstellen. Hab es jetzt Mit bebivita versucht. Er schläft seit dem nicht mehr lange auch nachts trinkt er fast 3 bis 4 mal. Das hatten wir bei hipp alles nicht ...

von Levin2019 13.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Von Beikost zu fester Nahrung

Guten Morgen, Meine Tochter ist nun fast 9 Monate alt und isst am Tag 3 mal Brei (je ca. 200g) und bekommt 2 Flaschen Pre-Nahrung (je ca. 200ml). Nachts bekommt sie 1-2 Fläschchen mit 100 ml, die aber verdünnt sind. Das kommt mir sehr viel vor insgesamt, ist das trotzdem ok? ...

von funky_55119 12.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Pre Nahrung

Hallo, Meine Tochter ist 17 Wochen alt und bekommt Hipp combiotik pre, habe vor 2 Wochen Aptamil pre gekauft und diese nur 3x gegeben. Nun ist diese noch offen. Ist es ok ihr diese pre Nahrung zu geben ohne umzustellen? Oder sollte man dies nicht tun? Ich habe am Anfang Hipp ...

von Mimi1312 24.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Kann ich einfach die Nahrung umstellen?

Sehr geehrte Damen, meine Tochter ist 3 Monate und hat bis jetzt die Pre Nahrung von Hipp bekommen. Leider hat sie mit Ihrer Haut Probleme, sodass ich gerne die Milch wechseln würde. Ich würde Ihr eine HA Nahrung geben wollen. Kann ich so einfach wechseln? Könnte es noch helfen ...

von Martha - M 23.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Kind 15 Monate verweigert feste Nahrung komplett

Hallo! Unser Sohn ist 15 Monate alt, und verweigert nach wie vor feste Nahrung leider komplett. Alles muss ihm 100 % püriert werden; selbst Hipp Gläschen ab dem 8. Monat Funktionieren nicht wegen der kleineren Stücke im Brei. Sobald er etwas festeres spürt, fängt er an ganz ...

von Lucyinthesky1980 30.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nahrung

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

So wohlfühlweich,

so hautfreundlich.

mehr erfahren

Anzeige HiPP Windeln

Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.