HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Beikoststart ab wann Wasser?

Hallo, wir haben jetzt mit der Beikost seit einer Woche gestartet. Im Moment isst meine Tochter noch minimale Mengen. Nach dem Mittagsbrei stille ich sie noch. Ab wann ist es sinnvoll ihr Wasser anzubieten? Bietet man nur zum Essen Wasser an oder den ganzen Tag? Ist Leitungswasser okay? Ab wann muss ich dann nach dem Brei nicht mehr stillen? Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen.

von Niggel am 02.01.2017, 15:29 Uhr

 

Antwort:

Beikoststart ab wann Wasser?

Liebe „Niggel“,

das Thema Trinken verunsichert viele Mamas und Papas.

So lange Ihr Mädchen nicht in etwa eine Portion Menü (wie Gemüse-Fleisch-Brei) schafft, kann es im Anschluss noch Milch zum satt trinken geben.
Erfahrungsgemäß wird die Milch automatisch weniger wenn die Beikost reichhaltiger wird.

Schafft Ihr Mädchen eine Portion Menü (um die 190 g), dann ist die Milcheinheit am Mittag ersetzt und sie braucht keinen Milchnachschlag mehr. Reichen Sie doch mal anstelle der Milch dann noch etwas Früchte als Nachtisch. Das rundet die Mittagsmahlzeit an und ist einer schöner Abschluss.

Anschließend an das Dessert können Sie gerne Wasser anbieten.
Wasser würde ich nicht rund um die Uhr, sondern am besten zu den festen Mahlzeiten ein paar Schlückchen anbieten. So lernt sie, dass das Trinken dazugehört.
Üben Sie das zusätzliche Trinken einfach entspannt und zwanglos. Sind Sie aber nicht enttäuscht, wenn es nicht gleich so vorangeht oder Ihre Kleine nichts trinken mag.

Noch hat Ihr Mädchen keinen Durst, die Milch reicht noch um ihren Flüssigkeitshaushalt zu 100% zu decken.
Der Durst entwickelt sich erst. Wird die Nahrung insgesamt fester, verspüren die Kleinen erst Durst und lernen diesen mehr und mehr mit Wasser oder Tee zu stillen. Wenn Ihr Kleiner also durstig ist, wird er auch gerne was trinken.

Wenn Ihr Mädchen also durstig ist, wird er auch gerne was trinken.
Leitungswasser ist sehr gut als Getränk geeignet und muss im Beikostalter auch nicht abgekocht werden. Es muss nur so lange aus der Leitung ablaufen, bis richtig kaltes Wasser aus der Leitung fließt (kein Trinkwasser aus Bleileitungen verwenden und Wasser aus Hausbrunnen erst nach Prüfung).

Viele Grüße und auch Ihnen ein glückliches neues Jahr,
Annelie Last

von Annelie Last am 03.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Ab wann Wasser nicht mehr abkochen

Guten Tag, ich habe gehört, dass man das Wasser für Babys ab 1/2 Jahr nicht mehr zwingend abkochen muss, ist das richtig? Könnte ich dann auch beim Fläschchen zubereiten das Leitungswasser auf ca. 50°C erwärmen statt es erst abzukochen und abkühlen zu lassen? Danke für ...

von Blüte1984 15.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann muss ich nicht mehr auf spezielles Wasser für mein Kind achten?

Hallo, ich habe zwei Fragen: 1. Ab wann kann ich meinem Kind "normales" Wasser zum Trinken geben, ohne die Kennzeichnung "für Säuglingsnahrung geeignet"? 2. Unser Leitungswasser überschreitet den empfohlenen Natriumwert von 20 mg/l etwas, es hat 24mg/l. Kann sie dies ...

von Luaneljo 07.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann kein abgekochtes Wasser mehr und kann Vollmilch trinken.

Hallo, meine Tochter wird in 3 Wochen 1 Jahr alt. Wir haben bis jetzt das Wasser im Topf abgekocht und sind jetzt auf den Wasserkocher übergegangen. Muss ich das Wasser noch abkochen oder kann ich es auch nur aus Wasserhahn nehmen. Und ab wann kann ich meinem Kind statt ...

von sani66 26.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann Wasser nicht mehr abkochen?

Hallo! Meine Tochter ist jetzt 13 Monate alt und trinkt auch schon Kuhmilch zwischendurch. Sonst bekommt sie entweder die 2er oder Kindermilch von Hipp bei bedarf, denn sie ist alles am Tisch mit. Ich wollte fragen, ob ich das Wasser für das Fläschchen immer noch abkochen ...

von Clara30 26.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann muss man Wasser nicht mehr abkochen?

Hallo liebes Team! Meine Tochter ist 8 Monate und bekommt schon lange Beikost. Sie bekommt auch öfters mal Babysäfte von Hipp (ZB Karotte oder Bio Apfel) die sollten ja verdünnt werden jetzt wollte ich fragen ab wann ich diese Säfte mit normalem...also nicht abgekochtem ...

von Nickimaus 19.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann kann ich statt zu stillen auch einen Tee oder Wasser geben?

Hallo! Meine Maus ist jetzt fast 5 Monate alt. Seit ein paar Tagen bekommt sie jetzt zu Mittag einen Brei und wir danach noch kurz gestillt. Nun zu meinen Fragen: Ab wann kann ich statt zu stillen auch einen Tee oder Wasser geben und wann wird die nächste Stillmahlzeit ...

von lena1986 23.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann Wasser zugeben?

Hallo, mein sohn ist 5 Monate alt und ich habe jetzt zusätzlich zur Mittagsmahlzeit den Getreide-Milch-Brei am abend eingeführt, ansonsten stille ich noch 3x. Ab wann sollte ich ihm zusätzlich noch Wasser zu Trinken anbieten? Haben sie vielleicht außerdem eine Idee, wo ich ...

von biene87 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann Wasser ohne "geeignet für Babynahrung?"

Hallo, ich habe eine Frage und zwar achte ich sehr auf einen guten Calciumgehalt in Mineralwasser (ohne Kohlensäure) für meinen Sohn, leider ist dabei schwierig etwas zu finden, was den Zusatz "für Babynahrung geeignet" hat. Ab welchem Alter muss man darauf nicht mehr achten? ...

von Jane02 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann muss meine Tochter zusätzlich Wasser trinken?

Hallo Frau Klinkenberg, nachdem ich mich vor ein paar Tagen bereits an Sie gewandt habe, möchte ich Ihnen als erstes für Ihren Tipp, dem ersten Brei etwas Obstmus unterzumischen, bedanken. Es hat super funktioniert, meine Kleine (6 Monate) lehnt den Brei nicht mehr ab und ...

von Katl1506 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Ab wann sollte meine Tochter zusätzlich Wasser trinken?

Meine Tochter ist 7,5 Monate jung und bekommt zur Flaschennahrung mitttags ein Gemüsegläschen. Jetzt stellt sich die Frage ab wann sie Wasser dazu trinken sollte und welches? Sollte es abgekochtes lauwarmes Wasser sein oder darf es auch aus der Leitung sein oder stilles Wasser ...

von Boomi 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Wasser

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.