Dr. med. Ludger Nohr

Betreuung

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

Antwort:

Betreuung

Hallo,
ob es möglich ist werden Sie erst wissen, wenn Sie es probiert haben. Ich finde elterliche Bedürfnisse wichtig und Ihr Kind ist mit vertrauten Personen versorgt. Allerdings sollten Sie erreichbar und nahe genug sein. Das hilft Papa und Oma (notfalls können wir Mama anrufen) und kann auch Sie beruhigen. Das werden auch die Freundinnen ohne Kinder verstehen.
Viel Spaß.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 17.09.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.