Christiane Schuster

Warum schreit mein Sohn im Kiwa und MaxiCosi?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Guten Morgen!

Mein Sohn ist 12 Wochen alt und bis vor 4-5 Wochen immer problemlos mit mir Auto gefahren. Vor ca 5 Wochen war das plötzlich vorbei. Er schreit wie am Spieß, manchmal schon beim anziehen der Jacke, spätestens aber im MaxiCosi. Da gibt es dann kein Halten mehr. Er ist dann knallrot und naß geschwitzt und schreit sich so in Rage, dass er nicht mehr zu beruhigen ist. Zwei Mal haben wir ihn einige Minuten mit Spielzeug ablenken können, aber das wurde dann auch schnell uninteressant und er fing wieder an zu schreien.
Im Kiwa genau das Gleiche. Ich bin mittlerweile wie eingesperrt und komme nur noch raus, wenn mein Mann da ist.
Ich weiß nicht, ob ich ihn erstmal schonen soll oder ihn lieber täglich in den MC und Kiwa setzten soll um ihn daran zu gewöhnen? Bis vor 3 Tagen bin ich zwei Wochen lang jeden Tag mit ihm Kiwa gefahren um ihn zu gewöhnen, aber er schreit unaufhörlich und meine Nerven machen das nicht mehr mit.
In der Wohnung ist der MC übrigens kein Problem.

von Wokenschaf am 12.03.2012, 10:04 Uhr

 

Antwort auf:

Warum schreit mein Sohn im Kiwa und MaxiCosi?

Hallo Wokenschaf
Da Ihrem Sohn vielleicht der MC zu unbequem ist probieren Sie einmal aus ihn in einer Tragehilfe, wie Tragetuch, Manduca o.Ä. zu tragen.
Sie hätten dann die Hände frei und kämen auch mal "vor die Tür", während Ihr Sohn Ihre Sicherheit vermittelnde Nähe zu jeder Zeit spüren und riechen kann.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 12.03.2012

Antwort auf:

Warum schreit mein Sohn im Kiwa und MaxiCosi?

es kann auch daran liegen das ihr baby es mit der jacke zu eng und unbequem findet hatte ich bei meinem sohn auch versuch es doch das du ihn in eine decke einwickelst anstatt ihn dick anzuziehen und leg ein kissen drunter so das er ein wenig wagerecht liegt hat bei meinem sohn geholfen

von crazyanna am 12.03.2012

Antwort auf:

Warum schreit mein Sohn im Kiwa und MaxiCosi?

Vielen Dank für die Antworten.
In die Manduca passt er leider noch nicht. Der Steg ist so breit, dass es ihm die Oberschenkel einschnürt und in den Einsatz passt er nicht mehr. Für das Moby Wrap ist er mir mittlerweile zu schwer.

Ich war gestern bei einem neuen Kinderarzt. Er hat mir Globulis zur Beruhigung verschrieben und mich zum Osteopathen geschickt.

von Wokenschaf am 13.03.2012

Antwort auf:

Warum schreit mein Sohn im Kiwa und MaxiCosi?

Hallo Wokenschaf,
mein Sohn mochte auch beides nicht. Statt Kiwa war ich immer mit Tragetuch oder Manduca unterwegs (probier vielleicht Manduca mit dem Babyeinsatz dafür den Reißverschluss zur Verlängerung der Rückenstütze aufmachen?) Kiwa funktioniert seit ca. 2 Mo (er ist mittlerweile 14 Mo), da schläft er jetzt auch mittags ein. Autofahren funktioniert jetzt auch - mit Kindersitz - davor mit MaxiCosi gar nicht - hatte immer gaaanz viele, tolle Spielsachen mit, auch welche, die er nur im Auto bekommen hat, damit sie interresant geblieben sind. Und MaxiCosi darf man nicht unterschätzen - das wärmt ziemlich - hab ihm nie eine Jacke angezogen - wenn nötig, Decke drüber gelegt. Und im Auto beim Radio "rauschen" einstellen oder besser auf einer CD, das beruhigte meinen Sohn total, da schlief er oft ein!! Oder du stillst ihn im MaxiCosi ... Also stress dich nicht, es gibt gaanz viele Kinder, die das nicht mögen - die brauchen einfach mehr Körpernähe!

von Evi78 am 19.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Sohn 1,5 Jahre schmeißt Gegenstände umher und schreit dazu Nachts noch

Hallo, mein Sohn (1,5 Jahre) ist sehr temperamentvoll. Ich bin selber so und weiß schon gut mit ihm da umzugehen. Jedoch machen mir 2 Dinge echt zu schaffen! Eins davon ist das er es lustig findet mich zu provozieren! Er schlägt auf Gegenstände wie Laptop, Tv ect. oder er ...

von hismommaoctober 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schreit

Sohn (1 Jahr) schreit im Bett

Hallo, vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage. Leider komme ich damit aber nicht weiter. Er schreit wirklich SOFORT los wenn ich ihn in sein Bett lege. Zu einem Schlafritual oder sowas komme ich gar nicht. Abends bekommt er immer denselben Ablauf. Schlafzeug anziehen, ...

von jannismumq 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schreit

Sohn(1 Jahr) schreit sobald er in sein Bett gelegt wird

Hallo, ich habe leider ein riesiges Schlafproblem mit meinem Sohn (1 Jahr). Als Säugling hat er sehr gut geschlafen, sogar ab 3 Monate in seinem eigenen Zimmer im eigenen Bett, aber seit er sich auf den Bauch drehen konnte wurde es immer schwieriger und inzwischen kriege ich ...

von jannismumq 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schreit

sohn 3 jahre schlägt , schreit und schmeist dinge um

hall mein problem ist das mein sohn wenn er seinen willen nicht bekommt oder ich mit ihm schimpfe komplett ausrasted er schmeist regale um teilweise auch kleinere schr#änke und tische er schubst seine kleine schwester tritt und schlägt sie genauso wie mich dazu kommt noch das ...

von aronarina 13.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schreit

Sohn 1 Jahr schreit und bockt den ganzen Tag!

Liebe Frau Schuster, ich brauche dringend Ihren Rat. Mein zweiter Sohn (1 Jahr alt) schreit und bockt wirklich den ganzen Tag. Wir können nichts (Aufstehen, ins Bett gehen,Spaziergang, Auto fahren, An-und Ausziehen, Waschen, Windeln wechseln) ohne große Schrei-und ...

von Peggy81 26.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, schreit

Meine Tochter schreit seit Kiga-Start jeden früh und macht Terror

hallo frau schuster, seit unsere tochter (jetzt 2 3/4 Jahre alt) in den kiga gekommen ist (sept. 2011) macht sie jeden früh theater. die erste frage, die sie nach dem aufstehen stellt, ist "wo gehen wir heute hin?" und wenn wir ihr dann sagen "in den kiga", dann stürzt bei ...

von huxe91 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Baby schreit nur noch

Hallo! Ich bin so langsam am verzweifeln... Mein Baby 6 Monate morgen schreit seit 2 Tagen fast dauerhaft... am Tag sowie in der Nacht... Nachts schläft er ein wacht dann nach paar Min wieder auf und schreit sich die Seele aus dem leib.. Ich war schon beim Kinderartzt ...

von Hanni230986 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Baby schreit immer öfter - wie damit umgehen?

Hallo Frau Schuster, ich habe ein Problem, nämlich, dass mein Baby (knapp 10 Monate alter Junge) in den letzten Wochen immer öfters und immer wilder schreit. Meistens passiert es vormittags. Ich vermute - bin mir aber nicht sicher -, dass es mit seinem Zahnen anfing. Er hat ...

von schreinerlaura01 11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

kind 17monate alt schreit abends so wie auch tagsüber sobald es schlafen muss

schön guten abend...:-((( so langsam bin ich mit den kräften am ende... mein sohn 17 monate weint seit 2 wochen wenn er schlafen muss sowie mittags auch abends... sobald ich ihn ins bett lege schreit er und will das jemand bei ihm ist.. das war nicht so bei ihm .. früher ...

von birgül32 05.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Schreit bei Kontakt von Oma

Hallo, meine kleine ist 6 Monate alt. Seit knapp einem Monat schreit oder besser brüllt sie bei jeglichem Kontakt von meiner Schwiegermutter. Einmal die Woche bin ich dort. Aber wenn wir ankommen und meine Schwiegermutter sie nur anredet dann gehts los brüllen ohne Ende. Selbst ...

von Bienchen86 03.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.