Christiane Schuster

Schnuller oder Daumen?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Guten Tag!
Liebe Frau Schuster,

mein Sohn (2 1/4 j) benötigt derzeit wieder häufiger seinen Schnuller.
Eigentlich gabs den 'Nulli' nur zum Schlafen, das klappte auch sehr gut, allerdings hat der Papa es ewtas 'einreißen' lassen und somit kam der Nulli am WoEnde wo Papa mehr Zeit mit ihm verbringt, doch öfters zum Einsatz. Nachdem unser Sohn vor guten 7 Wochen großer Bruder geworden ist, verlangt er logischer Weise weiterhin nach seinem Nulli, was er zum Ende der Schwngerschaft auch schon gemacht hat.
Allerdings möcht ich erwähnen das er den Schnuller nie als Trösterli o.ä. bekommt. Da er momentan mitten in seiner Trotzphase steckt (wo Sie mir schon einen wundervollen Tipp -Er hat sein eigenes Wut-Kissen- gegeben haben, vielen Dank dafür! ), kommt es oft dazu das er seinen Schnuller mal wegschmeißt, aus Wut und meist (abends) in der Hoffnung das Mama/Papa dann doch nochmal hoch kommen und er sein Einschlafen hinauszögern kann. Beim 1. Mal gibts ne Verwarnung, beim 2.mal ist er weg... ABER, jetzt komm ich endlich zum Punkt, nun hat er durch zufall herausgefunden das man im Notfall auch auf dem Daumen nuckeln kann.
Bislang tut er dies noch nicht als kompletten Schnulli-Ersatz, aber ab und zu hab ich ihn schon dabei erwischt. Ich habs bislang nicht zum Thema gemacht, da ich denke das ein Schnuller besser ist als der Daumen..
Aber ist es denn wirklich so? Wie soll ich mich verhalten wenn ich konsequent sein möchte und nachm 2. mal wegwerfen des Schnullis ihn nicht nochmal den Schnuller geben möchte?!
Ich hoffe ich hab Sie nicht zu sehr verwirrd ;o)

Vielen Dank schonmal!

LG Sandy

von quirlijane am 21.08.2012, 17:13 Uhr

 

Antwort auf:

Schnuller oder Daumen?

Hallo Sandy
Zu der Frage ob Schnuller oder Daumen schauen Sie doch bitte auch noch mal auf nachfolgend genannte Seite, aus Der ich hier einen kurzen Abschnitt zitiere:
" Er wächst mit, normalerweise verhältnismäßig schneller als der Kiefer, so dass die Zahnstellung begeisterter Nuckler beeinflusst werden kann. Und: Der Daumen ist angewachsen, der Schnuller nicht."

http://www.rund-ums-baby.de/nucki.htm

Da Ihr Sohn seinen Schnuller aus Wut wegwirft in der Erwartung, dass Sie ihn wieder aufheben, rate ich Ihnen als Pädagogin ihm den Schnuller nicht aufzuheben.
Warnen Sie ihn während des abendlichen Rituals vor diesem Hinauswerfen und den entsprechenden Folgen und handeln Sie bitte konsequent.
Nuckelt er dann am Daumen informieren Sie ihn darüber, wie schlecht dann seine Zähne werden, wie häßlich ein abgenuckelter, evtl. entzündeter Daumen aussieht o.Ä.

Personifizieren Sie den Daumen evtl. mit einem aufgemalten Gesicht und geben Sie zu bedenken, dass der... überhaupt nicht gerne in der völlig dunklen Mundhöhle sein möchte.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 22.08.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Schnuller statt Daumen?

Wir haben einen 2.5 Monate alten Sohn, den wir grundsätzlich aus verschiedenen Gründen ohne Schnuller aufziehen wollen. Das hat bis anhin auch wunderbar geklappt, nun beginnt er jedoch an seinen Händchen und Fingern zu lutschen. Wir fragen uns nun ob wir ihm besser einen ...

von JasminM 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Daumen

Schnuller / Daumen

Liebe Christiane, wir haben folgendes Problem: meine Tochter Anne (jetzt fast 9 Monate alt) hatte mit ca. 4 Monaten ein ziemlich starkes Nuckelbedürfnis beim Einschlafen; da ich ihr da nicht meine Brust als Einschlafhilfe anbieten wollte und sie von selbst nicht ihren Daumen ...

von Julia-S. 14.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Daumen

Mag keine Kuscheltiere, Schnuller und Daumen ebenso

Guten Tag Frau Schuster, ich wollte mal fragen, ob es Kinder gibt, die keine Kuscheltiere mögen. Mein Sohn (fast 16 Monate) hatte von Anfang an nur Desinteresse gezeigt, diese kurz angefasst und dann weggeworfen, also für uninteressant befunden. Genauso war es mit dem ...

von Delfinfreundin 09.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Daumen

Daumen vs. Schnuller

Hallo Frau Schuster, meine kleine Tochter ist jetzt 19 Monate alt. In ihren ersten 4 Lebensmonaten war sie ein großer Fan des Schnullers. Irgendwann hat sich das quasi über Nacht gegeben und sie hatte ihren Daumen entdeckt. Jetz stehen wir kurz vor einem Umzug und beim ...

von anne-kathleen 06.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnuller, Daumen

Schnullerfrage

Sehr geehrte Frau Schuster, meine Tochter 2 1/2 Wochen alt hat Probleme beim Einschlafen. Sie hat sich sehr and den Nuckel gewöhnt und ich ärger mich schon, ihn ihr gegeben zu haben. Ohne Nuckel kann sie leider nicht einschlafen, ob im Bettchen, Babyschale oder auf dem Arm. ...

von Frances78 30.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller abgewöhnen? Zu früh?

Hallo, Wir sind gerade im Urlaub und haben uns für die Rückkehr vorgenommen unserem 2,5 Jährigen Sohn den Schnuller abzugewöhnen. Er hat ihn nur noch nachts zumindest ist das zu Hause so. Hier darf er ihn auch mal auf dem Wickeltisch haben oder wenn er sich arg weh getan ...

von Laurins_Mama 26.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

4,5 Jahre ist sehr anhänglich, weinerlich und will Schnuller

Hallo, meine Tochter 4 3/4 Jahre alt ist seit ein paar Wochen sehr anhänglich. Sie will ohne mich nirgend wo hin. Ich soll auch immer dabei bleiben ('z.B. Kiga). Neuerdings nimmt sie Ihrer Schwester 5 Monate auch immer das Spielzeug ab und will selbst damit spielen - auch ...

von Naschkatze123 09.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

wie reagieren???sohn will zwei schnuller was tun?

Hallo bin verzweifelt mein sohn ist jetzt 22 monate und seit einer woche möchte er zweiten schnuller haben eins in den mund eins in die hand.wenn er in der nacht wach wird weint (er auch beim einschlafen).Bis jetzt hat er den schnuller nur beim schlaffen gahabt und bis ...

von niyupi 09.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Trocken werden und Schnullerentwöhnung

Einen schönen guten Morgen, ich hab da ein paar Fragen bezüglich Trocken werden. Mein Sohn ist gerade drei Jahre alt geworden. Er ist ein sehr aufgewecktes Kind und probiert gerne alles aus. Ich habe immer wieder versucht ihn zwischendurch auf sein Töpfchen zu setzen, was er ...

von sabrina15681 09.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller weg - seit dem Einschlaf- sowie Durchschlafschwierigkeiten

Liebe Frau Dr. am Freitag, den 15. Juni beschloss mein Sohn (2,5 Jahre) seine Nuckel gegen ein GEschenk auszutauschen. ER schmiss sie also von allein weg bzw. verpackten wir die guten Nuckel in eine kleine Box und lagen sie vor die Tür. Natürlich habe ich ihn vorher auch mit ...

von Aisha1000 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.