Christiane Schuster

Kindergarten

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

unser Sohn wird im Februar drei Jahre alt und geht seid August diesen Jahres in den Kindergarten. Dort läuft es eigentlich ganz gut, bis auf die Tage nach langen kindergartenfreien Tage, Montags oder jetzt war er 4 Tage nicht im Kindergarten. An solchen Tagen ist die Verabschiedung enifach furchtbar, er weint und schreit Nein. Laut Erzieherin ist die Situation nach ein paar Minuten wieder entspannt.
Gibt es eine Möglichkeit dem vorzubeugen? Wir haben die Verabschiedung auf das nötigste beschränkt, umziehen, Küsschen und nochmal drücken und dann übergabe an doe erzieherin, aber das hilft auch nicht.
Es ist auch nichts passiert im Kindergarten.

Mir tut es nur als Mutter weh ihn weinend zurück zulassen.

von caeciliaf am 13.12.2010, 11:37 Uhr

 

Antwort auf:

Kindergarten

Hallo caeciliaf
Bitte informieren Sie Ihren Sohn darüber, dass seine Freunde schon auf ihn warten, damit sie wieder mit ihm spielen können.
Zeigen Sie ihm zusätzlich, wie gespannt Sie schon sind, was es im Kiga wieder Neues gibt, wenn Sie ihn dann in wenigen Stündchen abholen.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.12.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

auffälliges Kind in Kindergartengruppe (etwas lang)

Sehr geehrte Frau Schuster, mein Sohn ist im Alter von 12 Monaten in den ganz normalen Kindergarten in eine Gruppe mit 3-6 Jährigen gekommen und hat sich dort immer wohlgefühlt und ist gern hingegangen. Seit diesem Sommer sind die großen Kinder weg und neue 3 Jährige in der ...

von seestern78 08.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kind hat nach 1,5 Jahren plötzlich große Probleme im Kindergarten

Guten Tag Frau Schuster, meine 4,5-jährige Tochter geht seit 1,5 Jahren in der Kindergarten. Es gab von Anfang an nie Probleme. Sie ging als sehr selbstbewusstes, fröhliches aufgeschlossenes Mädchen in der Kindergarten und wir haben durchweg sehr positive Rückmeldungen ...

von LFS 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Sohn 3 Jahre alt Kindergartenproblem

Hallo , habe ein großes problem mit unserem 3 Jährigen Sohn, war im Juli 3. Ist seit April 2010 im Kindergarten. Am anfang alles in Ordnung, seitdem im Juli ein Junge in den Kindergarte kam erkenne ich teilweise meinen Sohn nicht wieder. Daheim ist er auch anstrengend und ...

von Heike3 16.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergartenwechsel

Hallo, mein Sohn ist 4,5 Jahre alt und seit einem Jahr im Kiga, wo er sich auch sehr wohl fühlt. Jetzt steht bei uns ein Umzug in einen anderen Landkreis an, da mein Mann schon seit einem Jahr dort arbeitet und bislang nur am Wochenende zu Hause ist. Meine kleine Tochter wird ...

von Maja_26 09.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

probleme im Kindergarten

Hallo,ich bin echt Ratlos!Also meine Tochter is frisch 3Jahre alt geworden und geht seit, das ist jetzt die 4. Woche in den Kindergarten.Und läuft Überraschend nicht gut.Sie nimmt alles in den Mund knete,Schere oder das vesper von anderen Kindern .Meine Tochter hat schon immer ...

von catania 26.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

probleme im kindergarten

hallo.mein sohn wird im november 4 jahre alt.seid august geht er in denn kindergarten.er ist ein sehr ruhiges kind.er möchte überhaupt nicht hin, er sagt warum hast du mich da angemeldet.er weint immer noch beim verabschieden und sogar leise schon auf dem weg dorthin.er kennt ...

von monice1 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Neu im Kindergarten

Guten Morgen, vielen Dank für das Beratungsangebot auf diesen Seiten, auch das Mitlesen hilft schon viel! Meine Tochter, dreieinhalb, ist seit dem 8. September im Kindergarten. Zur Eingewöhung war ich 9 Tage mit dabei und habe mich den Empfehlungen gemäß im Kiga ganz ...

von nanette 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergartenstart, Trotzphase, neues Geschwisterchen und alle sind blöd!

Hallo Frau Schuster, ich habe mir ja schon oft rat geholt und hoffe auch diesmal können sie mir weiterhelfen! Unsere Tochter (seit September 3 Jahre alt) geht seit fast 4 Wochen in den Kindergarten und es läuft laut Erzieherinnen sehr gut mit ihr.Sobald ich sie aber vom ...

von bardoline 11.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Rückfall im Kindergarten möglich?

Liebe Frau Schuster, ich hatte vor einigen Wochen schon einmal gepostet und zwar dachte ich daran, dass es mein Sohn (wird am 27.10. 3 Jahre alt) noch nicht mit dem Kindergarten schaffen kann. Nun haben wir 4 Wochen hinter uns, in denen ich jeden Tag mit ihm 3 Stunden dort ...

von Luna290371 07.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

ständig müde nach dem Kindergarten

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist vor einigen Wochen 2 geworden und geht seitdem auch in den Kindergarten. Die Eingewöhnung hat auch super geklappt. Die ersten 2-3 Tage hat er kurz geweint, aber danach nicht mehr. Er freut sich und verabschiedet sich von mir ohne ...

von Zara81 30.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.