Christiane Schuster

Kindergarten mit 2 Stundenweise, ja oder nein? / Kein Kontakt zu anderen Kindern

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,
hoffe ich bin hier richtig??
ich brauche mal ihren Rat, Max wird jetzt im April 2 Jahre alt und da ich hier in dem Dorf wo wir momentan wohnen ( den Heimatort meines Mannes ca. 800 Einwohner) keinen Kontakt zu anderen Müttern habe hat Max auch sehr wenig Kontakt zu anderen Kinder außer einmal die Woche zum Kinderturnen einen Ort weiter mit den Eltern kann ich aber auch wenig anfangen,die meisten haben IHRE freunde und sind in allem sehr eingespannt, eine Freundin mit einjährigem Kind habe ich hier die hat aber nie Zeit wenns hochkommt 1 mal im Monat wo doe Kinder sich sehen.

Ich finde das sehr schade das Max so wenig Kontakt zu anderen Kindern hat und finde das eigendlich auch wichtig jetzt wo er älter wird.
Es ist schwierig zu den Mamis hier Kontakt zu haben sie sind sehr naja wie sage ich eigen haben alle ihre reunde und brauchen keine neuen, sie sind auch nicht wirklich meine Wellenlänge und ich fühle mich bei sog. babytreffen( die immermal waren) auch nicht wirklich wohl...

Naja ich dachte jetzt daran Max einen Ort weiter 2 mal die Woche für ca. 3 Std. in den kinedrgarten zu geben Voll finde ich noch etwas zu früh aber so 2 mal die Woche fände ch gut, ich gehe jetzt auch wieder teilzeit arbeiten und da würde das mit der Betreuung auch passen da müßte er nicht immer zu Oma ( die sich nicht immer an unsere Regeln hält und wir desw. ein angespanntes Verhältnis haben) .So jetzt zum eigendlichen problem wir sollen für dir 2 tage genauso wir alle kinder die Voll hingehen 120€ zahlen anders ginge es nicht.

Was meinen sie mit dem kontakt zu anderen kinder in dem Alter?Reicht es einmal die Woche im Turnen und alle paar Wochen mal mit dem kleinen meiner Cousine ( die weiter weg wohnt ) oder meiner freundin die nie zeit hat.
Meine Mama meinte es wäre ok so nd wir waren auch nicht vor 3 im Kiga und haben desw. auch keinen Schaden...
Ich bin hin und her gerissen, da wir für Eigenkapital für ein Haus sparen würden uns die 120€ im Mnat schon etwas weh tun...Aber wenn es für ihn gut ist dann würden wir es natürlich machen.

Kontakt zu anderen Müttern also auch zu anderen Kindern hier oder anderen Spilegruppen oder so ist erfolglos wie oben beschrieben oder die Spielegruppen sind einfach auch zu weit weg.

Was raten sie mir?

lg Julia

von JuliaPaddy am 02.03.2011, 23:12 Uhr

 

Antwort auf:

Kindergarten mit 2 Stundenweise, ja oder nein? / Kein Kontakt zu anderen Kindern

Hallo Julia
Solange Ihr Sohn insgesamt einen zufriedenen, ausgeglichenen Eindruck auf Sie macht, werden ihm die Anregungen, die Sie und die Turngruppe ihm geben können, auch noch ausreichen.
Vielleicht lassen sich ja Kontakte aus dem Kinderturnen mit gegenseitigen, privaten Einladungen, bzw. Besuchen erweitern, sodass auch Sie nicht "ganz alleine" dastehen?

Bevor Sie Max nun in diesem Kiga anmelden und den vollen Preis bezahlen müssen, versuchen Sie lieber, für noch ca. 1 Jahr eine Tagesmutter zu finden. Dort werden max. 3 Kinder betreut und die Betreuungszeiten lassen sich flexibel den Bedürfnissen Ihres Sohnes, aber auch den gesamten, familiären Gegebenheiten anpassen.

Schauen Sie zur weiteren Info doch auch noch unter:

http://www.rund-ums-baby.de/kinderbetreuung/

http://www.rund-ums-baby.de/tagesmuetter.htm

http://www.tagesmuetternetz.de/aktuelles.php

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 03.03.2011

Antwort auf:

Kindergarten mit 2 Stundenweise, ja oder nein? / Kein Kontakt zu anderen Kindern

Hallo Julia, das mit dem Kontakt zu andern würde ich nich überbewerten. Es reicht völlig aus was ihr bis jetzt an Kontakt pflegt. Geniess lieber die Zeit mit deinem Sohn und unternehme viel mit ihm gemeinsam. Es kommen noch genug früh andere Zeiten, wo er in den offiziellen Kiga gehen muss und nachher zur Schule. Dort hat er dann mehr als genug Kontakt zu andern. LG

von mum1111 am 03.03.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Schon in den Kindergarten ja oder nein

Schönen guten Tag, ich hätte auch mal eine Frage. Mein Sohn wird im September 3 Jahre alt und würde ja im Normalfall im Juli in den Kindergarten kommen. Nun ist es aber so das ich Anfang Juli (an den Tagen wo mein Sohn den ersten Kiga Tag hätte) ein Baby erwarte. Nun habe ich ...

von chiarasss 24.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Kindergarten

Kindergarten - Ja oder Nein?

Liebe Fr. Schuster! Meine Tochter ist knapp 22 Monate alt. Sie kam mit 18 Monaten in den Kindergarten (altersgemischte Gruppe von 1 1/2 - 6 Jahren). Doch schon 2 Wochen nach ihrem ersten Tag hatte sie Fehlzeit von 5 Wochen (Krankenhausaufenthalt). Danach ging die ...

von ninoschka 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Kindergarten

Kindergarten ja oder nein?

Unser Sohn fast 23 Monate soll ab August in die Krippe gehen.Nun hab ich etwas Magenschmerzen weil er im Moment so anhänglich ist.Bzw.denke ich das er fremdelt.Äußert sich in dem er sich immer hinter meinem Bein versteckt sobald sich jemand fremdes nähert.Oder will auf den Arm ...

von fiona1 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Kindergarten

Kindergarten ja oder nein?

Hallo, unsere Tochter ist am 24. Dezember 2005 geboren. Sie geht nun seit letzten September für 3 Nachmittage für 2,5 Stunden in der Woche in den Kindergarten (1,5 bis 3 Jahre). Es gefällt ihr sehr gut. Nun bin ich am überlegen ob sie ab September 2008 richtig in den ...

von waschtruck 26.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Kindergarten

Panik vor Kindergarten - gern an alle

Hallo, ich brauche dringend Ihre Hilfe.Es geht um meine Tochter, sie wird im April 3 Jahre. Seit fünf Tagen mag sie frühs nicht mehr in Kiga gehen.Sobald sie wach ist sagt sie schon, daß sie nicht gehen will.Das zieht sich solange hin, bis wir in Kiga sind. Gegen das ...

von maedel 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergarten - ich bin echt erschüttert jetzt!

Liebe Frau Schuster! Ich muss Ihnen jetzt schreiben, weil ich mir keinen anderen Rat mehr weiß, ich heule mir jetzt seit über eine Stunde die Augen aus dem Kopf, und kann das fast nicht mehr kontrollieren, weil ich jetzt einfach geschockt bin, von dem was ich mir grade sagen ...

von KleineMaus85 01.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

mein Sohn fühlt sich im Kindergarten nicht wohl

Ich bin nun langsam am verzweifeln. Mein Sohn (3Jahre) geht seit er 1 1/2 ist in das gleiche Kinderhaus. Das erste Jahr war er natürlich in der Krippe. Dann musste er mit 2 1/2 in eine Übergangsgruppe wechseln. Seit September geht er nun in diese Gruppe mit 15 Kindern, die ...

von eec2008 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Schlechtes Entwicklungsgespräch im Kindergarten

Hallo Frau Schuster, ich bin ein wenig ratlos. Hatte letzte Woche ein Entwicklungsgespräch im KiGa das nicht all zu positiv war. Vielleicht könnten Sie mir Ihre Meinung dazu schreiben. Sorry dass das jetzt etwas länger wird: Mein Sohn ist jetzt 4, hat einen riesen ...

von gleitsmaennchen 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Mobben im kindergarten

Hallo, mein Sohn 4J. geht seit Dezember in einen neuen Kiga. Er ist ein freundliches aufgewecktes kind. Er fühlte sich wohl, doch von Anfang an erzählte er von zwei älteren Kindern (6J.) die ihn nie mitspielen lassen, später erzählte er das sie ihn ärgern. Ich hab ihm immer ...

von ypsilanti 08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Sollen wir unsere Tochter aus dem Kindergarten nehmen?

Hallo Frau Schuster, sie haben mir ja schon öfter Hilfestellung zu kleinen Problemen mit unserer Tochter gegeben, aber diesmal habe ich ein schwerwiegendes Problem das mir sehr sehr sehr auf dem Herzen liegt :-(. Unsere Tochter (seit September 3 Jahre alt) geht seit ...

von bardoline 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.