Christiane Schuster

Kindergarten ja oder nein?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Unser Sohn fast 23 Monate soll ab August in die Krippe gehen.Nun hab ich etwas Magenschmerzen weil er im Moment so anhänglich ist.Bzw.denke ich das er fremdelt.Äußert sich in dem er sich immer hinter meinem Bein versteckt sobald sich jemand fremdes nähert.Oder will auf den Arm und borrrt seinen Kopf in meine Brust.Anfassen darf ihn erst recht niemand fremdes,Selbst Kinder dürfen ihm nicht zu nahe kommen.Daher ist meine Frage ob ich es im moment wirklich die richtige Entscheidung ist ihn jetzt in die Krippe zu geben.Meine Angst ist das es sich dadurch evtl. noch verschlimmern könnte.Und das ganze eine einzige tortour zwischen heulen,schreien usw.wird.Selbst bei einem Schnuppertag mußte ich überall mit hin.Auch im Altag möchte er das ich überall mit hingehe.Den Raum verlassen und jemand fremdes ist mit ihm im Raum geht gar nicht.Er schreit haut gegen die Tür wie ein verrrückter und ist nicht zu beruhigen.Daher strellt sich meine Fragen tue ich das richtige?Bin mir da nicht wirklich sicher
Vielen Dank für ihre Geduld beim lesen

LG Fiona

von fiona1 am 23.07.2009, 21:10 Uhr

 

Antwort auf:

Kindergarten ja oder nein?

Hallo Fiona
Wenn Sie Ihren Sohn nicht aus beruflichen Gründen in der Krippe betreuen lassen müssen und wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt auch einen Platz für ihn bekommen, sollten Sie ihm noch eine weitere Zeit zu Hause, in Ihrer Sicherheit vermittelnden Nähe gönnen. Überbrücken könnten Sie die Zeit mit dem Besuch einer Spiel- oder Interessengruppe.
Sollte aber ein Krippen-Start jetzt stattfinden müssen, rate ich Ihnen, sich viel Zeit für die Eingewöhnung zu nehmen (4 Wochen?).
Bleiben Sie nach Absprache mit den ErzieherInnen ebenfalls als Besuch mit in der Gruppe. Gehen Sie nach ein paar Tagen zunehmend längere Zeit aus der Gruppe um "rasch einzukaufen" und dann wieder zurückzukehren.
Irgendwann wird er freundInnen gefunden haben, die ihm Sicherheit geben, sodass er Sie nicht mehr vermissen wird. :-))

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 24.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kindergarten ja oder nein?

Hallo, unsere Tochter ist am 24. Dezember 2005 geboren. Sie geht nun seit letzten September für 3 Nachmittage für 2,5 Stunden in der Woche in den Kindergarten (1,5 bis 3 Jahre). Es gefällt ihr sehr gut. Nun bin ich am überlegen ob sie ab September 2008 richtig in den ...

von waschtruck 26.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nein, Kindergarten

Nochmal Kindergarten

Hallo Frau Schuster, aber wieso geht sie zuerst 8 Tage lang ohne Probleme und voller Freude und kriegt beim Abholen die Krise und nicht beim Bringen? Und wieso will sie auf einmal nicht mehr hingehen? Sie kann es auch nicht definieren, will einfach nur nicht mehr.... Sie ...

von andrea-honeybee 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergarten

Hallo Frau Schuster, unsere Große (4) hatte letzte Woche Schnuppertag im Kindergarten. Nachdem das super geklappt hatte darf sie bis zu den Ferien jetzt jeden Tag ein paar Std. kommen. Die ersten Tage war alles super, nur alleine auf Toilette wollte sie nicht gehen, hat dann ...

von andrea-honeybee 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

kindergarten

hallo Mein sohn (2 jahre) geht in die kinderkrippe seit ca: ein 3/4 jahr und seit ungefähr ein monat wenn er zu hause ist sagt er immer "Moni schimpft oder Moni schreit Moni ibaba und Moni böse!! (Moni ist die Erzieherin). Nun weiss ich nicht wie ich das deuten soll, ...

von Kleine_Mama123 30.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Angst vor dem Kindergarten

Liebe Frau Schuster, unser Sohn (4 ½ Jahre alt) hat Angst vor dem Kindergarten, in den er von 8:30 bis 12:00 geht. Es geht schon am Abend vorher los („muß ich morgen wieder in den Kiga?“, „keiner spielt dort mit mir...“ etc.), morgens hat er dann Bauchweh, Übelkeit und ...

von Anja 77 18.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

kindergartenwahl---Ich weiß nicht welchen ich nehmen soll

Hallo, vielleicht können sie mir etwas dazu sagen was das beste fürs kind ist. Es geht darum in welchen Kindergarten unser Jüngstes geht. Kindergarten A: Offener Kintergarten, die Kinder können tun und lassen was sie wollen, also wenn sie nicht mitbasteln wollen dann ...

von ichduersiees 27.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergarten / Ständig Hände in den Mund

Hallo, mein Sohn (2 1/2 Jahre alt) kommt im September in den Kindergarten. Die bevorzugen natürlich "saubere Kinder". Mein Kleiner macht aber diesbezüglich keine anstalten. Mit 2 Jahren hab ich ihn öfter auf den Topf gesetzt, da hat er auch manchmal sein großes oder kleines ...

von jannis06 05.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Gemeinsames Essen im Kindergarten

Hallo Frau Schuster, mein Sohn (4 Jahre) geht seit Januar 2009 in einen neuen Kindergarten (wg. Umzug Ende 2008). Nach einigen Schwierigkeiten (wollte nicht nach draußen gehen), klappt es mittlerweile ganz gut. Eine Sache ist allerdings immer noch schwierig: Wenn die Gruppe ...

von jungensmama 04.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Kindergartenplatz

Hallo, wir haben sehr wahrscheinlich einen Kindergartenplatz für unsere Tochter, sie ist dann 25 Monate alt. Wir bekommen Ende August Nachwuchs und der Kindergartenplatz ist ab September. Wir reden jetzt schon oft mit ihr über den Kindergarten und was dort alles gemacht wird ...

von luisa07 01.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Weinend im Kindergarten - ist das wirklich richtig?

Liebe Frau Schuster, ich habe einen dreijährigen Sohn, der noch wahnsinnig schlecht sprechen kann. Er hatte eine sanfte Ablösung im Kindergarten, ging sehr gern hin und war traurig, wenn wir stattdessen z. B. einen Arzttermin hatten und er den Kindergarten verpasste. ...

von Lucia 31.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergarten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.