Sylvia Ubbens

Kind hat keine Freunde, was soll ich machen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo Frau Ubbens,

ich schreibe Ihnen wegen meiner Tochter. Sie ist 5 Jahre alt und geht in die Vorschule. Mitte September kommt sie nächstes Jahr in die Schule.

Was mir sehr zu schaffen macht ist, dass sie unter den anderen Vorschülerinnen oder Vorschüler keine Freunde hat. Sie ist immer das fünfte Rad am Wagen. Nächste Woche hat wieder ein Mädchen aus der Vorschule Geburtstag, sie ist wieder nicht eingeladen.

Es sind in der Vorschule fünf Mädchen und zwei Jungs. Die Mädchen haben je ne feste Freundin und die Jungs spielen auch zusammen. Meine Tochter spielt meist mit den jüngeren Kindern. Sie wird auch nur ganz selten zum Geburtstag eingeladen, wenn dann auch nur von kleineren Kindern von den Vorschülern nie.

Sie wird auch nie Nachmittags zum Spielen von einem gleichaltrigen Kind eingeladen, von jüngeren allerdings schon.

Ihr scheint das nicht mal was auszumachen, da sie ja noch jüngere Freundinnen im Kindergarten hat. Aber wie ist das wenn sie in die Schule kommt? Merkt sie dann, dass sie alleine ist?

Soll ich das gelassen sehen? Ich werde mich da auf keinen Fall einmischen oder mit den Eltern sprechen. Es macht mich nur sehr traurig, dass mein Kind zwar zur Gruppe gehört, aber doch nicht richtig aufgenommen wird.

Meine Tochter ist eigentlich ein liebes Kind, kann aber auch rumzicken und hat ab und zu eine geringe Frustrationstoleranz. Die anderen Vorschulkinder würde ich als "reifer" bezeichnen. Sie ist aber auch die Jüngste, wenn sie in die Schule kommt.

Könnte das auch der Grund sein, warum sie nicht richtig akzeptiert wird?

Ich habe auch schon an eine Rückstellung gedacht, aber dafür ist sie mir von der Vorschule fast schon zu weit, weil sie schon ziemlich viel Interesse an Buchstaben und Zahlen hat.

Was kann / soll ich tun?

von eilatan76 am 12.12.2018, 09:23 Uhr

 

Antwort auf:

Kind hat keine Freunde, was soll ich machen

Liebe eilatan76,

ob eine Rückstellung sinnvoll ist, sollten Sie mit den Vorschullehrern, der Schulärztin und den Erziehern besprechen.

Ihre Tochter hat Freunde, nur eben nicht in der Vorschule. Sie sollten sich keine Sorgen machen. Kinder finden sich. Ihre Tochter ist ein junges Vorschulkind, da ist sie gar nicht so viel älter als die Kindergartenkinder. Warum also nicht mit denen spielen?!

Gute Freundschaften halten auch über den (einseitigen) Wechsel vom Kindergarten in die Schule. Zudem finden Kinder in der Schule i.d.R. neue Freunde, manche dort auch die ersten Freunde.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 13.12.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind fragt sehr oft nach Freunden und Papa

Hallo Frau Ubbens, eine zweite Frage habe ich noch, leider auch nicht sehr kurz. Mein Sohn (21/2 Jahre) war in der letzten Zeit oft krank (ansteckend), so dass wir immer wieder einige Tage keine sozialen Kontakte hatten. Dann kam v.a. auch mein bester Freund nicht zu ...

von nnmm 13.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Kind (2 Jahre) schreit wenn wir Freunde besuchen

Liebe Frau Ubbens! Erstmal danke für Ihre Arbeit im Forum. Sie haben mir schon oft geholfen. Vor einiger Zeit habe ich mal um Rat bzgl. unserer Spielgruppe gefragt, da mein Sohn immer furchtbar geschrien hat wenn wir in das Gebäude gekommen sind. Das klapp mittlerweile ...

von Soletti2013 02.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Wie kann ich mein Kind erklären, dass man sich mit Geschenken keine Freunde mach

Hallo Frau Rubbens, Jill (Mädchen) ist ja nun in der 1.Klasse, Das gezicke unter den Mädchen ist sehr extrem geworden, das geht schon frühs am Schulbus los,: ich sitz neben den, nein ich sitz neben dir nicht usw. Jill ist dann meistens die welche alleine sitzten muss und ist ...

von Karin-41J 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Freunde zum Kindergeburtstag einladen

Hallo Fr. Ubbens, ich hoffe, Sie hatten einen schönen Urlaub! Meine Tochter wird nächsten Monat 4 Jahre alt und wie üblich feiern wir mit der Familie und 2 ihrer gleichaltrigen Freunde, die sie von Geburt an kennt. Sie geht seit ein paar Monaten in die Kita, hat dort ...

von stuffstuff 26.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Freunde für Kind finden oder Zeit lassen

Hallo, mein Sohn ist 4, ist ein ehem.Frühchen, hat eine Icp , kann laufen, rennen und springen in seinem rahmen aber ist motorisch nicht wie ein 4 jähriger.kognitiv laut u8 ist er jedoch weiter....er geht ganz normal in den kindergasrten.wir hatten jetzt 4 Wochen kiga frei und ...

von Frühchen3108 02.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Kind 3,5 Jahre will nicht alleine bei Freunden bleiben

Hallo Frau Schuster, ich bzw. wir machen uns ein bisschen sorgen um unsere Tochter (3,5 Jahre). Julia war schon als Baby ein sehr ängstliches Kind und sehr Mamabezogen. Wir konnten 3 Jahre gemeinsam die Zeit geniessen und haben auch viel gemacht. Babyschwimmen, ...

von scotti12 02.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Kind (4einhalb) spielt meist alleine - WIE Freunde finden? Gerne auch an alle

Hallo Frau Schuster, ich mache mir ein paar Sorgen wegen unseres Sohnes (er ist viereinhalb Jahre alt, hat eine ältere Schwester (8) und einen jüngeren Bruder (8 Monate)). Unser Sohn ist ein wirklich aufgewecktes Kerlchen, sprachlich sehr weit, aber eher klein. Das Problem ist ...

von mtina 09.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

mein Kind vermisst 9 Monate nach dem Umzug noch seine Freunde

Liebe Frau Schuster, lange habe ich ihre Hilfe nicht in Anspruch nehmen müssen, aber am Wochenende hat mich mein Kind relativ ratlos zurück gelassen. Wir sind im Mai2010 aus diversen Gründen 30 km weit weg umgezogen. Ein Berufswechsel meines Mannes war der Anlass unser ...

von swany 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Freunde und Kindergarten

Liebe Frau Schuster, ich hätter gerne mal ihre Meinung zum Thema "Freunde" für ein 5-jähriges Mädchen. Meine Tochter geht seit 1 1/2 Jahren in einen Kindergarten. Sie scheint dort nicht unbeliebt zu sein, findet aber auch keinen rechten Anschluss. Sie ist viel Aussen vor ...

von svenja32 21.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Bin total verzweifelt - mein Kind hat keine Freunde

Hallo Frau Schuster, schon seit einiger Zeit weiß ich, dass mein Sohn (wird nächsten Monat 5) Schwierigkeiten hat Freunde zu finden. Im Wesentlichen liegt es daran, dass er selbst ein "schwieriger Fall" ist: Zu Hause und auch im Kindergarten schreit er ständig ...

von claudi1977 12.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Freunde

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.