Christiane Schuster

beschäftigen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

yannick dreht sich selbständig von einer auf die andere seite,wir legen ihn aber auch mal auf den bauch oder seite,aber effekt ist nur weinen

tragetuch
ich bin 1,60m und wiege 46kg und kann weiß gott nicht das schwere kind den ganzen tag durch die gegend schleppen nur damit er nicht weint,liegt bestimmt auch nicht im sinne der erziehung

ich habe noch einen 15 jährigen sohn,er war ein schreibaby,kann es sein,das es jetzt wieder so ist??

von Andrea am 01.06.2012, 15:10 Uhr

 

Antwort auf:

beschäftigen

Hallo Andrea
Den Tipp mit dem Spielbogen und den Luftballons finde ich wert ausprobiert zu werden. Ich werde ihn ebenfalls in mein Repertoire übernehmen. :-)

Es gibt Tragehilfen, die selbst für 3-Jährige noch geeignet sind sodass ich Ihnen empfehle in ein Fachgeschäft zu gehen und dort die für Sie UND Yannick geeignete Tragehilfe auszuprobieren.

Es KANN schon sein, dass auch Ihr 2. Sohn ein Schreibaby ist. Ob es allerdings vererbbar ist kann ich Ihnen leider nicht sagen.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 02.06.2012

Antwort auf:

beschäftigen

Deine Größe und dein Gewicht sind kein Grund ihn nicht zu tragen!

Sorry, aber ich bin 160 und wiege 54kg und trage meinen Sohn (8 Monate) auch den halben Tag!

Such dir doch mal eine Trage mit der du ihn auch auf dem Rücken tragen kannst, ich kann dir den ErgoBaby wärmstens empfehlen.

Tragen ist sehr wohl das Beste für dein Baby und wenn du das Tragen als etwas nützliches empfindest wird dein Baby es auch akzeptieren. Sei dem ganzen gegenüber aufgeschlossen dann vermittelst du deinem Kleinen Sicherheit und er wird sich in der Trage wohl fühlen.

Wenn dein Baby nicht auf dem Bauch liegen will dann akzeptier das, auch wenn vielleicht andere es mögen so muss dein Baby es nicht mögen.

Habt ihr einen Spielbogen? Wenn er es mag auf dem Rücken zu liegen dann blas ein paar bunte Luftballons auf und häng sie über ihm auf, das mochte meiner sehr. Häng sie so auf das er bei Lust und Laune mit seinen Füssen ran kommt und sie selbst bewegen kann.

von sunnyOktober11 am 01.06.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Beschäftigen..aber wie??

Hallo, mein sohn ist jetzt 4,5 monate alt und sehr unruhig.das heißt er weint viel.wenn wir nach hause kommen und ihn hinlegen zum ausziehen weint er.wenn wir ihn hinlegen zum spielen weint er,wenn wir mit ihm spielen weint er. er weint nicht in der wanne wenn besuch da ...

von Andrea 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Kind 14 Monate kann sich nicht allein beschäftigen

Hallo, ich habe eine Frage. Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt, bisher war es so, dass er im Großen und Ganzen auch mal für 5-10 Minuten in der Lage war, sich selbst zu beschäftigen. Ich habe ihn dazu auch immer ermutigt. Seit er sich hinstellt und an den Händen laufen kann, ...

von Janci 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Ab wann kann sich ein Baby allein beschäftigen

Guten Tag, Frau Schuster! Ich habe leider postpartale Depression und war mit meinem Sohn (5 Monate) deswegen in einer Mutter-Kind-Einrichtung, die wir leider verlassen mussten weil von mir verlangt wurde um "mir das Leben einfacher zu machen" abzustillen und mein Kind ...

von MamaVonTristan 04.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Wie lernt meine Tochter, sich ein bisschen allein zu beschäftigen?

Liebe Frau Schuster! Meine Tochter ist 8 Monate alt und warvon Anfang an einausgesprochenes Tragekind. Ich habe sie dementsprechend auch viel herumgetragen, was ich anfangs auchin Ordnung fand. nun kommt sie meiner Meinung nach aber in din Alter, in dem sie sich auch einmal ...

von Kathham 20.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

wie intensiv soll ich meine tochter beschäftigen?

Liebe Frau Schuster, meine Tochter wird nun 3 Monate alt. Bisher war sie ein sehr ruhiges Kind, das am liebsten alleine in ihrem Stubenwagen oder auf einer Decke mit Spielbogen gelegen hat. Aber nun scheint ihr das nicht mehr zu genügen, ich habe das Gefühl, sie langweilt ...

von Bine.30 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Baby will sich nicht alleine beschäftigen was tun??

hallo , schon wieder wende ich mich an Sie, das sie sehr gute Tipps haben. Also es geht darum meine kleine 7 Monate korregiert 5 Monate, will sich nicht so recht alleine beschäftigen, also den ganzen Tag muss sie das nicht, aber ab und zu mal alleine mit spielzeug auf der ...

von Bienchen86 26.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Alleine beschäftigen

Hallo, unser Sohn ist 3 Jahre+ 1,5 Monat alt. Februar wird seine Schwester geboren. Eigentlich sollte er mit 35 Monaten den Kiga halbtags besuchen. In der Eingewöhnungszeit merkten wir, dass der Kiga im Ort nicht der richtige ist.dachten, unser Sohn wâre noch nicht so weit.Er ...

von Kleines-Mäusebaby 17.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

8-jährig und kann sich nicht alleine beschäftigen

Liebe Frau Schuster Ich bin mit meinen Nerven am Ende. Grundsätzlich haben wir eine sehr harmonische Beziehung mein Sohn (8) und ich. Wenn es Streit gibt immer wegen denselben Diskussionen. Er kann sich nicht alleine beschäftigen. Er hat Interesse an nichts. Ständig muss ich ...

von Jeradini 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Alleine beschäftigen

Liebe Frau Schiuster, unsere beiden Kinder (6 und 3,5 jahre) sind Frühaufsteher- auch am Wochenende meist um 6.00 Uhr. Nun ist es seit kurzem so, dass sie aufstehen und sich dann beschäftigen, damit ich noch etwas liegen bleiben kann- sonst bin ich immer gleich mit ...

von lulu67 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Wieviel das Kind beschäftigen ohne schlechtes Gewissen?

Hallo Frau Schuster, unsere kleine Maus ist nun 20 Wochen alt -daher kann es von Erziehung noch kaum wohl die Rede sein. Dennoch habe ich eine Frage, die mich seit längerem beschäftigt. Emilie ist ein sehr ruhiges Kind, schreit nur wenn sie hunger hat und schlief bereits ...

von LordByron 02.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beschäftigen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.