Stimmungsvoll: Sommerfrische Tischdeko

Stimmungsvoll: Sommerfrische Tischdeko

Eine reich gedeckte Tafel mit allerlei leckeren Speisen und gute Laune - so sieht es aus, wenn die ganze Familie im Sommer draußen zusammen isst.

Dann wird der Esstisch im Garten oder auf der Terrasse gedeckt und leichte Speisen kommen auf die Teller - natürlich muss auch die Tischdekoration passen! Frische Sommerblumen, Servietten und Kerzenleuchter, ein paar Lampions... - all das sind Kleinigkeiten, die ein stimmungsvolles Ambiente zaubern.

Maritime Tischdeko aus Kiesel, Muscheln, Treibholz

Geben Sie dem Tisch einen maritimen Anstrich: Als Gedeck kommen blau-weiß gestreifte Geschirrtücher unter die Platzteller. Eine Muschel auf dem Teller zeigt auf einer blauen Papierbanderole an, wer hier sitzen soll. Feinen Sand in Glasschälchen füllen, mit kleinen Muscheln bestücken.

Auch Kieselsteinchen, Seesternchen und Teelichter können in der Mitte verteilt werden und verbreiten Urlaubs-Ambiente. Stellen Sie Treibholz in kleine Glasflaschen. Zwischen den Enden können Sie einen Hanfstrick spannen, daran wird die Menü-Karte mit Holzklammern fest gesteckt.

Blumige Dekoration: Aus Gänseblümchen oder Margeriten einen kleinen Kranz flechten. Diesen kann man um die Stoffserviette winden oder um den Saftkrug hängen. Passend dazu werden Margeriten auf dem Tisch verteilt oder in einem rustikalen Gefäß angeordnet. Füllen Sie eine hohe Glasvase zu einem Viertel mit Wasser und setzen Sie in die Mitte - in einem kleineren Glas - eine weiße Kerze. Rundherum Margeriten treiben lassen und fertig ist die Windlicht-Blumenvase.

Schnelle Deko: Im Land, wo die Zitronen blühn...

Weiß-gelb - eine erfrischende Farbkombination. Legen Sie ein weißes Tischtuch auf, als Platzkarte werden Zitronen auf den Teller gelegt. Umschlingen Sie die Zitrone mit einem Bindfaden, schneiden Sie aus gemustertem Papier ein ovales Namensschild und schreiben Sie mit Fasermaler den Namen des Gastes darauf und befestigen Sie es mit einer Klammer am Bindfaden.
Für südliches Flair: In einer Ecke eine Tafel aufstellen und hier das Menü drauf schreiben.

Wird es bei der Grillparty am Abend langsam dunkel, so verbreitet folgende Idee ein schönes Licht: Über dem Tisch an der Decke an Schraubhaken einen leichten Holz-Ast befestigen. An diesem werden mit Strick oder Draht kleine Teelicht-Halter befestigt.

Kofferanhänger und alte Tickets - verbreiten Urlaubsatmosphäre

Nach dem Urlaub: Legen Sie alte Ticketts, Kofferanhänger oder Fotos vom Strand auf den Esstisch, eventuell auf ein hellblaues Tischtuch. Dann farblose Glasbrettchen darauf legen, damit die Erinnerungsstücke nicht verrutschen können.

Vielleicht ein schönes Holzpaddel an die Wand lehnen oder einen aufblasbaren Schwimmring, umwickelt mit weißem Toilettenpapier oder Mullbinden und einem dunklen Seil lose darum gelegt, als Deko-Element platzieren. Eine kleine Zinkwanne mit Wasser füllen und ein gefaltetes Papierboot schwimmen lassen - schon schmeckt man das "Seeklima".

Weitere Themen:

Haushaltstipps - gesucht, gefunden ...!

Haushaltstipps von A - Z:

So geht's leichter:
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.