Anzeige

   
Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Wie werde ich nur das Stillhütchen los?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Liebe Frau welter,
Meine Tochter ist jetzt fast drei Monate und nach einer katastrophalen Geburt mit Notsectio und Notoperation wegen starker Nachblutungen haben wir grosse stillprobleme gehabt. Im Krankenhaus hat sie generell nicht aus der Brust getrunken, trotz vieler Bemühungen. Als es zuhause dann mit stillhütchen geklappt hat, wurde ich nochmal operiert und wir mussten auf Flasche und kurzzeitig sogar auf pre nahrung umstellen. Wir sind jetzt zwar inzwischen wieder vollkommen auf die Brust umgestiegen aber ich werde dieses elendige stillhütchen einfach nicht los.
Ich versuche es im Halbschlaf, aber entweder macht sie den Mund gar nicht auf, egal wie sehr ich kitzel oder aber nicht weit genug und sobald sie dann merkt dass es kein Plastik ist, macht sie die Augen auf und schaut mich böse an. Ich habs auch schon probiert nachdem ich sie eine Weile gestillt habe und sie dann müde wurde, dann hört sie aber einfach ganz auf zu trinken und entweder muss ich sie durch wickeln wecken und dann ist sie sauer oder hat nach ner Stunde wieder Hunger.
Generell ist das Geschrei beim stillen manchmal riesengroß, sodass ich zum Schnuller greifen muss, um sie überhaupt zu beruhigen.
Ich lag auch schon den halben Tag mit ihr nackt im Bett, eng aneinander geschmiegr, dass sie das vielleicht ganz ohne zutun und mit viel Entspannung ganz von alleine macht, aber Fehlanzeige. Ich bin mit meinem Latein am Ende, haben Sie noch eine Idee?

von Janedoe am 18.09.2018, 04:53 Uhr

 

Antwort auf:

Wie werde ich nur das Stillhütchen los?

Liebe Janedoe,

die folgenden Vorgehensweisen haben sich beim Abgewöhnen der Stillhütchen bewährt:

Schrittweises Abschneiden der Spitze des Stillhütchens. Einige Mütter entwöhnen ihre Babys erfolgreich von den Stillhütchen, indem diese umstülpen und dann jeden Tag (oder vor jedem Stillen, wenn das Baby dies akzeptiert) einen dünnen Streifen aus der Mitte herausschneiden, bis nichts mehr übrig bleibt. Zum Schneiden wird eine scharfe Hautschere oder eine Rasierklinge verwendet. Bei einem Stillhütchen aus Silikon darf diese Methode nicht angewendet werden, weil beim Schneiden scharfe Kanten entstehen.

Das Stillhütchen schnell wegziehen, während das Baby an der Brust trinkt. Das Baby trinkt zu Beginn mit dem Stillhütchen. Nachdem der Milchspendereflex eingesetzt hat, wird das Stillhütchen schnell weggezogen und das Baby direkt an die Brust angelegt.

Das Stillhütchen mit Stoff ausstopfen. Manche Mütter haben ihren Babys die Stillhütchen abgewöhnt, indem sie diese mit etwas sauberem Stoff ausgestopft und das Stillhütchen zu Beginn der Stillmahlzeit wie gewohnt angelegt haben. Das Baby wird merken, dass es die Milch nur direkt von der Brust bekommt und allmählich die Brust dem Stillhütchen vorziehen.

Ich hoffe, es klappt bald besser!

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 18.09.2018

Antwort auf:

Wie werde ich nur das Stillhütchen los?

Hallo!

Wir hatten auch stillhptchen und ich dachte ich werde die nie los... auch großes Geschrei und weniger getrunken... wir haben's so gemacht dass ich sie anfangs ohne hütchen probieren lassen hab (umgekehrt hat gar nicht funktioniert weil sie es dann schongewohnt war bei der Mahlzeit) und wenn der spenderefley dann nachgelassen hat und sie mehr saugen musste wurde es ihr zu viel und wor haben das hütchen wieder rauf gemacht. Brauchte viel Zeit und Geduld von beiden Seiten aber nach und nach schaffe sie es immer länger ohne hütchen und irgendwann brauchte siees nur mehr nacht's und dann gar nicht mehr...

Alles gute euch und viel Geduld!

von Sarahsahara18 am 18.09.2018

Antwort auf:

Wie werde ich nur das Stillhütchen los?

Hallo,

ähnliches hatte ich auch mit meinem Baby. Losgeworden bin ich die Hütchen durch eine andere Stillposition... Baby auf den gepolsterten Boden gelegt und ich habe mich im 4-Füßler-Stand drüber gehangen. Vorher habe ich die Brüste mit Wärme behandelt. Nachts ist es zwar etwas umständlich gewesen, aber nach ein paar Tagen hat das Stillen ohne Hütchen geklappt.

von Flora_Fauna am 18.09.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Stillhütchen wechseln?

Hallo , ich habe eine kurze Frage zu den Stilhütchen. Wie oft sollten diese ausgetauscht werden(also weggeschmissen und Neue gekauft)? Und ist es schlimm, wenn sie durch das Sterilisieren etwas milchig werden? Bzw.kommt das durch das Sterilisieren oder ist das eine ...

von Sternli88 12.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Geringe Gewichtszunahme durch Stillhütchen

Liebe Biggi, meine Tochter ist nun 81/2 Monate alt und wird nach wie vor und seit Geburt an mit Stillhütchen gestillt. Hierzu muss ich kurz erläutern (und versuche mich knapp zu halte ;)), dass meine Tochter knapp 3Wochen vor dem errechneten Termin per Kaiserschnitt geholt ...

von Sternli88 13.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Abgewöhnung Stillhütchen

Hallo, ich bin gerade dabei unserem 6 Wochen alten Sohn das Stillhütchen abzugewöhnen (wir haben es uns dummerweise angewöhnt, nachdem er anfangs immer so so ungeduldig und hektisch beim anlegen war). Soweit klappt es auch schon ohne Probleme, er findet die Brust selbstständig ...

von Friedelmama18 30.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Wie werde ich das Stillhütchen los und ist das Trinkverhalten so in Ordnung?

Hallo liebe Stillexpertin, meine Tochter ist heute einen Monat alt und ich Stille sie voll. Sie kam per Kaiserschnitt mit 4285gramm zur Welt. Ich Stille sie voll und denke zumindest das ich sie auch satt bekomme. Bisher hat sie immer gut zugenommen. Im Krankenhaus bekam ...

von Mimmi86 05.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Stillhütchen

Mein Sohn ist am 13.01.2018. geboren, 3060 g 51 cm. Am 15.01. hatte er 2850 g. War eine Nacht unter Phototherapie wegen Gelbsucht, rund um 18.01.2018. Am Anfang habe ich ihn ernährt mit meine ausgepumpte Milch, danach mit Hilfe von Hebamme mit Stillhütchen. Seit ungefähr 20 ...

von Nektarica 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Schlaf, Stillhütchen

Guten Tag! Meine Tochter ist nun 9 Wochen alt und wird mit hilfe eines Stillhütchens gestillt. Dieses haben wir seit beginn weil sie nicht anders saugen konnte und derweil lasst sie es sich auch noch nicht abgewöhnen leider. Nun ist es so, dass sie in der Nacht jede ...

von baby257 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Ich habe zu große Brustwarzen - Verwendung Stillhütchen ok?

Hallo. Ich habe da eine Frage. Ich habe sehr große Brustwarzen die meine kleine nicht auf einmal in ihren Mund fassen kann. Ist es ratsam hierfür Stillhütchen zu verwenden? Sie bekommt nur eine Hälfte in den Mund hinein und bei der amderen rinnt die Milch dann aus. Danke ...

von Madeleine94 02.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Stillhütchen - ja oder nein?

Liebes LLL-Team, im April erwarte ich mein erstes Kind und möchte sehr gerne stillen. Nun stellt sich mir die Frage, wann man diese Stillhütchen benutzt? Meine Brüste sind recht klein (A-Cup), dementsprechend auch die Brustwarze. Ich freue mich über eine kleine ...

von excellence2 25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillhütchen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.