Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Baby mit 12,5 Monaten will immernoch überwiegend gestillt werden.

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo liebe Stillberaterin,
meine Tochter ist mittlerweile 12,5Monate alt und möchte überwiegend gestillt werden.Sie sitzt mit uns am Eßtisch und ißt aber leider nur zwei drei Löffelchen mit danach will sie nichtmehr.
Nachts ist es echt schlimm wenn es gute Nächte sind dann stille ich sie um 22 Uhr, 1.30Uhr,3.30 und 6 Uhr. Wenn es schlechte sind dann bis zu sechsmal nachts.
Tagsüber meistens um 10 Uhr und mittags wenn sie schlafen will unbedingt sowie abends zum Einschlafen.
Also ich würde wirklich gerne langsam aufhören und dachte mir das ich das so allmählich weniger anbieten könnte aber sie schreit dermaßen laut und lange vorallem, sodas ich es dann nicht aushalte.Sie nimmt weder Schnulli noch will sie z.B.nachts Tee oder Milch aus dem Fläschchen.
Wie soll ich das nur tun mir ist das allmählich zuviel!
Und vorallem will sie ja so nicht essen schon garnicht eine ganze Mahlzeit!

Vielen Dank!!
EvaC.

von evac. am 15.10.2012, 07:23 Uhr

 

Antwort auf:

Baby mit 12,5 Monaten will immernoch überwiegend gestillt werden.

Liebe EvaC,

voll gestillte Einjährige sind nicht die ganz große Seltenheit und es gibt vereinzelte Berichte über Kinder, die sogar noch weit ins zweite Lebensjahr hinein ausschließlich gestillt wurden und dabei gut gediehen sind und sich altersentsprechend entwickelt haben. Ein Kind, das lange jegliche feste Nahrung verweigert, kann aber wohl kaum zum Essen gezwungen werden, denn:

was macht ein Mensch, den man mit Gewalt dazu zwingen will, etwas zu tun? Er blockiert oder zerbricht. Beides ist nicht wünschenswert, schon gar nicht in der Eltern Kind Beziehung. Druck und Zwang sind nicht geeignet, um ein Kind zum Essen zu bringen. Im Gegenteil: je mehr Druck, je mehr Kampf es gibt, umso schwieriger wird die Situation und zum Schluss gibt es in diesem Kampf ums Essen nur Verlierer.

Das Geschmiere, das es dabei gibt, ist weniger schlimm, als das Theater mit einem Kind, dass sich mit allen Kräften wehrt und außerdem lernen die Kinder recht schnell gut zu essen.
Es gibt eine ganze Menge, was als fingergerechte Nahrung angeboten werden kann. Banane zum Beispiel kann ein Kind gut in die Hand nehmen, sie ist weich und es kann sie alleine essen. Auch ein Stück von einer gekochten Kartoffel geht gut. Gekochte Erbsen können einzeln aufgepickt werden (ist gleichzeitig eine gute Übung für die Feinmotorik), alle Gemüse und Obstarten, die einigermaßen weich sind und dann in kleine Stücke geschnitten werden, können gegeben werden.
Probier es einfach einmal aus.

Verweigert ein Kind deutlich länger jegliche Beikost, ist es allerdings sicher nicht verkehrt, das Kind genauer anzuschauen und eventuell auch die Eisen und Zinkwerte zu kontrollieren. Es kommt zwar eher selten vor, doch manchmal liegt die Essensverweigerung der Kinder gerade an einem Mangel dieser Spurenelemente und dieser Mangel verschärft sich dann noch weiter, wenn das Kind nicht isst.

Bitte also zum einen Geduld bewahren, dem Kind fingergerechte Nahrung und gemeinsames Essen am Familientisch und mit anderen Kindern (Nachahmungseffekt) anbieten und einmal von der Kinderärztin/arzt nachschauen lassen.

LLLiebe Grüße
Biggi Welter

von Biggi Welter, Stillberaterin am 15.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Baby 6,5 Monate wird noch voll gestillt

Guten Tag, ich hätte mal eine Frage zu unserer kleinen Tochter (6,5 Monate alt). Sie wird im Moment noch voll gestillt. Wir haben es vor ca. einer Woche mit Karotte zufüttern probiert (selbstgekocht, bio). Sie hat es auch (etwas irritiert) angenommen und gegessen. Allerdings ...

von Pepina601 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Wieviel Koffein ist unterm Tag erlaubt, wenn Baby gestillt wird?

Hallo, mich würde interessieren, wieviel Kaffe ich unterm Tage ungefähr trinken darf, wenn ich unser Baby voll stille. Geht es beim Koffein darum, dass das Baby nicht mehr schlafen mag? Oder, dass es vom Koffein abhängig werden kann? Vielen Dank vorab für Ihre ...

von enibas10 09.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Zunahme bei gestillten Babys

Hallo, habe eine Frage bez. meiner Tochter (9 Wochen) Sie kam mit 3800 Gramm zur Welt und wiegt jetzt locker 6 Kilo... Sie trinkt ca 5-6 mal in 24h, ca. 20-30 Minuten für beide Seiten. Es funktioniert eigentlich sehr gut, hatte bis jetzt auch keinen Milchstau oä. Es kommen ...

von katrin1975 13.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Hilft ein Schnuller wenn mein Baby ständig gestillt werden will?

Liebes Forumteam! Ich stille fast den "ganzen Tag",mein Baby ist drei Wochen alt und hat vormittags und abends eine Clusterzeit von je 4-6 Stunden,meistens schläft er dabei ein,wenn ich ihn dann nach 20 min ins bett legen will, wacht er wieder auf und oder er spuckt sehr viel ...

von Herma 10.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

wie oft sollte ein voll gestilltes 2 wochen altes baby stuhlgang haben ?

hallo, meine 2 wochen alte, voll gestillte tochter hat keinen stuhlgang mehr... ich habe gelesen, dass das aber erst mit 4-6 wochen normal sein soll... anfangs hatte sie ca.2 mal am tag eine volle windel und jetzt quält sie sich mit bauchschmerzen. sie pubst zwar den ...

von MausvomMars 02.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Baby (4 wochen) will pausenlos gestillt werden!

Hallo Biggi, ich muss gestehen, ich bin sehr verzweifelt und fast am Ende meiner Kräfte...ich hoffe ihr könnt mir helfen... Mein Sohn (4 wochen alt) will NUR an der Brust - wortwörtlich: nicht jeder Stunde oder 2 Stunden sondern PAUSENLOS!! Er hängt über 1 Stunde daran, ...

von constant 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Baby 12 Monate isst schlecht, will gestillt werden

Mein Sohn ist 12 Monate alt und ist ein total schlechter Esser. Am Tisch will er nicht sitzen, er fängt an zu weinen und verweigert das Essen. Nur wenn er auf dem Boden spielt, dann kann ich ihm etwas geben, aber wirklich sehr wenig. Zum Schlafen (tagsüber und abends)braucht er ...

von iriska5 11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Von 7-21h unterwegs: wie oft Milch abpumpen bei nach Bedarf gestilltem Baby?

... war ich zwar schon öfter, liebe Stillberaterinnen, aber jetzt sieht es so aus, dass ich im Oktober mehrere Tage von morgens 7 bis abends 21 aus dem Haus sein muss. Meine Tochter ist jetzt fast 8 Monate alt, und wir stillen 7, manchmal 8-Mal in 24 Stunden (1-2- Mal nachts, ...

von muyflamenca 17.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Baby (8 Monate) will lieber gestillt werden als mit Brei gefüttert zu werden

Hallo, mein Baby hatte mit fast 6 Monaten den Mittagsbrei bekommen. Diesen hat es auch sehr gern gegessen für ca. 4 Wochen. Danach hat es den Mund nicht mehr aufgemacht für den Brei. Zunächst dachte ich, es sei eine Phase, die nach einigen Tagen vorbei ist. Doch dann nach 4 ...

von KateK 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Baby will wieder mehr gestillt werden

Guten Morgen, mein Sohn, neun Monate alt, wurde bis sechs Monate voll gestillt, die ersten Beikost-Wochen haben wunderbar funktioniert. Er hat gut und auch gerne gegessen. Seit einigen Tagen, eigentlich gekoppelt mit einem nächtlichen Schlafproblem, isst er nur noch sehr ...

von JoBi 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby gestillt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.