Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wann kündigen in Elternzeit für Jobwechsel wegen Krankenversicherung

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

ich bin in Elternzeit und habe einen Job. Nun möchte ich aber diesen wechseln und habe auch eine Zusage. Ich würde am 4.9. anfangen.
Wann sollte ich meinen alten kündigen, im Bezug auf Krankenversicherung etc. Kann ich jetzt schon kündigen oder sollte ich warten bis am ende der Kündigungsfrist mein neuer Job beginnt? (Oder läuft das eh über die Elternzeit?)
Meine Elternzeit endet erst im März. Ich würde 18h pro Woche arbeiten. Muss/sollte ich die Elternzeit vorzeitig beenden? Gibt es Vor- und Nachteile? Ich hatte gelesen, dass ich bis 20h pro Woche trotz Elternzeit arbeiten könnte.

Ich hoffe ich konnte meine Fragen richtig rüberbringen.

Lieben Gruß und vielen Dank für die Hilfe

von sundry am 09.07.2017, 22:49 Uhr

 

Antwort auf:

Wann kündigen in Elternzeit für Jobwechsel wegen Krankenversicherung

Hallo,
beitragsfrei KK versichert sind Sie nur in der EZ o beim EG-Bezug.
Das müssen Sie berücksichtigen
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 13.07.2017

Antwort auf:

Wann kündigen in Elternzeit für Jobwechsel wegen Krankenversicherung

Wozu kündigen? Frag Deinen AG ob er sein OK gibt das du innerhalb der EZ woanders arbeitest. Gibt der sein OK für den Job, kannst du bei dem anderen dann bis zu 30 Std die Woche arbeiten. Kündigen kannst du dann irgendwann immer noch.

von Danyshope am 09.07.2017

Antwort auf:

Wann kündigen in Elternzeit für Jobwechsel wegen Krankenversicherung

Leider ist der Grund warum ich dort weg will auch, dass die Chefs nicht sehr menschlich sind. Sie erlauben keinen weiteren Job neben ihnen. Ich könnte es versuchen. Nur will ich nicht zurück und müsste dann ja im März dort wieder einsteigen, da dann meine Elternzeit ausläuft. Beenden muss ich es so oder so :(

von sundry am 11.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Teilzeit in Elternzeit verlängern

Hallo Frau Bader, da meine Frage ursprünglich schon vom 30.06. ist, hier nochmal der gesamte Verlauf. Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Frage beantworten könnten. Danke & viele Grüße Hallo Frau Bader, ich arbeite zur Zeit im zweiten Elternzeitjahr in Teilzeit und ...

von re_s 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Neuer Job in Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader! Vor Kurzem habe ich überraschend ein Jobangebot von einem ehemaligen Arbeitgeber bekommen. Momentan befinde ich mich aber noch in 2jähriger Elternzeit bis November 2018 bei einem anderen Arbeitgeber und erhalte den Mindestsatz an Elterngeld (300 €). ...

von Anka12 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Teilzeit in Elternzeit verlängern

Hallo Frau Bader, ich arbeite zur Zeit im zweiten Elternzeitjahr in Teilzeit und hatte mit meinem Arbeitgeber mündlich vereinbart, die Elternzeit sowie die Teilzeittätigkeit bereits jetzt auf das dritte Jahr zu verlängern (u.a. um dem Arbeitgeber eine bessere Planung zu ...

von re_s 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Schwanger in Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, Ich befinde mich aktuell noch in Elternzeit (2 Jahre gesamt). Unsere Tochter ist nun 1 geworden und wir wünschen uns erneut Nachwuchs. Ich bin nun innerhalb der Elternzeit umgezogen, mein AG ist informiert. Würde dem AG ein Schaden bei erneuter ...

von Mangolassi 27.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

In Elternzeit erneut schwanger

Sehr geehrte Frau Bader, unser Sohn wurde am 5.11.2015 geboren. Ich habe 3 Jahre Elternzeit beantragt und nun stellt sich uns die Frage, was wäre wenn ich im (2.) 3. Jahr Elternzeit erneut schwanger werden würde... Ich hatte Ihnen bereits 4 Fragen gestellt. Es wäre nett, ...

von meli.w86 23.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Teilzeit in Elternzeit

Hallo Frau Bader, Ich habe eine kurze Frage zur Elternzeit. Ich befinde mich seit Juni im meinem zweiten Elternzeitjahr, dieses endet zum 08. April ( da mein Mann die ersten beiden Monate Teilzeit in Elternzeit gearbeitet hat). Das Elterngeld habe ich auf zwei Jahre aufteilen ...

von Celibe88 23.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Kündigung in Elternzeit

Hallo Frau Bader, meine Elternzeit geht bis 15.08.17. Jetzt habe ich erneut erfahren das ich schwanger bin und auch meinen Arbeitgeber sofort darüber informiert. Da ich Zahnarzthelferin und bin und ich in der Assitzenz eingeplant war ( von 16.08.17 bis 18.1.18 (letzter ...

von martina249 23.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

In Elternzeit erneut schwanger

Sehr geehrte Frau Bader, unser Sohn wurde am 5.11.2015 geboren. Ich habe 3 Jahre Elternzeit beantragt und nun stellt sich uns die Frage, was wäre wenn ich im (2.) 3. Jahr Elternzeit erneut schwanger werden würde... 1.) müsste ich die aktuelle Elternzeit abbrechen und ...

von meli.w86 21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Unterhaltspflicht in Elternzeit des Vaters?

Hallo, der Vater meiner Tochter wird kommende Woche den 2. Partnermonat der Elternzeit nehmen. Er hat sich vor 4 Monaten von uns getrennt und zahlt nun Unterhalt. Ist er auch in der Elternzeit dazu verpflichtet? Da wir in getrennten Haushalten leben, kommt er im Schnitt 4 ...

von SamMerle 14.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Kündigung in Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, Ich befinde mich bis zum 10.09.18 in Elternzeit und habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Nun möchte ich mich neu beruflich orientieren und habe eine Stelle ab dem 15.09.18 gefunden. Was muss ich bei der Kündigung beachten? Kann ich auch ...

von schwangere88 12.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Elternzeit

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.