Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nachtrag - Elternzeitantrag 7 Wochenfrist entbehrlich ?

Antwort in der Beratung Recht

Der Grund ist, ich kann jetzt einfach nicht mehr. Ich habe keine Zeit für mein Baby, muss wenn ich arbeiten gehe um 4 Uhr früh aufstehen, muss meine Hausarbeit alles liegen und stehen lassen und von Mutterglück genießen kann keine Rede sein. Das kann es nicht sein, ich kann und will nicht mehr. Es zerreist mir jedesmal das Herz wenn ich mein Baby den ganzen Tag zurück lassen muss, doch ganz ohne Arbeitsvertag geht es nicht.

von Managerin01 am 26.10.2015, 14:44 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Hebelt ein Nachtrag zum AV die Kündigungsfrist nach EZ aus?

Hallo Frau Bader, Ich habe letzte Woche schon einmal gefragt bzgl. Absicherung / angedrohtem Mobbing am Arbeitsplatz, wenn ich zurück gehe. Ich habe den Tip genutzt und einen schriftlichen Antrag auf 30 Std Teilzeit gestellt. Trotz vorheriger Absage wurde er nun plötzlich ...

von sandra616 10.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

Nachtrag zu Fortführung der Teilzeitarbeit während der Elternzeit

Nachtrag zu Fortführung der Teilzeitarbeit während der Elternzeit vom 17.08.15 Sehr geehrte Frau Bader, es geht darum, dass die AG sagt, dass ab 20.08.15 eben KEIN BV wird, weil der erlöscht sich, da ich im Elternzeit bin ( meine Meinung nach: es gibt ein BV auch für ...

von RusAv 17.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

erneuter Elternzeitantrag nach Wiedereinstieg in den Job?

Sehr geehrte Frau Bader, leider habe ich im Nachhinein festgestellt, dass ich mir mit meinem festgelegten Antrag auf ein Jahr Elternzeit womöglich Freiräume für später genommen habe. Nach einem Jahr Elternzeit bin ich in Teilzeit (30 Std.) in den Beruf zurückgekehrt. ...

von Weltgeist 22.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeitantrag

Änderung des Elternzeitantrages von Teilzeit auf Vollzeit möglich? ET 2014

Sehr geehrte Frau Bader, nach Bewilligung meines Elternzeitantrages für das zweite Jahr in Teilzeit (30 Std/Woche) zu arbeiten, würde ich nun das zweite Jahr doch aus finanziellen Gründen gerne wieder in Vollzeit zurückkehren. Kann der Arbeitgeber dies ablehnen? Wenn ja, ...

von Anja0103 29.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeitantrag

Was, wenn Kinder vor Elternzeitantrag geboren werden?

Liebe Frau Bader, wir erwarten Zwillinge und beschäftigen uns gerade mit der - hoffentlich hypothetischen - Frage einer Frühgeburt. Mein Mann möchte ab Geburt der beiden Kinder Elternzeit nehmen, den Antrag allerdings erst stellen, wenn sein Kündigungsschutz auch wirksam ...

von Psychomeike 10.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeitantrag

Nachtrag Arbeiten während der Eltermnzeit

Schon einmal vielen Dank für die Antwort. Könnten Sie denn jetzt jemnd neues einstellen, Vollzeit, und mir dann sagen "deshalb brauchen wir Sie nur 10Std die Woche"? Oder auch weil ich es damals anders beantragt habe, dass sie es damit rechtfertigen? Vielen ...

von Knatti 29.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

Nachtrag zu Kürzung der Kinderbetreuungskosten

Sehr geehrte Frau Bader, Sie hatten mir meine Frage beantwortet mit "es kommt auf den Vertrag an, im Zweifel ja". Meine Ausgangsfrage : letzten Monat bin ich für zwei Tage ins Krankengeld gefallen (29.+30.09.), nachdem ich wegen starker Schwangerschaftsübelkeit länger ...

von hubbabubba 13.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

Nachtrag Kündigung Zusatzvereinbarung?

Hallo Frau Bader, vielen Dank für die schnelle Antwort! Gibt es eine Frist, die ich für die Kündigung der Zusatzvereinbarung einhalten muss? Oder kann ich einfach jederzeit davon "zurücktreten" und wieder in Elternzeit gehen, auch wenn ich bereits mit der Teilzeit im ...

von Claires_Mum 16.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

Befristeter Teilzeitvertrag während Elternzeit oder Nachtrag?

Guten Tag, Frau Bader, ich benötige sehr kurzfristig Ihren Rat. Ich hatte vor meiner Elternzeit einen unbefristeten Vollzeitvertag und habe 2 Jahre Elternzeit beantragt und bewilligt bekommen. Das erste Jahr ist nun um, in dem ich komplett zuhause war. Nun steige ich im ...

von Sasa84 06.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nachtrag

Elternzeitantrag stellen uns währenddessen arbeiten

Sehr geehrte Fr. Bader, ich möchte nach der Geburt meines Sohnes (Stichtag: 25.08.2014) einen Antrag auf Elternzeit bei meinem AG über 2 Jahre stellen. Ich habe bisher eine 20-Std.-Stelle gehabt.Zu dem Antrag auf Elternzeit möchte ich gerne auch schreiben, dass ich nach 14 ...

von Kindsmutter 28.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternzeitantrag

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.