Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage Rückkehr in alten Vertrag nach Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,
ich während meiner Elternzeit (2 Jahre) meinen derzeitigen Vollzeitjob in Teilzeit fortzuführen.
a) Habe ich nach Ablauf der 2 Jahre Teilzeit in Elternzeit, einen Anspruch darauf in meine alte Beschäftigungsform (also Teilzeit, Gehalt) wieder zurückzukehren?
b) Sollte ich meine Teilzeit in Elternzeit befristen - oder löse ich damit auch versehentlich meinen ruhendenVollzeitjobvertrag?
c) Bekomme ich bei Ablauf der TZ in EZ und Wiederaufnahme der alten Beschäftigung wieder mein altes im Vertrag geregeltes Gehalt?
d) Könnte der Arbeitgeber mir Rückkehr in meinen alten Job verwehren und mich in Teilzeit lassen?
Wenn er mir den Anspruch verweht, müsste er mir dann offiziell kündigen?


Danke für einen Rat.

von diverses am 24.01.2011, 19:25 Uhr

 

Antwort auf:

Frage Rückkehr in alten Vertrag nach Elternzeit

Hallo,
1. Ja, aber ich würde es explizit mit in den Vertrag aufnehmen
2. s.1.
3. Klar
4. s.1. Ja, er müste dann kündigen, evtl. mit einer Änderungskündigung.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 28.01.2011

Antwort auf:

Frage Rückkehr in alten Vertrag nach Elternzeit

Arbeitest du während der Elternzeit, dann benötigst du dafür einen neuen/zusätzlichen Arbeitsvertrag, weil dein eigentlicher Arbeitsvertrag ja nicht angerührt wird.

Nach der Elternzeit lebt dein alter Vertrag wieder auf. Wenn es vor der Geburt Vollzeit war, dann ist es nach der EZ auch wieder Vollzeit.

Also a) ja, nach der Elternzeit hast du Anspruch auf deine alte Beschäftigungsform. Mit allen Rechten und Pflichten!
b) Eigentlich sollte im Vertrag stehen "Teilzeit während Elternzeit", wenn nicht, lass es mit aufnehmen, kannst natürlich auch ein Datum "Vertrag bis ??.??.20??" mit aufnehmen lassen.
c) Ja, wenn du wieder Vollzeit arbeitest, bekommst du auch wieder dein altes Bruttogehalt.
d) Nein! Wenn er dich nicht weiter Vollzeit beschäftigen will, kann er dir an deinem ersten Arbeitstag nach der EZ die fristgerechte Kündigung überreichen. Natürlich könnt ihr euch auf eine Teilzeit einigen.

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 25.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Vergütung nach Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin momentan in 2-jähriger Elternzeit und arbeite normalerweisei m öffentlichen Dienst. Bevor ich in Mutterschutz gegangen bin habe ich INTERN einen Stellenwechsel gehabt und es wurde eine 6-monatige interne Probezeit für die neue Stelle ...

von wide0_2 21.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Keine Betreuung nach Elternzeit

Sehr geherte Frau Bader, noch eine Frage: Bei uns ist es sehr schwer einen Krippenplatz zu bekommen. Angenommen, ich würde keinen Betreuungsplatz für meinen Sohn nach Ende der Elternzeit (2 Jahre) bekommen, welche Rechte und Pflichten hätte ich meinen Arbeitgeber gegenüber? ...

von marmite 17.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Wann erster Arbeitstag nach Elternzeit wenn Geburt vor ET

Sehr geehrte Frau Bader, können Sie mir sagen, wann der erste Arbeitstag nach 3 Jahren Elternzeit ist, wenn der Geburtstermin des Kindes ca. 4 Wochen vor dem geplanten Entbindungstermin lag??? (Bei 1. Arbeitstag = 3. Geburtstag des Kindes würden ja die Wochen zwischen ...

von Wuschelino 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

PKV: Teilzeit während Elternzeit; Rückkehr nach Ablauf Elternzeit in GKV

Hallo, ich beziehe mich auf die neue Gesundheitsreform und das erwähnte Krankenkassenfinanzierungsgesetz seit 2011: Ich bin seit über 5 Jahren als Arbeitnehmer angestellt und in der PKV. Nun möchte ich für 1 Jahr Elternzeit beantragen. In dieser Zeit möchte ich gerne in ...

von diverses 15.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Elternzeit, Rückkehr nach Elternzeit

Nochmal zu Teilzeitanspruch in und nach der Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich hatte Ihnen folgende Frage gestellt. Teilzeitanspruch in und nach der Elternzeit Hallo Frau Bader, ich war vor der Geburt meines Sohnes Vollzeit beschäftigt (seit 14 Jahren/ mehr als 1000 Mitarbeiter).Ich habe vor der Geburt eine Elternzeit von 2 ...

von babysmile 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Frage.....arbeiten nach der Elternzeit......??

Frage.....arbeiten nach der Elternzeit......?? muß nochmal nachfragen..... habe 2 jahre beim AG beantragt bis 06-2011......habe vorher TZ gearbeitet, mit 2 spätdiensten.....wenn der AG wieder sofort die 2 Spätdienste fordert, u. bei mir gehts erstmal nicht, kann ich dann ...

von Keks10 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Teilzeitanspruch in und nach der Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich war vor der Geburt meines Sohnes Vollzeit beschäftigt (seit 14 Jahren/ mehr als 1000 Mitarbeiter). Ich habe vor der Geburt eine Elternzeit von 2 Jahren beantragt. Diese endet nun im Juli 2011. Habe ich auch schon vorher einen Anspruch auf ...

von babysmile 18.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Frage.....arbeiten nach der Elternzeit......??

muß nochmal nachfragen..... habe 2 jahre beim AG beantragt bis 06-2011......habe vorher TZ gearbeitet, mit 2 spätdiensten.....wenn der AG wieder sofort die 2 Spätdienste fordert, u. bei mir gehts erstmal nicht, kann ich dann erstmal die elternzeit ...

von Keks10 17.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Elterngeld und 400 Gehalt?Arbeitsstelle nach der Elternzeit sicher?

Liebe Frau Bader, ich habe zwei Fragen: 1) Darf ich während der Elternzeit 400€ dazu verdienen, ohne dass ich später was zurückzahlen muss? 2)mein Chef meinte, er ist nicht verplichtet nach der Elternzeit mich wieder einzustellen, weil unser Betrieb weniger als 10 Mann ist. ...

von mascha82 16.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Teilzeit nach dem ersten Jahr Elternzeit

Guten Tag, können Sie mir die Gründe nennen, wann eine Firma berechtigt ist, die Teilzeit nach dem ersten Jahr Elternzeit nicht zu genehmigen? Drei Vorgängerinnen haben nun verlängert, sprich haben nach dem ersten Jahr EZ nun keinen Verdienst, weil unser Arbeitgeber sagt er ...

von indisix 08.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.