Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeld

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hallo,
das MG wird immer angerechnet, also bekommt man ind er Zeit nichts. Warum verzichten Sie ansonsten?
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 10.11.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elterngeld bei 2.Kind- Elternzeit- kein Dienstverhältnis

Sehr geehrte Frau Bader, ich erwarte Ende November mein 2.Kind. Meine erste Tochter kam am 26.2.2012 zur Welt. Ich befand mich bis Ende Juli 2014 in einem Dienstverhältnis, allerdings war ich bis dahin noch in Elternzeit. Der Vertrag war befristet und ich sollte dann ...

von Lilisu 06.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Kostenlose krankenversicherung, bei Nebenerwerb während des Elterngeldbezugs

Guten Tag Frau Bader, ich habe folgende Situation. Ich beziehe derzeit Elterngeld, lasse mir dies auf den doppelten Zeitraum auszahlen. Damit bin ich für die 20 Monate (den Rest hat mein Freund genommen) weiterhin kostenlos bei der Securvita Krankenkasse versichert. So ...

von Satoshi7L 05.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld abgelaufen, was jetzt?

Hallooooo :-) Ich hoffe Sie können mir helfen. Ich bin noch in Erziehungsurlaub bis August 2015. Bis dahin bin ich als Auszubildende angestellt. Doch mein Erziehungsgeld erreicht bald das Ende, der KiTa-Beginn ist auch erst im Sommer 2015. Bis dahin würde ich theoretisch ...

von Sabsi85 04.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Berechnung Elterngeld bei Beschäftigungsverbot

Ich habe seit September Beschäftigungsverbot wegen Schwangerschaft, da ich in der Pflege arbeite. Vor dem Beschäftigungsverbot habe ich regelmässig Überstunden gemacht, die alle 2-3 Monate ausbezahlt wurden. Mein Arbeitgeber rechnet die Überstunden auch nach mehreren ...

von susimaus 01.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld für 2.Kind

Sehr geehrte Frau Bader, ich hätte eine Frage bzgl. der Zusammensetzung des Elterngeldes für das 2.Kind, da uns hier unterschiedliche Aussagen zugetragen wurden. Derzeit befinde ich mich im 2.Jahr der Elternzeit mit unserer 1.Tochter, die im Juli 2013 geboren wurde. Die ...

von belinea-85 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Wieviel Bußgeld bei Meldeversäumnis Elterngeld?

Hallo Wir haben heute die Aufforderung von der Elterngeldstelle bekommen unsere Gehaltsscheine einzureichen. Ich habe nach 9 monatiger Babyzeit mit 25h angefangen zu arbeiten, habe aber im letzten Monat (November) eine Gehaltserhöhung und Weihnachtsgeld erhalten sowie 30h ...

von _cat 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Wieviel elterngeld beim 2. kind wenn ich in nach 1. kind nicht arbeiten war?

Hallo frau Bader Ich möchte folgendes wissen von ihnen. Wir haben ein Sohn der wird am 4.11.14 2jahre und ich habe 3 jahre also bis 4.11.15 elternzeit genommen. Ich möchte nicht arbeiten da ich niemanden habe für mein sohn. Und das 2. kind ist unterwegs. Ich habe vor meiner ...

von Miss_amicelli 29.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld / Benachteiligung bei einjährigen Bezugszeitraum

Sehr geehrte Frau Bader erneut eine Frage zum Elterngeld: Ist es richtig, dass man bei der Berechnung für Kind zwei finanziell benachteiligt ist, wenn man das Elterngeld einmalig ausbezahlt bekommt? Da ja bei der Berechnung des EG für Kind zwei Monate mit EG und Mg ...

von Phyllis 29.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeld und Geldzufluss GbR

Liebes Team, ich bin selbstständig und habe ein eigenes Gewerbe, arbeite Freiberuflich und habe mit einem Kollegen zusammen eine GbR. In den Monaten, in denen ich Eltergeld beantrage, werde ich keine Zahlungen von Kunden aus meinem eigenen Gewerbe und aus meiner ...

von bastihofmann 29.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Elterngeldberechnung und Anrechnung in AlgII

Hallo, ich habe in den 12 Monaten vor Geburt 179 € in Minijob verdient.Bin 4 fach Mama und bekomme Alg2. Die Berechnung sieht vor das das Jobcenter 60 Euro abziehen darf obwohl ich das Elterngeld auf 24 Monate gesplittet habe.Die kommt dadurch zustande das man von den 179 Euro ...

von his Cinderella 2310 28.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.