Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

arbeiten in der Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo!! Meine Tochter ist im April 2016 auf die Welt gekommen u ich beziehe die ersten 12 Monate mein komplettes Elterngeld ca 850€. Ich war Vollzeit angestellt u habe für drei Jahre Elternzeit beantragt.
Meine Arbeitgeberin hat jetzt angefragt ob ich ab April 2017 wieder stundenweise aushelfen kann.
Meine Fragen wären
wie viel ich höchstens verdienen darf ohne dass mir was abgezogen wird
u wie das mit der Renteneinzahlung u Krankenversicherung ist!?
Vielen Dank für Ihre Antwort
lg

von khmia am 08.12.2016, 20:00 Uhr

 

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Hallo,
da wird nicht angerechnet, Sie dürfen aber nur bis zu 30 Std/ Wo arbeiten.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 09.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

du darfst bis zu 30 h in der woche während der EZ arbeiten. wenn es bei deinem normalen AG ist, benötigst du auch nicht sein einverständnis

von mellomania am 08.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Die Stunden weiß ich, das war auch nicht meine Frage!
Trotzdem danke!

von khmia am 09.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Es gibt keine verdienst begrenzung, wichtig sind nicht mehr als 30Stunden.
Angerechnet wird nur im ersten Jahr

von sterntaler82 am 09.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Ps Krankenversicherung läuft weiter

von sterntaler82 am 09.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Dein Elterngeld ist da doch schon ausgelaufen?

Dann wird auch nix mehr vom Elterngeld abgezogen!

Solltest Einkommen haben, während du Elterngeld beziehst, dann wird jeder Euro angerechnet.

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 09.12.2016

Antwort auf:

arbeiten in der Elternzeit

Achtung, der erste Arbeitstag darf nicht vor dem ersten Geburtstag des Kindes liegen - sonst kann es passieren das es sehr wohl auf das EG angerechnet wird. Den EG wird im voraus bezahlt, Du erhälst also einen Lebensmonat vor dem 1ten Geburtstag das letzte Mal EG das aber bis einschließlich dem Tag vor dem 1ten Geburtstag läuft. Ab dem ersten Geburtstag darf es aber nicht mehr angerechnet werden, außer Du bist alleinerziehend und bekommst 14 Monate Elterngeld statt 12 Monate.

von Danyshope am 09.12.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

arbeiten in der Elternzeit

Guten morgen u Hallo! ! Meine Tochter ist im April 2016 auf die Welt gekommen u ich beziehe die ersten 12 Monate mein komplettes Elterngeld ca 850€ im Monat. Ich war Vollzeit angestellt u habe drei Jahre Elternzeit beantragt. Meine Arbeitgeberin hätte jetzt angefragt ob ich ab ...

von khmia 06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Arbeiten in der Elternzeit

Liebe Frau Bader, meine Frage betrifft das Arbeiten in der Elternzeit. Ich bin noch bis 2019 in Elternzeit. Elterngeld bekomme ich noch im November und Dezember diesen Jahres. Jetzt habe ich mich für eine Stelle zum Zeitungen austragen beworben. Damit ich uns was dazu ...

von OliviaÖl 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Wieviele Stunden arbeiten in Elternzeit? Wie wird Elterngeld berechnet?

Hallo, ich habe drei Fragen rund um das Thema Elterngeld. Mein erstes Kind wurde im September 2015 geboren und ich habe für insgesamt 2 Jahre Elterzeit beantragt und in den ersten 12 Monaten Elterngeld erhalten. Ich bin jetzt ganz frisch in der 6. Woche wieder ...

von GerneMami1 22.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Vollzeit arbeiten in 2 jähriger Elternzeit, möglich? Pflichten?

Liebe Frau Bader, ich habe mein Kind im Dezember 2014 geboren, bin alleinerziehend, habe Elternzeit für zwei Jahre beantragt und das Elterngeld auf zwei Jahre gesplittet. Sodass ich die letzte Zahlung im Februar 2017 erhalten werde und theoretisch im Januar zur Arbeit ...

von Juditha 22.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Darf der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter in der Elternzeit zum Arbeiten einteil?

Guten Morgen Frau Bader, mein Mann soll eigentlich am 29.7. seinen 2. Monat Elternzeit beginnen. Nun hat ihn sein Arbeitgeber bis zum 31.7. Im Dienstplan eingetragen, Grund hierfür ist wohl der ungeplante Ausfall von zwei Kollegen. Welche Konsequenzen drohen uns hierdurch ...

von SaSt1985 20.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Teilzeit arbeiten in Elternzeit – wieder schwanger

Guten Tag Frau Bader, für meine Fragen folgende Eckpunkte vorab zur Info: - aktuell befinde ich mich in Elternzeit (2 Jahre bis 31.12.2016) - während meiner Elternzeit habe ich einen Teilzeitvertrag mit meinem Arbeitgeber, der mit Ende der Elternzeit ebenfalls endet und ...

von Nina_11 05.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Arbeiten in Elternzeit

Guten Tag Frau Bader, ich befinde mich in dreijähriger Elternzeit. Elterngeld bekomme ich nicht mehr. Ich bin bei meinem ehemaligen Arbeitgeber (Rechtsanwalt) angestellt. Möchte jedoch auch nach der Elternzeit nicht dorthin zurück. Werdende Mütter waren in der Kanzlei nicht ...

von Ella105 30.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Vorzeitige Beendigung Elternzeit vs. Arbeiten in Teilzeit während Elternzeit

Guten Morgen Frau Bader, ich bin derzeit in Elternzeit meines 1. Kindes (*22.08.2015) und habe 2 Jahre Elternzeit mit der Option nach einem Jahr in Teilzeit wieder zu kommen bei meinem Arbeitgeber beantragt und auch genehmigt bekommen. Nun würde ich gerne zum 1.9 wieder ...

von Lala0815 02.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Arbeiten nach Beschäftigungsverbot aber in Elternzeit

Hallo Ich hatte 36 Monate Beschäftigungsverbot in der Stillzeit, die letzten 4 Monate habe ich 2 Tage angefangen wieder zu arbeiten, um langsam wieder in den Job reinzukommen. Jetzt haben wir besprochen, dass ich in der restlichen Elternzeit 3 Tage die Woche plus ein ...

von Nicole.78@gmx.de 01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Teilzeit arbeiten in der verlängerten Elternzeit

Hallo, mein Sohn ist im September geboren und ich habe zunächst 12 Monate Elternzeit beantragt und erhalte auch entsprechend den Höchstsatz Elterngeld. Da mein Mann ab nächsten Sommer arbeitssuchend sein wird und wir dann wahrscheinlich recht kurzfristig umziehen werden, ...

von GerneMami1 03.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: in Elternzeit arbeiten, Arbeiten Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.