Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wie mache ich mit der Umstellung weiter?

Liebe Frau Höfel,

auf Anraten meiner Kinderärztin habe ich die bisherige Beba Pre Ha Nahrung meiner 10 Wochen alten Tochter auf normale Beba Pre Nahrung umgestellt. Da die Ärztin nix weiter sagte, tat ich dies heute früh, indem ich den letzten Rest aufbrauchte und die neue Nahrung fütterte. Erst danach las ich, daß man Nahrung besser nach und nach umstellt. Meine Hannah schreit fürchterlich mit Bauchweh und trinkt nur noch die Hälfte. Soll ich morgen nochmal die HA Nahrung besorgen und wieder einsetzen damit?? Oder ziehe ich den Wechsel nun besser durch, um den Babybauch nicht noch mehr durcheinander zu bringen?! Mein Kind tut mir so leid, ich hab alles falsch gemacht und mache mr arge Vorwürfe ; ( Kann ich ihr irgendwie helfen???

Liebe Grüße und ihnen Schöne Ostern!
STEFANIE

von SteffiZ84 am 29.03.2013, 23:08 Uhr

 

Antwort:

Wie mache ich mit der Umstellung weiter?

Liebe Steffi,

das ist ungewöhnlich. Normalerweise geht der Wechsel von Pre nach Pre problemlos.

Ja, da würde ich schauen, ob das KInd die nächste Flasche Beba HA wieder besser verträgt.

Kann es sein, dass das Kind eher vor Hunger weint, weil es nur die Hälfte getrunken hat?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Abstillen auch ohne Umstellung auf Flasche?

Guten Tag Frau Höfel, meine Tochter ist 11 1/2 Monate alt. Ich habe sie fast 7 Monate voll gestillt, da sie der Beikost ggü anfangs sehr skeptisch war. Mittlerweile isst sie fast unsere normale Familienkost (vegetarisch) und ich stille sie nur noch früh morgens (zwischen 5 ...

von CaroNowa 25.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

umstellung von beba pre auf beba AR ,nun grüner STuhl??

Hallo ich haben von Beba Pre auf Beba AR umgestellt ,da die Maus,die Pre immer in einem Schwall ausgespeuckt hat. Jetzt bei der AR ist alles super.Aber der Stuhl ist grün und riecht. Sie bekommt die AR seit 5 Tagen. Muß ich mir Sorgen ...

von tinkibaer 11.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Flüssiger Stuhl hängt das mit der Umstellung der Verdauung zusammen?

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Kleiner hat seit ein paar Tagen einen gelblichen flüssigen Stuhl. Oft ist zunächst sehr wenig in der Windel und nachdem er sie vollgedrückt hat läuft sie fast über. Außerdem hat er häufig nach dem Essen Bauchkrämpfe und neigt zu Blähungen. Hat ...

von isasch 25.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung zur Flasche , Dammschnitt , Schwimmen mit Baby???

Hallo, habe mehrere fragen .. Also zuerst : Habe eine 2 monate alte tochter hatte anfangs gestillt , aber nach ca. 1 monat kam keine milch mehr , musste dann auf Flasche umstellen habe ihr Pre von Geburt an gegeben, davon wurde sie aber nicht mehr so richtig satt sie hat sich ...

von christinax3 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung auf Kuhmilch

Hallo Frau Höfel, ab welchem Alter kann man von Pulvermilch (in meinem Fall Hipp 1) auf Kuhmilch übergehen? Ist Frische Vollmilch oder die H-Milch Ultrahocherhitzte sinnvoller? 1,5% ?, 3,5% ? oder 3,8% ? Wie ist das Mischverhältnis Wasser/Milch? Wie soll der Übergang ...

von Nalamaus 03.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung v. Stillen auf Pre

sehr geehrte frau Höfel! ich würde gerne schritt für schritt vom stillen aufhören und mit der pre-nahrung anfangen. mit wieviel trinkmenge fang ich an? was soll ich alles beachten? auf dem fläschchen steht drauf, dass mann sie nicht in den ...

von hoerzi1 02.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung auf normale Milch?!

Liebe Frau Höfel, mein Sohn ist inzwischen fast 13 1/2 Monate alt. Momentan bekommt er morgens 240ml HA1, frühstückt dann etwas später mit uns, meistens Apfelspelten und helles, trockenes Brötchen, inzwischen auch ein paar Häppchen Vollkornbrot mit selbstgekochter Marmelade. ...

von Sannchen72 09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung von Beba pre auf Milupa Milumil Pre

Hallo, mein Sohn hat im Krankenhaus nach der Geburt am 5.8.09 die Beba pre bekommen. Diese füttere ich nun auch daheim (inzwischen 3 Tage) Er hat ziemlich viele Blähungen und Stuhlgangprobleme damit. Ich mach inzwischen die Milch mit Fencheltee an, aber es ist nur ein bisschen ...

von aw29 11.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung von Milchbrei auf Abendbrot / Bauchschlaf

Sehr geehrte Frau Höfel, wir würden gerne demnächst den abendlichen Milch-Getreidebrei unserer Tochter (9 Monate) auf Familienkost umstellen. Derzeit isst sie folgendes: morgens 230 ml AR-Milch mittags 180 g Gemüse-Fleisch-Brei + 30 g Obst als ...

von dieNine 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Umstellung von Stillen auf Flasche

Hallo! Ich möchte unsere Tochter Jana (5,5 Monate) so langsam abstillen. Wir versuchen jetzt, sie an die Flasche zu gewöhnen. Das funktioniert aber irgendwie nicht. In den letzten Tagen haben wir ca. 10 ml in Jana "reinbekommen". Heute macht sie den Mund gar nicht auf, bzw. ...

von tomtermite 25.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.