Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Wie kann ich Baby Tagschlaf auf dem Arm abgewöhnen

Liebe Melka,

Diese Frage können eigentlich nur Sie beantworten.
Wie ist es, wenn Sie nicht da sind und Ihr Partner Sie hinlegt? Es wird etwas Zeit brauchen, Sie tagsüber an Ihr Bett zu gewöhnen, da es für Sie ein Ritual ist, bei Ihnen einzuschlafen.
Liebe Grüsse
Meike Meier

von Meike Meier am 14.09.2016, 20:34 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby in Schlaf wippen abgewöhnen !!!

Hallo Frau Höfel, Ich wippe meine Tochter 10 Monate in den Schlaf es ist so eine spezielle Wippe wo das Kind grade wie im Bett liegt und gepuckt wird und dann halt hin und her gewippt wird. Die Kleine kann nicht ohne diese Wippe einschlafen sobald sie eingeschlafen ist, leg ...

von Nola21 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Baby, abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo Also ich weiss nicht wie ich meine Tochter das einschlafstillen abgewöhnen kann. Sie ist 7 1/2 Monate alt und ich möchte langsam abstillen. Mit drei haben wir schon angefangen klappt sehr gut nur das mit dem schlafen nicht. Sie schlaft so alle 3-4 stunden ca 1-2 stunden. ...

von Sandy2008 11.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Gewohnheit abgewöhnen

Hallo Frau höfel, seit dem abstillen vor 9 Monaten braucht mein Sohn jetz 19 Monate zur Beruhigung immer meine brust. wenn er bockig ist, sich verletzt oder einfach nur müde ist kommt er immer auf meinen Schoß und seine Hand landet sofort in meinem Dekolletee, auch beim ...

von annal87 23.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Familienbett abgewöhnen

Hallo Frau Höfel, vorab erst einmal vielen, vielen Dank für die tolle Beantwortung meiner und aller anderen Fragen hier im Forum! Mein fast 5monate alter Sohn bekommt seit gut 4 Wochen Zähne, erst kam der erste, dann entdeckten wir vor ca. 1,5-2 Wochen den zweiten Zahn. ...

von Vanessa1983 23.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Haare ziehen abgewöhnen

Guten Tag Frau Höfel, ich weiß nicht, ob es das richtige Forum ist, hoffe aber, dass Sie mir helfen können. Meine 10 Monate alte Tochter möchte zum Einschlafen bzw zur Beruhigung immer an meinen Haaren ziehen. Sämtliche wochenlangen Versuche es ihr abzugewöhnen sind ...

von Martina_82 29.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Nachtflasche abgewöhnen?

Hallo liebe Hebamme, meine Zwillinge sind nun 10,5 Monate alt. Beide essen am Familientisch mit. 07:30 Uhr Butterbrot 08:30 Uhr Flasche 90 ml 2er Milch 13:00 Uhr Mittagessen (Gemüse, Kartoffeln und Fisch/Fleisch) 16:00 Uhr Obst und/oder GO Brei und mal Kekse,weckchen ...

von AnkeTwins 29.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

hallo Frau Höfel, Unser Sohn ist 8 Monate alt und wird bei allen schläfchen zum einschlafen gestillt. Das ist drei mal am Tag und abends. Er bekommt mittags und nachmittags brei. Ich möchte ihn gerne von dem Einschlafstillen los bekommen, in der Hoffnung dass er dann ggf ...

von Puenkel 28.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Schnuller abgewöhnen

Liebe Frau Höfel Unsere Anna wird am 15. Jänner 8 Monate. Seit 1 Woche ca. Verliert sie in der 2 Nachthälfte ständig den Schnuller und obwohl mehrere im Bett liegen sucht sie nicht danach sondern fängt an zu quengeln. Also Schnuller rein und sie schläft sofort weiter (im ...

von Natascha 1981 04.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

wie kann ich ihr die Flasche nachts am besten wieder abgewöhnen?

Hallo :) mein Kind ist ein Jahr alt. Sie war leider knapp über eine Woche sehr krank mkt einer starken grippe und fieber. Dadurch hatte sie tagsüber wenig oder überhaupt keinen Appetit. Durch das fieber ist sie nachts besonders oft wach geworden und hat dann auch, da sie ...

von Pete2011 27.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

nachtmahlzeit abgewöhnen und allein einschlafen ??

Hallo mein sohn (5 monate alt) braucht nachts immer noch ein bis zwei Fläschchen.. ist das normal?? regelt sich das irgendwann von selbst oder sollte man ihm nachts nix mehr geben was nicht ganz einfach wird weil man ja als er noch kleiner war immer nachts gefüttert ...

von Alenaa 18.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgewöhnen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.