Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wer bietet/Welche Organisationen bieten Eltern-Baby-Kurse an?

Hallo Frau Höfel,

ich hätte da eine recht dringende Frage in Sachen Eltern-Baby-Kursen. Wer/welche Organisationen bietet/bieten Eltern-Baby-Kurse (Babyschwimmen, Krabbelgruppen, Eltern-Café, Baby Yoga, Babymassage, aufklärende Diskussionsabende mit Experten etc.) an? Vielleicht können Sie mir mit einem groben Überblick (z.B.Krankenhäuser, XY-Verbände etc.) weiterhelfen, da man ja auf so viele verschiedene Anbieter trift und einerseits nicht weiß, bei wem es sich um einen "verlässlichen" Anbieter handelt, und andererseits überhaupt keinen Überblick hat, wer solche Kurse überhaupt anbieten darf und somit Expertenstatus hat. Ich danke Ihnen schon jetzt herzlich für Ihre Antwort.

Viele Grüße

von sunny_melon am 26.02.2013, 16:22 Uhr

 

Antwort:

Wer bietet/Welche Organisationen bieten Eltern-Baby-Kurse an?

Liebe sunny_melon,

bitte wenden Sie sich an eine Hebamme in Ihrer Region. Sie hat mit Sicherheit alle Anbieter im Blick.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby schläft im Elternbett unruhiger als im eigenen u.will dauernd an die Brust

Hallo Martina,hab mal wieder eine Frage: meine Kleine ist nun über 1 Monat alt.Nach dem letzten Stillen wenn wir schlafen gehen,legen wir sie-schlafend-beim Stillen eingeschlafen- in ihr Beistellbett neben meins.Dann schläft sie dort fest ca.2-2,5 Std.Wenn sie dann wieder wach ...

von Greenamy 11.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

ab wann ohne bedenken ins elternbett?

hallo frau höfel, unsere tochter wird jetzt anfang februar ein jahr :-). dürfte sie dann mit bei uns im elternbett schlafen (wegen sids)? unser großer (knapp 3,5 jahre) schläft in unserer mitte und er schläft auch recht unruhig, wo ich mir doch sorgen mache wegen überdecken ...

von claudia2406 28.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Bei den Eltern schlafen?

Sehr geehrte Frau Höfel! Ich hoffe, daß sie mir eine Antwort auf alle meine Fragen geben können: Ich bin mit Zwillingen schwanger und bekomme sie Anfang Jänner. Wir sind sehr unschlüssig, wo wir die Kinder schlafen lassen sollen. Auf der einen Seite raten alle sie ...

von nefertiti65 29.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

8 Monate altes Baby aus dem Elternbett gefallen? Kann da was passieren?

Guten Abend Frau Höfel, oh jetzt ist das passiert was nie hätte passieren dürfen. Mein Sohn ist mir heute aus dem Elternbett gefallen. Das ist in etwa so hoch wie ein Sofa. Er hat gleich sofort geschrien und ließ sich schnell beruhigen. Er hat auch gleich gelacht, ...

von Sabs_23 08.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Zwei Fragen: Schlafen im Elternbett und Wochenfluss versiegt

Hallo, wie gesagt, ich habe gleich zwei Fragen. Meine Tochter ist vor 2 Wochen per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Sie ist total süß und lieb, wächst und gedeiht, aber sie schläft überhaupt nicht gerne in ihrem Bett. Sie merkt es selbst, wenn sie schon schläft, dass ich sie ...

von Lymantria 20.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Sohn schläft mit im Elternbett - Gibt es Tricks für den wachsenden Babybauch?

Hallo Martina und alle, die Erfahrung mit dem Thema haben. Unser Sohn (91/2 Monate) schläft meist noch zwischen uns - was nicht weiter stört, da er bei uns ruhiger als in seinem Bett schläft und falls er Hunger kriegt, der Weg nicht zu weit ist :) Jetzt bin ich wieder ...

von JuPe 08.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Rausfallen wenn sie mit im elternbett schläft!

Hallo, unsere Tochter ( am 19. wird sie 1 Jahr alt ) wird nachts wieder wach und danns chläft sie gerne bei uns im bett die restliche nacht.mich freut es auch sehr wenns ie mit bei uns schläft! allerdings ist es jetzt einmal passiert das sie aus dem bett gefallen ist, weil ...

von Romys-mama 02.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Schlafen im eigenen oder im Elternbett?

Hallo Frau Höfel, unser Sohn, heute 11 Tage alt, kam fast vier Wochen zu früh. Im Krankenhaus riet man uns, viel mit ihm zu kuscheln und ihn mit ins Bett zu nehmen, da er viel Körperkontakt bräuchte, auch um seine Temperatur zu halten. Nun hat es sich so eingebürgert, dass ...

von trompetchen 14.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Baby weint ständig im Schlaf auf/ Schlaf im Elternbett

Hallo, meine kleine Tochter (24 Wochen) wacht nachts sehr oft auf und weint gleich los. Oft hat sie dabei nicht einmal die Augen offen und ich bin mir gar nicht sicher, ob sie überhaupt richtig wach ist. Da geht seit guten zwei Wochen so. Sie liegt mit mir im gleichen Bett. ...

von Anika123 17.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Gefahr plötzlicher Kindstod im Elternbett

Liebe Frau Höfel, ich habe (mal wieder :-)) eine Frage: Unser Sohn (6 Wochen) schläft nachts eigentlich gut ab 7/8 Uhr abends bis zur 2. Fütterung so etwa um 3/4 Uhr nachts. Wenn man ihn dann aber wieder in sein Bett (neben unseres) legt, ist er unruhig, strampelt mit Armen und ...

von flipper196 04.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eltern

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.