Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

Hallo Frau Höfel,

die Geburt meiner Tochter ist nun ein Jahr her. Ich habe fleißig Rückbildung gemacht und der Scheideneingang ist auch ziemlich eng und ich spüre die Muskeln. Nur alles dahinter ist einfach nur wie ein weiches Loch :(
Ist die Rückbildung der Scheide schon abgeschlossen oder wird das noch enger? Gibt es vielleicht spezielle Übungen für den hinteren Teil?
Es belastet mich wirklich sehr, die ersten Minuten beim Sex sind wirklich super nur dann ist plötzlich alles so weit, das ich kaum noch was spüre und ich auch merke wie der Penis meines Freundes immer schlaffer wird...Das macht mich jedes mal total fertig und traurig.

Danke schonmal im Vorraus für eine Antwort!

von Proudmummy2010 am 10.01.2012, 23:11 Uhr

 

Antwort:

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

Das der Penis aber schlaff wird, liegt an ihm und nicht an deiner Vagina :-)
Vielleicht sollte er mal zum Urologen

von blauerVogel am 11.01.2012

Antwort:

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

Das hat doch nichts mit der Geburt zu tun!
Untersuche doch mal sanft deinen Körper, wo du was spürst. Die meisten Frauen brauchen Stimulation der Klitoris, um wirklich Lust zu spüren.

Du bist genauso "weit" oder "eng" wie vor der Geburt. Vielleicht ist der Eingang etwas erweitet. Aber das stört keinen Mann. Dass der Penis schlaffer wird, hat nichts mit deiner Scheide zu tun, da muss was anderes dahinter stecken.
Habe zwei Kinder vaginal geboren und mein Sex wurde immer besser

Lg Edith

von edina am 11.01.2012

Antwort:

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

ich merke doch das ich weiter bin!!
der Eingang geht, aber hinten is es viel viel weiter als vorher.. Ich kenne meinen Körper.

Hmm naja aber wenn er doch nicht so viel spürt.. klar dass dann die Erregung irgendwann weg ist oder?!

von Proudmummy2010 am 11.01.2012

Antwort:

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

Aber gerade hinten in der Scheide hat Frau doch relativ wenig Sensoren.
Ich kann mich ehrlich nicht vorstellen, dass du wegen der Geburt im hinteren Bereich der Scheide weiter geworden bist. Die Scheide ist ein dehnbarer Schlauch, der sich wieder eng zusammenlegen kann.
Versucht doch mal andere Stellungen.
Sagt dein Mann auch, dass du "zu weit" geworden bist?
Lg Edith

von edina am 12.01.2012

Antwort:

Wann ist die Rückbildung der Scheide nach der Geburt abgeschlossen?

Hmm ja, das fühlen war darauf bezogen, dass beim Sex alles etwas weiter wird! Mein Freund hat gar nichts in der Art gesagt...

von Proudmummy2010 am 12.01.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Milch nach der Geburt

Hallo. Ich habe gestern mein Gespräch mit meiner Hebamme gehabt. Wir gingen mal alles so durch ob ich alles habe. Da kamen wir auf das Thema Milch. Ich werde nicht stillen. Ich sagte ihr das ich noch keine Milch habe weil ich nicht weiß was mein Baby im KH bekommen wird. Sie ...

von Stella_1975 13.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Schmerzen beim Sex nach der Geburt

Liebe Frau Höfel, Mein Sohn ist mittlerweile fast 4 Monate alt und wurde per (Not-)Kaiserschnitt geboren. Seit der Geburt habe ich Schmerzen bzw. ein Brennen in der Scheide beim Sex. Es fühlt sich alles einfach sehr unangenehm an. Meine FÄ hat mir eine Feuchtcreme (Vagisan ...

von gwennerle 28.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Gewichtsabnahme nach der Geburt

Guten Tag, unser Sohn wurde am 15.10.2011 geboren. Er war 55 cm lang und wog 3820 g bei der Geburt. Am 19.10 hat die Hebamme ihn bei uns zu Hause nachgewogen und 3300 g festgestellt. Dann hat sie natürlich gesagt, dass das Baby zu viel abgenommen hat. Er hat bis gestern, ...

von Mamyte 24.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Hormone nach der Geburt

Grüezi Frau Höfel, Mich würde interressieren ab wann die Hormone nicht mehr verrückt spielen nach der Geburt. Meine Maus ist jetzt genau 4 Monate alt( Kaiserschnitt) und langsam aber sicher wünsche ich mir mein normales Gleichgewicht wieder. Ich könnte immernoch wegen ...

von Mautschi 12.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wochenfluss wieder stark blutig 5 Wochen nach der Geburt

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist heute vollendete 5 Wochen alt. Mein Wochenfluss war schon gelblich/durchsichtig und zum Teil hatte ich Tage an denen nichts war. Seit heute habe ich jedoch wieder Blutungen (frisches Blut und periodenartig) und mensartige Schmerzen dabei. Kann ...

von steffmech 18.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Periode nach der Geburt

Ich habe vor 10 Monaten entbunden.Dann habe ich 8 Monate gestillt und habe seit der Geburtsblutung noch immer keine Periode erhalten. Wir verhüten mit Kondom da das Einsetzen der Spirale bei mir nicht funktioniert hat. Kann das sein das es so lange dauert oder bin ich eventuell ...

von rotkaeppchen1 22.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Sexuelle Unlust meiner Frau nach der Geburt

Hallo, ich weis nicht, ob ich bei ihnen mit meinem Problem richtig bin. Im Nov. 2007 haben wir per Kaiserschnitt unseren Sohn bekommen. Davor hatte wir 2 Fehlgeburten. Vor der Geburt war unser Sexleben sehr erfüllt. Nach der Geburt hatte ich auch über ein halbes ...

von hansmann 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Übelkeit nach der Geburt

Hallo, ich werde im November unser drittes Kind bekommen. Bei den anderen beiden Kindern war mir an den ersten Tagen nach der Geburt furchtbar übel. Das Frühstück konnte ich nie bei mir behalten, abends wurde es immer besser. Da andere Ursachen untersucht und ausgeschlossen ...

von Nicole K. 29.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Augentropfen nach der Geburt

Ich bin 39 Jahre alt und erwarte mein 2. Kind. Im Geburtsvorbereitungskurs haben wir uns über die Augentropfen zur Vorbeugung der Übertragung von Gonorrohe unterhalten. Ich hatte vor 21 Jahren eine Infektion mit Gonorrohe, die auch erfolgreich behandelt wurde. Seitdem wurde ...

von alexandra777 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Menstruation nach der Geburt

Hallo und guten morgen erstmal, ich habe vor 4 1/2 wochen entbunden, und seit Samstag früh habe ich jetzt blutung, ich schätze mal das es die regelblutung ist. Jedoch macht es mir jetzt schon ein bisschen angst, weil heute nacht musste ich alle halbe stunde zur toilette ...

von kizz89cora 16.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.