Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Utrogest in der spätssw

Hallo Frau Höfel ,

Ich habe Dieses Forum im Internet entdeckt und immer alle antworten bekommen die ich in der suchleiste eingegeben habe , doch jetzt hab ich mal eine Frage die ich noch nicht finden konnte, deshalb hab ich mich mal hier angemeldet .

Unzwar nehme ich seit der 33.ssw wieder utrogest wegen gebärmutterhalsverkürzung .
Mein Arzt verschrieb mir das .
Ich habe mich nicht wirklich damit auseinander gesetzt weil ich dachte der Arzt weiß schon was er macht . Andrerseits verunsichert mich die packungsbeilage wo drauf steht soll in der ssw nicht angewendet werden .
Ich soll es bis 36+6 nehmen .
Ich soll es auch oral einnehmen .

Kann utrogest 200 Mg irgendwelche Nebenwirkungen fürs ungeborene haben ?
Da ich im Internet immer nur gelesen habe bis zur 12. ssw und wenn dann nur in die Scheide direkt einführen .

Vielen Dank im Voraus .

von Franziwirdmami am 25.07.2018, 13:56 Uhr

 

Antwort:

Utrogest in der spätssw

Liebe Franziwirdmama,

dazu sagt unser Medikamenten-Experte Dr. Paulus:
„Die Einschätzung der Wirkung einer Progesterongabe zur Vermeidung einer Frühgeburt ist aktuell inhomogen. Eine vaginale Anwendung von täglich 100 bis 200 mg scheint Vorteile zu bringen, nicht jedoch eine orale Anwendung.

Auch die ideale Dauer der Anwendung ist aus den Studien nicht einheitlich abzuleiten, jedoch sollte der Einsatz bis SSW 34 genügen.“

Vor allem den letzten Satz kann ich nur unterstreichen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.07.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Utrogestan

Liebe Frau Höfel, Danke für Ihre Antwort. Leider bin ich jetzt noch beunruhigter, da ich gestern mit der Einnahme begonnen habe: 3x2 Utrogestan 100mg oral ( statt vaginal da Blutung). Kann das für das Kind schädlich sein? Und muss man es ausschleichen wenn man es ...

von Kiki_18 07.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogestan

Liebe Frau Höfel, Ich habe wieder eine Frage an Sie. ich bin in meiner 2 ss (2017 eine Fehlgeburt) und hatte vor einigen Tagen eine recht starke Blutung und gestern eine leichte Blutung (bin momentan bei 6+1). Heute im KH würde mir Utrogestan 100mg 3x2 Kapseln ...

von Kiki_18 06.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Wann Utrogest absetzen?

Liebe Frau Höfel, ich hatte Sie schon oft wegen Kontraktionen in der 3.SS kontaktiert, die ich schon ganz zeitig hatte. Nun habe ich es bis in die 30.SSW geschafft. GMH schwankt, war aber sonografisch noch nie unter 3cm. Ich habe herausgefunden, dass mir Utrogest am ehesten ...

von Ottilie2 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest bei Scheidenpilz?

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich bin in der 8. Ssw mit Zwillingen. (Kryo) Nun ist ein Scheidenpilz diagnostiziert worden. Meine Ärztin sagt solange ich keine Beschwerden habe muss er nicht behandelt werden da ich das utrogest täglich 4x2 nehme und das in ihren Augen wichtiger ist. ...

von dihla 24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Scheidenpilz und utrogest

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich bin in der 8. Ssw mit Zwillingen. (Icsi) Nun ist ein Scheidenpilz diagnostiziert worden. Meine Ärztin sagt solange ich keine Beschwerden habe muss er nicht behandelt werden da ich das utrogest täglich 4x2 nehme und das in ihren Augen wichtiger ist. ...

von dihla 23.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Plazenta praevia totalis, Utrogestan,Pilzinfektion

Sehr geehrte Frau Höfel, ich bin nach einer ICSI/Kryo bei 14+5 und habe bei 12+6 Utrogestan in der Dosis 3×2 abgesetzt. Nun wurde es mir aufgrund von Blutungen erneut in der Dosis 3x2 vaginal verschrieben - es soll zur Gebärmutterberuhigung dienen. Sehen Sie diese Maßnahme ...

von mimibe33 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Muttermund und utrogest

Hallo Frau Höfel, Habe mal einpaar Fragen an Sie ; 1. Sieht man bei einem vaginalen Ultraschall in der ss den äußeren muttermund oder kann man den nur tasten? Den inneren sieht man ja nur beim Ultraschall 2. Muss wegen gebärmutterhalsverkürzung utrogest vaginal nehmen bin ...

von frozen@me 16.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

utrogestan???

Guten tag! Schrieb vor ein paar tagen wegen dem bryophyllum.....Vielen dank noch mal! Jetzt ist meine Lage folgende... Hab meinen eiSprung deutlich gespürt! 4,5 tage danach die eventuelle Einnistung!! Es fühlte sich bei meinem Sohn exakt gleich an alles..... Ich ...

von myemily 22.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Bryophyllum und Utrogest

Ich habe einen SST gemacht und der ist positiv ausgefallen. Da wir ein Kind schon haben, freuen wir uns auf das zweite. Beim ersten Kind musste ich gleich nach dem Test Utrogest vaginal 2 Tabletten nehmen bis zur 12. SSW. Nun reichen mir die Utrogest nicht aus. Jetzt wollte ...

von kalore 04.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest

Hallo, Ich bin ungeplant mit dem 4. Kind schwanger. Die kleinste ist knapp über 2 Jahr. Bei allen musste ich mit Clomifen nachhelfen. Habe am Anfang immer Utrogest bekommen. Jetzt bin ich in det Stillzeit schwanger geworden. Bin ca. in der 5. Woche. Termin habe ich erst am ...

von DieglücklichenVier 22.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.