Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Trinkmenge Neugeborenes

Hallo Frau Höfel,

ich habe eine kleine Frage zur Trinkmenge meiner kleinen Tochter, die heute 3 Wochen alt wird. Ich stille nicht - sie bekommt Fläschchen.

Sie kam mit 3040 gr. zur Welt, hat gleich ab dem 3 Tag wieder zugenommen und wiegt jetzt ca. 3,7 kg. Die ersten zwei Wochen hat sie gefressen - anders kann man wirklich nicht dazu sagen :-). Gegen Ende der zweiten Lebenswoche knapp 800 ml / 24 Stunden und alle zwei Stunden. Jetzt gab es einen "Einbruch" - sie trinkt seit ein paar Tagen +- 600 ml / Tag und schläft aber jetzt auch schon mal 3-4 Stunden am Stück.

Ich denke ja eigentlich, dass alles in Ordnung ist, da sie einen zufriedenen Eindruck macht und wenn sie wach (und satt) ist, sehr interessiert in der Gegend rumschaut und munter vor sich hinstrampelt, aber mein Mann macht sich Gedanken...

und noch eine Frage: die Kleine hat eine verstopfte Nase. Gibt es ausser Kochsalznasentropfen, Engelwurzbalsam und Schüsseln mit dampfendem Wasser bzw. nassen Handtüchern noch etwas, das ich machen kann?

Vielen Dank...

von autobastelhase am 29.11.2013, 07:58 Uhr

 

Antwort:

Kollegin Andrea war schneller! o.T.

o.T.

von Martina Höfel am 30.11.2013

Antwort:

Trinkmenge Neugeborenes

Das ist kein "Einbruch", sondern eine Normalisierung der zuvor deutlich zu hohen Trinkmenge an künstlicher Nahrung.
Wenn das Kind regelrecht Schnupfen hat sollte es vorm Trinken Nasentropfen zum Abschwellen bekommen, ansonsten reichen die genannten Maßnahmen.

von Andrea6 am 29.11.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Trinkmenge Neugeborenes 9 Tage alt

Hallo Frau Höfel, langsam frage ich mich ob unser Kleiner normal ist bzgl. der Trinkmenge. Er hat die letzten Tage im Durchschnitt 550 bis 650 ml Milasan 1er Milch (davon jedoch ein abgepumptes Fläschchen Muttermilch)getrunken, verteilt auf 7 bis 9 Mahlzeiten. Wenn ...

von Hotsprings 02.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Trinkmenge, Neugeborenes

Trinkmenge

Liebe Frau Höfel, z. Zt. stille ich meinen Sohn (6 Wochen alt) 1x pro Tag, den Rest muss ich per Flasche mit Pre-Nahrung zufüttern. Nun meine Frage: Gibt es eine Tabelle, wie viel Säuglinge mit 6, 7, 8...etc. Wochen maximal trinken dürfen? Wir sind jetzt bei etwa 850 ml/Tag, ...

von wildebackmaus 12.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter wird im Dezember 2 Jahre alt, seit ca. 2 Wochen möchte sie morgens und abends keine Flasche mehr mit Milchpulver, seit dieser Zeit fällt mir auf das sie ca. 7_8 schoppis a 150ml trinkt, in den ersten tagen noch minimal mit Saft gemischt, jetzt ...

von Gaco 22.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Gewichtszunahme Neugeborenes

Liebe Frau Höfel, mein Sohn ist zwei Wochen alt. Sein Geburtsgewicht von 3150 g hat er am 10. Lebenstag knapp wieder erreicht, d.h. nur 100 g Gewichtszunahme in einer Woche. Nun nimmt er gar nicht mehr zu, und ich habe die Trinkmengen mal überprüft: ca. 450-480 ml pro Tag, ...

von simoneva 20.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Mütze für Neugeborenes

Sehr geehrte Frau Höfel, heute sagte mir meine Hebamme, dass mein Baby in den ersten Wochen auch im Haus eine kleine Mütze tragen sollte. Ich bin ein wenig verundert, weil ich das noch nie gehört habe.. Was sagen Sie dazu? Liebe ...

von Katha0886 02.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Welchen Schlafsack Neugeborenes für März?

Hallo, ich habe zwar schon zwei Kinder, allerdings sind es Sommerkinder und ein Baby in der kalten Jahreszeit ist absolut Neuland für mich. Welchen Schlafsack nimmt man im März/April für die Neugeborenen? Mit Ärmel? Nicki? Normal? Wir schlafen immer mit gekipptem Fenster ...

von Sweetjeanny 15.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Neugeborenes trinkt nicht und andere Fragen

Liebe Frau Höfel, ich habe am Dienstag mit einen Kaiserschnitt entbunden. Ist es normal,dass es beim Wasserlassen in der linken UnterbauchSeite sticht?Im Kh kann mir da keiner etwas zu sagen. Meine kleine schläft den ganzen Tag,sie ist zusammen gerechnet vielleicht 3 ...

von Cranberry0609 30.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neugeborenes

Trinkmenge Beba Sensitive

Sehr geehrte Frau Höfel, vielen Dank für ihren Rat bezüglich der Trinkmenge bei der PRE Nahrung. Und ja, er macht deutliche Anzeichen für ein Hungergefühl. Fäuste in den Mund, beißen in die Brust, Zunge rausstrecken. Allerdings hat sich nun die Situatin verändert. Sprich ...

von Bolle2006 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Welche Trinkmenge braucht ein 4 Wochen alter Säugling?

Hallo Frau Höfel, ich habe einen 4 Wochen alten Säugling, der 36+2 Ssw mit 2600 gr geboren wurde. Nun liegt das Gewicht bei 3200 gr. und er trinkt 900-1000 ml von Beba HA Pre in 24 h .Nun hab ich gelesen, dass diese Menge zu viel ist und von den Nieren her nicht verarbeitet ...

von Bolle2006 26.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge

Hallo wollte mal fragen wegen Trinkmenge von 11 Wochen altem Baby Sie bekommt Pre Aptamil und trinkt alle 3h 200ml bis zum letzten Tropfen, sollte ich auf Aptamil 1 umsteigen wegen der Tagesmenge? Hab mal gehört das sie nicht über 1 Liter am Tag kommen sollten! Danke im ...

von pink602am 14.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.