Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

muttermilch sammeln

Hallo. Ich habe gestern angefangen milch abzupumpen da ich gerne mal eine Portion eingefroren haben möchte. 20 ml. Waren es. Nun wollte ich wissen ob ich die kleinen Portionen die ich heute noch abpumpen werde alle in einem muttermilcheinfrierbeutel sammeln kann um sie dann heute abend einzufrieren. Danke für die Antworten. Lg

von angsthäschen am 31.10.2015, 08:29 Uhr

 

Antwort:

muttermilch sammeln

Liebe Angsthaeschen,

kühl stellen, dann können Sie 24 h sammeln.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 02.11.2015

Antwort:

muttermilch sammeln

Auf dem Beipackzettel meiner MuMi- Beutel steht, dass man die Pumpgänge aus dem Zeitfenster von 24 Std. zusammen kippen darf.

LG

von @Justitia@ am 31.10.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Muttermilch

Hallo , meine frage ist folgende , Meine Tochter ist nun 12 wochen Jung und ich stille voll . Seit Tagen habe ich leichte blutungen und ich habe das Gefühl die Milch geht ein wenig zurück :( Das spannungsgefühl ist weg, meine Tochter trinkt viiiiiel länger als sonst und ...

von Wir2015 21.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

zu viel Muttermilch

Hallo! Mein Sohn ist jetzt 30 Tage alt. Ich stille. Doch ich hab zu viel Muttermilch. Das heißt ich laufe aus. Leider nicht nur während des stillens, sondern immer. Hab mir Brustschalen zugelegt, damit geht es zeitweise besser. Aber gerade bei dem warmen Wetter reichen die ...

von Nele030 30.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

4 Monate altes Baby verweigert Brust und trinkt Muttermilch nur noch aus Flasche

Guten Tag, mein 4 Monate altes Baby trinkt seit ca. 2 Monaten die Muttermilch nicht mehr direkt aus der Brust sondern nur noch aus der Flasche. Folgender Hintergrund: Ich habe mein Baby bis zu diesem Zeitpunkt gestillt und es hat prima funktioniert. Da ich jedoch schon bald ...

von Florentine23 17.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Das Baby akzeptiert Pre-Milch nicht, aber die Muttermilch versiegt

Hallo, unser Sohn (12 Tage alt) wird bisher mit Muttermilch versorgt. Diese wurde abgepumpt und mit der Flasche gegeben, da er die Brust nicht wollte. Nun versiegt die Muttermilch langsam, und bisher akzeptiert unser Kleiner die Premilch nicht. Wie können wir ihm diese ...

von gigi87 14.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Geht teebaumöl in die muttermilch?

Hab eine leicht pilz infektion. Meine gyn. empfehlte mir damals joghurt-teebaumöl-tampons. Hilft sehr gut, jedoch still ich mein kind und meine fragen darf er noch von der brust trinken? .......Wenn er nicht trinken darf wie lange? Vielen dank im ...

von rosi713 13.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

muttermilch ins kühlschrank?

Hallo. Da ich leider momentan nicht stillen kann, hab ich mir pumpe besorgt. (Brustwarze tut mir sehr weh) Kann man muttermiLch ins kühlschrank tun? Falls ja, wie viel stunden hält das? Und noch eine frage: hab ab und zu muttermilch in fläschen drin. Und steht aufm tisch. Im ...

von Antonella82 19.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Muttermilchsahne bei Pumpstillen/Zwiemilch?

Hallo. Ich habe hier schon von meiner Tochter berichtet http://www.rund-ums-baby.de/hebamme/Baby-trinkt-schlecht-Morgens-wecken_142012.htm Sie trinkt sehr schlecht und nimmt nicht gut zu. Ich habe hier im Experten Forum von der Muttermilchsahne gelesen. Ich frage mich ...

von auriphie 23.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

abgepumpte Muttermilch

Hallo Frau Höffel, wenn ich für unterwegs Milch abpumpe und diese gleich zum Transport in eine Kühltasche mit Kühlakkus tue. Geht das oder muss die Milch erstmal nach dem abpumpen in den Kühlschrank? Wenn ich die Transportierte Milch, mit kühlakkus, meinem Kind geben ...

von Lukas2015 06.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Muttermilchmenge steigerbar bei hormonellen Störungen

Hallo Frau Höfel, Mein Kind ist vier Wochen alt und es ist mein erstes Kind. Im KH hatte ich Probleme mit dem Stillen: noch keinen Milcheinschuss, mein Kind ist oft nach wenigen Minuten eingeschlafen und hatte anfangs Probleme mit seiner Zunge, richtig zu saugen. Die Folge ...

von 1705Jessi 25.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Muttermilchikterus : Sollte ich lieber abstillen?

Hallo Fr. Höfel, Ich stille seit fast 4 Wochen meinen Sohn, und ausser ein paar Problemen hat das bis jetzt auch gut funktioniert! Die Bauchschmerzen über die ich mir Sorgen gemacht hatte, (von mir) sind nun auch wieder weg. Nun hab ich ein anderes Problem, was mir seit ...

von miammk27 06.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.